Skip to main content

Intex Pool Test 2020: Die 6 besten Intex Gartenpools (mit vielen Tipps)

Ein eigener Swimming Pool im Garten lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Erwachsene, die an einem heißen Sommertag gestresst von der Arbeit kommen, erfrischen sich gerne im kühlen Nass.

Viele Gartenbesitzer möchten sich einen hochwertigen Pool anschaffen und entscheiden sich deshalb für einen Intex Pool. Der Hersteller ist der Marktführer im Bereich Aufstellpools und liefert gute Pools zu einem fairen Preis. Bestway Pools gehören ebenfalls zu den Favoriten.

Der Hersteller Intex bietet viele verschiedene Pools an, daher sollten Sie sich von einem Intex Pool Kauf, mit den jeweiligen Modellen genau auseinander setzen. Es gibt Unterschiede in der Größe, der Form, der Ausstattung und natürlich auch im Preis.

Wenn Sie sich noch nicht viel mit Intex Gartenpools beschäftigt haben, empfehlen wir grundsätzlich, einen Pool mit viel Zubehör zu kaufen. Dazu gehört beispielsweise eine Poolpumpe mit Filter und vor allem ein Poolreiniger.

Eine gute Intex Poolpumpe und ein Intex Poolreiniger können verhindern, dass das Poolwasser trüb oder milchig wird. Bei den Poolreinigern können Sie sich zwischen einem Poolsauger und einem Poolroboter entscheiden.

Die breite Palette an verschiedenen Intex Pools macht eine gute Kaufentscheidung gar nicht so einfach und leider bieten die Hersteller keinen Intex Pool Test, an dem man sich orientieren könnte.

Dieser Artikel soll unseren Lesern dabei helfen, einen guten Intex Gartenpool zu erwerben. Wir bieten Ihnen einen guten Überblick über die besten Intex Pools und geben Ihnen anschließend nützliche Informationen zum Intex-Pool-Kauf auf den Weg.

Das Wichtigste in Kürze

  • Intex Pools sind von hoher Qualität und aufgrund der großen Auswahl ist für jeden Garten und dessen Besitzer ein passendes Modell dabei.
  • Intex Gartenpools werden schnell und zuverlässig geliefert. Anschließend können diese kinderleicht aufgebaut und zum Schwimmen oder Planschen genutzt werden.
  • Ein Intex Pool sorgt an heißen Tagen für die nötige Abkühlung und kann zu einer echten Wohlfühloase werden, wenn man sich an die wichtigsten Regeln für den Aufstellort und die richtige Poolpflege hält.

Intex Pool rund: Die besten runden und ovalen Intex Pools

Intex Easy Set Aufstellpool



Dieser runde Intex Pool bietet mit seinen Maßen von 396x84x74 cm ausreichend Platz für mehrere Personen. Für den Auf- und Abbau wird kein spezielles Werkzeug oder eine handwerkliche Begabung benötigt, da der Pool lediglich mit Luft aufpumpt werden muss.

Eine Luftpumpe kann beim Aufbau helfen, nötig ist diese jedoch nicht. Aus diesem Grund hat sich der Hersteller dazu entschieden, dem Lieferumfang keine Luftpumpe beizugeben. Leider ist auch sonst kein weiteres Zubehör im Lieferumfang enthalten.

Beim Material handelt es sich um eine robuste und starke Folie, die widerstandsfähig gegen die verschiedensten Einflüsse ist. Die Wasserkapazität beträgt bei einer empfohlenen Befüllung von 80 Prozent 7.290 Liter.

Die Käufer haben den Pool von Intex größtenteils positiv bewertet. Dabei richten sich die positiven Bewertungen vor allem an das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis und einen schnellen Aufbau. Die negativen Bewertungen betreffen den mageren Lieferumfang, denn der Pool wird ohne Zubehör geliefert.

Vorteile

  • Ein gutes Preis Leistungs Verhältnis.
  • Schneller Auf und Abbau.
  • Die Höhe von 52 Zentimeter ist sehr gut.
  • Gute Verarbeitung und robustes Material.

Nachteile

  • Im Lieferumfang ist kein weiteres Zubehör enthalten.

Intex Metal Frame Aufstellpool



Der Metal Frame Aufstellpool von Intex wird mit einem Metallgestell geliefert, dass für viel Stabilität sorgt. Die Maße von 366×76 cm erlauben, mindestens zwei erwachsenen Personen im Pool Platz zu nehmen.

Die Montage des Intex Metal Frame Aufstellpools erfolgt spielend leicht. Um dies zu gewährleisten, hat der Hersteller dem Lieferumfang eine DVD beigefügt, die alle möglichen Fragen beim Auf- und Abbau beantwortet. Insgesamt kann der Pool in ca. 30 Minuten auf- und abgebaut werden.

Der stabile Stahlrahmen sorgt dafür, dass der Intex Frame Pool stabil auf dem Boden stehen bleibt. Das ist sehr wichtig, wenn der Pool mit viel Wasser gefüllt oder wenn viele Menschen in dem Pool Platz nehmen. Des Weiteren hilft das hochwertige und robuste PVC-Material dabei, dass der Pool über einen langen Zeitraum genutzt werden kann.

Fast alle Kunden haben das Produkt positiv bewertet und es wurden vor allem der leichte Aufbau und die gute Verarbeitung gelobt. Die wenigen negativen Bewertungen richteten sich an das Material, welches einigen Kunden dünn erscheine.

Vorteile

  • Der einfache Auf und Abbau.
  • Das gute Preis Leistungs Verhältnis.
  • Die gute Materialverarbeitung.
  • Stabiler Stahlrahmen.

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager.

Intex Swimmingpool Ultra Rondo XTR 26330



Der Intex Ultra Rondo XTR ist ein ein Swimming Pool, der das „Ultra“ im Namen wirklich verdient. Mit seinen großzügigen Maßen von 549×132 cm, ist der Intex Pool wirklich riesig und es finden problemlos drei bis vier erwachsene Personen Platz.

Das Material ist eine robuste PVC-Folie mit einer Stärke am Boden von 0,55 mm. Die Metallrohre sind verzinkt und dienen als ein stabiles Gestell. Intex empfiehlt eine maximale Wasserbefüllung von 90 Prozent, das einer Literanzahl von 26.423 Liter Wasser entspricht.

Der Intex Ultra Rondo XTR ist für seine Maße dank des Verriegelungsystems sehr leicht auf- und abzubauen. Es wird keine Luftpumpe benötigt. Für diesen Pool ist jederzeit eine Nachrüstung von einer Pumpe oder Filteranlage möglich.

Im Lieferumfang sind der Pool mit einer Bodenschutzplane und einer Abdeckplane sowie den Stahlrohren enthalten. Fast alle Käufer waren mit dem Intex XTR 26330 Aufstellpool zufrieden und haben ihn positiv bewertet.

Vorteile

  • Der Aufstellpool ist sehr robust.
  • Die Montage ist sehr einfach.
  • Die Stahlrohre sind verzinkt.
  • Im Lieferumfang ist Zubehör erhältlich.

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar.

Intex Pool rechteckig: Die besten rechteckigen Intex Pools

Intex Rectangular Frame Aufstellpool



Der Intex Rectagular Frame Pool verfügt über die Maße 300x200x75 cm und ist damit ein verhältnismäßig kleiner Pool. In ihm finden zwei erwachsene Personen bequem Platz. Die gute Standfestigkeit wird durch den Rahmen aus Stahlrohren gewährt.

Für eine lange Lebensdauer und eine Poolwand ohne Löcher sorgt das reißfeste PVC-Material. Der Intex Pool lässt sich schnell und einfach aufstellen und anschließend in Betrieb nehmen, da keine Zeit für das Aufpumpen mit einer Luftpumpe verschwendet werden muss.

Die empfohlene Wasserfüllmenge liegt bei 80 Prozent. Im Lieferumfang ist lediglich der Intex Pool an sich sowie die Stahlrohrkonstruktion enthalten. Trotzdem ist es möglich, weiteres Zubehör mit dem Pool zu kombinieren.

Die Kundenbewertungen fallen positiv aus, da die meisten Kunden das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie den einfachen Aufbau gelobt haben. Eine negative Bewertung ging an die etwas kleine Größe des Pools.

Vorteile

  • Das gute Preis Leistungs Verhältnis.
  • Der einfache Auf und Abbau.
  • Gute Verarbeitung.
  • Qualitativ hochwertig.

Nachteile

  • Eher für eine kleine Familie geeignet.

Intex Kinderpool: Die besten Intex Pools für Kinder

Intex Kinderpool Frame Pool Mini



Der Intex Kinderpool Frame Pool Mini ist genau das richtige für Kinder. Mit den Maßen 122x122x30 cm finden hier ein bis zwei Kinder Platz und können sich sowohl austoben, als auch abkühlen. Aufgrund der eher kleinen Größe, kann man den Kinderpool auch als Planschbecken einstufen.

Der Kinder Frame Pool von Intex verfügt über vier Stahlrohre, die als Beine für den Pool dienen und diesen zusammenhalten. Somit wird eine gute Standfestigkeit gewährleistet.

Laut Hersteller dauert der Aufbau des Kinderpools lediglich 10 Minuten und nachdem der Pool mit Wasser gefüllt wurde, kann der Badespaß beginnen. Es ist empfehlenswert, den Pool mit maximal 80 bis 90 Prozent mit Wasser zu befüllen, damit dieser seine Standfestigkeit nicht verliert.

Der Lieferumfang umfasst den Intex Kinderpool sowie das Stahlgestell. Die Käufer des Frame Pool Mini äußerten sich positiv über das Produkt und waren sehr von der Standfestigkeit und dem einfachen Aufbau begeistert.

Einige eher unzufriedene Kunden bemängelten die Größe des Pools, die ihnen nicht ausreichend groß sei.

Vorteile

  • Dank der Stahlrohrkonstruktion standfest.
  • Der Auf und Abbau erfolgen sehr einfach und schnell.
  • Gut verarbeitet.
  • Langlebiges PVC Material.

Nachteile

  • Der Pool ist etwas klein.

Intex Easy Set Kinderpool



Der Easy Set Kinderpool von Intex bietet mit seinen Maßen von 183x183x51 cm ausreichend Platz für zwei bis drei Kinder. Bei diesem Produkt handelt es sich um einen runden Intex Pool, der in jedem Garten Platz finden sollte.

Der Easy Set Kinderpool ist sehr leicht aufzubauen, da man ihn zügig aufblasen bzw. aufpumpen kann. Anschließend muss der Pool nur noch mit Wasser befüllt werden, damit die Kinder darin planschen können.

Beim Material handelt es sich, wie bei den vielen anderen Pools auch, um PVC. Damit ist der Intex Kinderpool relativ robust. Trotzdem sollte der Pool auf eine Matte bzw. dicke Folie gestellt werden, um eine noch höhere Lebensdauer zu gewährleisten.

Der Lieferumfang bietet nicht mehr als dann aufblasbaren Kinderpool selbst. Für die Instandhaltung werden jedoch auch keine Filteranlage oder ähnliches benötigt, da der Pool relativ klein ist.

Die Kundenbewertungen fallen größtenteils positiv aus. Viele Käufer lobten den geringen Preis und wie schnell sich der Intex Easy Set Kinderpool aufbauen lässt. Einige kritische Kunden merkten an, dass sich der Pool bei ihnen nicht über mehrere Jahre gehalten habe.

Vorteile

  • Sehr guter Preis.
  • Der Auf und Abbau erfolgen schnell.
  • Nimmt nicht viel Platz ein.
  • Lässt sich platzsparend abbauen.

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar.

Sinnvolles Intex Pool Zubehör

Poolkescher / Poolsauger / Poolroboter

Ein Intex Pool wird anfangs immer viel Freude bereiten. Mit der ausreichenden Poolpflege, kann diese Freude auch über Monate und Jahre hinweg anhalten. Poolbesitzer, die sich nicht mit der Pflege ihres Pools auseinandersetzen, werden sich bereits nach kurzer Zeit über trübes Poolwasser oder sogar Algen im Pool beschweren.

Eine gute Poolpflege beginnt bei der Wahl des passenden Poolzubehörs – insbesondere bei der Wahl eines Poolreinigers. Hier kann man grob zwischen den folgenden drei Arten unterscheiden: Poolkescher, Poolsauger und Poolroboter.

Welche dieser Arten für den eigenen Intex Pool geeignet ist, hängt vor allem von der Größe des Pools ab. Bei größeren Modellen machen meistens Poolsauger oder sogar Poolroboter Sinn. Ein Poolkescher sollte hingegen zum Poolzubehör jedes Poolbesitzers gehören.

Nachfolgend haben wir die einzelnen Arten kurz erläutert:

  • Poolkescher: Beim Poolkescher handelt es sich um einen klassischen Poolreiniger. Er besteht in den meisten Fällen aus einer Teleskopstange und einem daran angebrachten Netz. Diesen bedient man per Hand und kann damit die Wasseroberfläche von groben Schmutz befreien. Je feiner das Netz dieser Kescher ist, desto besser ist die Reinigungsleistung.
    -> Die besten Poolkescher ansehen
  • Poolsauger: Die Poolsauger sind eine attraktive Reinigungslösung für viele Poolgrößen. Diese Geräte bewegen sich entweder manuell oder automatisch über den Poolboden und saugen jegliche Verschmutzungen auf. Je nachdem, über welchen Poolsauger man verfügt, ist eine extrerne Stromversorgung nötig, oder auch nicht.
    -> Die besten Poolsauger ansehen
  • Poolroboter: Poolroboter sind Geräte, die den Poolboden komplett selbständig reinigen können. Besonders für vielbeschäftigte Personen, die sich nicht mit der Reinigung des Pools befassen wollen, stellen die modernen Roboter eine gute Wahl dar. Wie bei einem Poolsauger werden auch hier Verunreinigungen vom Poolboden aufgesaugt. Damit ein Poolroboter einsatzbereit ist, muss man diesen lediglich ins Wasser legen. Einige Modelle lassen sich auch programmieren, um die bestmöglichen Ergebnisse für den jeweiligen Pool zu erreichen.
    -> Die besten Poolroboter ansehen

Wie Sie sehen, macht sich ein Poolkescher immer nützlich, da man mit diesem die Wasseröberfläche reinigen kann. Die anderen Geräte kümmern sich hingegen um die Reinigung des Poolbodens.

Poolsauger sind meistens für mittelgroße Pools nützlich und Poolroboter machen überall dort Sinn, wo möglichst wenig Zeit in die Poolpflege investiert werden soll.

Die Poolsauger stellen in der Regel die beste Option für den durchschnittlichen Gartenpool dar. Sie bieten einen guten Kompromiss zwischen Arbeitsaufwand, Reinigungsleistung und Preis.

Dieser Intex Poolreiniger hilft dabei, das Wasser sauber zu halten:

Wir empfehlen
Intex Auto Pool Cleaner -
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Poolpumpe

Eine gute Poolpumpe ist das Herzstück jeglichen Poolpflege Zubehörs. Die Pumpe sorgt dafür, dass das Wasser zirkuliert und so in die Filteranlage befördert wird. Außerdem können einige Poolpumpen das Wasser erwärmen. Poolpumpen können demnach doppelt praktisch sein, einerseits für ein sauberes Poolwasser, andererseits für eine angenehme Temperatur des Wassers.

Poolheizungen und Poolfilter sind oft mit einer integrierten Pumpe ausgestattet. In einigen Fällen muss die Poolpumpe separat dazugekauft werden. Wenn dies der Fall ist, sollte unbedingt vor einem Kauf auf die Leistung der Pumpe geachtet werden. Eine Poolpumpe funktioniert nur richtig, wenn die Leistung die Wasserkapazität des Pools bewältigen kann.

Die Leistung wird immer in Kilowatt angegeben und sollte einem Drittel der Wasserkapazität entsprechen. Das heißt, sind in dem Pool 30 Kubikmeter Wasser enthalten, sollte die Pumpenleistung bei 10 Kilowatt liegen.

Die folgende Intex Poolpumpe leistet hervorragende Dienste:

Wir empfehlen
Intex Krystal Clear Cartridge
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Poolheizung

Eine Poolheizung eignet sich für alle Poolbesitzer, die auch an kühlen Tagen in den eigenen Intex Pool springen möchten. Im Frühling oder im Herbst ist die Sonne nicht stark genug, bzw. die Temperaturen sind nicht hoch genug, damit das Poolwasser eine angenehme Temperatur erreicht.

In diesem Fall kann eine Poolheizung an den Pool angeschlossen werden, welche dafür sorgt, dass sich das Poolwasser erwärmt.

Es gibt viele verschiedene Poolheizungen. Einige sind auf Solarenergie angewiesen, während andere über eine externe Stromversorgung betrieben werden.

Die ersteren eignen sich vor allem für kleine bis mittelgroße Pools. Diese Solar-Poolheizungen werden über ein Solarpanel mit Sonnenenergie versorgt. Das Wasser wird langsam aber stetig erwärmt. Natürlich benötigen die Solarheizungen genügend Sonnenlicht, um für gute Ergebnisse zu sorgen.

Viel schneller und zuverlässiger geht das Erwärmen des Poolwassers mit einer Wärmepumpe. Diese Geräte verfügen über ein integriertes LCD-Display, auf dem man die Wassertemperatur ablesen und einstellen kann. Die Kosten für Wärmepumpen sind höher, als die für Solarheizungen, dafür leisten die Geräte jedoch auch weitaus bessere Dienste.

Zuletzt gibt es noch Solarplanen, die auf die Wasseroberfläche gelegt werden und ebenfalls von der Solarenergie profitieren. Zwar erwärmen diese Planen das Wasser nur sehr gering direkt, sorgen aber beispielsweise Nachts dafür, dass die Wärme nicht so stark entweicht, wie ohne eine entsprechende Folie.

Außerdem sorgen die Solarplanen dafür, dass keine Fremdkörper in den Pool gelangen. Insgesamt halten wir die Solarfolien für eine sinnvolle Investition für jeden Poolbesitzer.

Viele Kunden auf Amazon entscheiden sich für die folgende Intex Poolheizung:

Wir empfehlen
Intex Heater - Poolheizung - Ø 25
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Pool Skimmer

Bei einem Pool Skimmer handelt es sich um nichts anderes, als um einen Oberflächensauger. Dabei befindet sich die Öffnung des Skimmers auf derselben Höhe, wie die Wasseroberfäche. Das Wasser wird aus dem Pool angesaugt und wird zu der Filteranlage weiterbefördert.

Die Skimmer-Klappe passt sich automatisch an den aktuellen Wasserstand an. Normalerweise sind Skimmer mit einem Filter ausgerüstet, der groben Dreck wie Laub einsammeln kann. Folglich handelt es sich bei einem Pool Skimmer um eine zusätzliche Filteranlage, die besonders häufig bei größeren Pools seine Anwendung findet.

Der folgende Intex Pool Skimmer ist unter den Amazon Kunden sehr beliebt:

Wir empfehlen
Intex Surface Skimmer - Deluxe
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Pool Abdeckplane

Eine Abdeckplane für den Pool kann für verschiedene Zwecke genutzt werden. Die meisten Poolbesitzer verwenden die Abdeckplane, damit kein Dreck in den Pool gelangt. Entweder wird die Plane abends über den Pool gelegt oder sie wird verwendet, wenn der Pool über einen längeren Zeitraum nicht genutzt werden soll.

Es gibt auch Solar-Planen, die zusätzlich die Funktion einer Poolheizung übernehmen. Hierbei heizen die Planen zwar nur sehr gering mittels Sonneneinstrahlung, können allerdings nachts dabei helfen, dass weniger Wärme entweicht.

Die folgende Intex Poolplane überzeugt den Großteil der Kunden auf Amazon:

Wir empfehlen
Intex Rectangular Pool Cover -
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Pool Rutsche

Pool Rutschen gibt es in zwei Varianten. Einerseits kann man sich eine Rutsche für den Pool aus Stahl zulegen. Diese Rutschen sind allerdings in der Regel recht sperrig und deshalb eher weniger beliebt.

Die andere Variante sind aufblasbare Rutschen, die direkt in den Pool oder an den Beckenrand gelegt werden. Die aufblasbaren Rutschen sind vor allem bei Kindern beliebt.

Bei kleinen Intex Pools oder Intex Planschbecken kommen Rutschen meistens nicht in Frage. Größere Modelle können hingegen zu einem echten Spielparadies werden, sollte eine Rutsche zum Einsatz kommen. Wenn der Pool nur für die Kinder gedacht ist, kann man auch über einen Planschbecken mit Rutsche nachdenken.

Die folgende Intex Poolrutsche überzeugt den Großteil der Kunden auf Amazon:

Wir empfehlen
Intex 58849 - Aufblasbare
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Poolunterlage

Poolunterlagen kommen immer häufiger zum Einsatz. Viele Poolbesitzer erkennen, dass bereits eine günstige Poolunterlage die Lebensdauer des eigenen Intex Pools stark erhöhen kann.

Die meisten Intex Gartenpools bestehen zwar aus robustem PVC-Material, jedoch können größere spitze Steine trotzdem zum einem Loch im Poolboden führen. Eine Poolunterlage hilft in diesem Fall.

Poolunterlagen bestehen meist aus einem dicken Gummi und bieten daher viel Schutz und gewähren eine längere Lebensdauer des Pools.

Zusätzlich können die Unterlagen für den Pool genutzt werden, damit die Unterseite des Pools nicht einen direkten Kontakt mit dem Boden hat und so unter Umständen dreckig wird.

Die folgende Intex Poolunterlage kommt bei den Amazon Kunden besonders gut an:

Wir empfehlen
Intex Interlocking Padded Floor
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Poolbeleuchtung / Poollicht / Poollampe

Poolbeleuchtungen fallen in die Kategorie „nice to have“ oder auf deutsch: „schön zu haben“. Sie sind nicht zwingend für den Pool notwendig, doch können den eigenen Pool mit einer wunderschönen Atmosphäre bereichern.

Viele der Poollichter kommen bei fest in den Boden eingebauten Pools zum Einsatz. Trotzdem greifen auch einige Besitzer von Intex Aufstellpools zu den Poollampen. Die schöne Optik macht den geringen Preis der Poolbeleuchtungen einfach wett.

Die modernen Poolbeleuchtungen werden als LEDs verkauft. Diese sind sehr stromsparend und effizient. Außerdem sind die LEDs deutlich langlebiger und verfügen über eine Leuchtdauer von ca. 20.000 bis 30.000 Stunden. Es ist besonders sinnvoll, eine Poolbeleuchtung anzubringen, wenn man häufig abends schwimmt, wenn es schon dunkel ist.

Mit der folgenden Intex Poolbeleuchtung kann man ein besonders tolles Ambiente erzeugen:

Wir empfehlen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Ratgeber: Den richtigen Intex Pool kaufen

Intex Pools kann man sowohl im Fachgeschäft finden, als auch Online. Viele Kunden des Herstellers greifen auf Produkte von Amazon zurück, da der Erwerb und der Versand dort am einfachsten ist.

Der Nachteil eines Onlinekaufs ist, dass man nicht besonders gut über die jeweiligen Modelle informiert wird. Es ist leicht die Übersicht zu verlieren und nicht richtigen Intex Pool zu kaufen.

In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns mit allem, was man wissen sollte, bevor man einen Intex Gartenpool kauft.

Wir gehen zunächst auf die verschiedenen Swimming Pool Arten ein, widmen uns dann den wichtigen Kriterien, die bei einem Intex Pool Kauf zu beachten sind und kommen dann zum FAQ-Teil, indem die wichtigsten Fragen zu Intex Aufstellpools beantwortet werden.

Damit erleichtern wir den Interessenten die Wahl und sorgen für Klarheit im Bereich der verschiedenen Intex Pools.

Die verschiedenen Swimming Pool Arten

Aufblasbare Swimmingpools

Aufblasbare Swimming Pools eignen sich so gut wie für jeden Garten. Man stellt das Produkt auf den Rasen oder die Terrasse und kann direkt mit dem Aufbau beginnen. Um den Poolboden zu schützen, greifen immer mehr Menschen auf eine Poolunterlage zurück.

Der Aufbau von aufblasbaren Swimmingpools geht sehr einfach und schnell. Die meisten Hersteller geben an, dass man innerhalb von 30 Minuten mit dem Wasser-Einlassen beginnen kann.

Bei den meisten Modellen muss man sogar lediglich den obersten Ring aufpumpen und anschließend kann direkt das Wasser eingelassen werden.

Ein aufblasbarer Intex Gartenpool kann sicherlich nicht innerhalb von 30 Minuten verwendet werden, wenn es sich nicht gerade um ein kleines Intex Planschbecken handelt. Bis das Wasser eingelassen ist, kann eine längere Zeit vergehen.

Man sollte bei aufblasbaren Pools von Intex darauf achten, dass man diese nicht komplett befüllt, da sonst die Stabilität verloren gehen könnte. Außerdem wird das Wasser sonst überfließen, wenn eine oder mehrere Personen im Pool Platz nehmen.

Um einen aufblasbaren Intex Pool aufzubauen benötigt man weder Werkzeug, noch handwerkliches Geschickt. Selbst Kinder können mithilfe einer Anleitung einen Intex Pool aufbauen.

Frame Pools

Frame Pools sind meistens etwas größer als aufblasbare Pools und sehr stabil. Sie eignen sich hervorragend für mehrere Saisons und werden aus diesem Grund von vielen Gartenbesitzern bevorzugt.

Der Vorteil von Frame Pools ist, dass diese nicht aufgeblasen werden müssen und dank der Stahlrahmenkonstruktion sehr stabil sind.

Um einen Frame Pool von Intex aufzubauen, muss man die Stahlrohrkonstruktion montieren und anschließend die PVC-Folie einspannen. Nicht jede Konstruktion wird gleich aufgebaut, jedoch gibt es im Zweifelsfall immer noch die beiliegende Bedienungsanleitung, mit der selbst Kinder keine Probleme beim Aufbau haben sollten.

Nachdem der Intex Frame Pool aufgebaut ist, kann man auch schon das Wasser einlassen.

In den Boden eingelassene Pools

In den Boden eingelassene Pools sind vor allem für größere Gärten zu empfehlen. In kleinen Gärten lohnt sich ein Pool im Boden meist nur dann, wenn er nur Platz für ein bis zwei Personen bieten soll.

Bevor man einen in den Boden eingelassenen Pool bauen darf, muss man sich zuerst eine Baugenehmigung holen. Da der Bau eines in den Boden eingelassenen Pools ein kompliziertes Unterfangen ist, sollte ein fachspezifisches Unternehmen beauftragt werden.

Folglich entstehen beim Bau Kosten für eine Baufirma, die auf jeden Fall in Betracht gezogen werden müssen.

In den Boden eingelassene Pools können wunderschön sein und zum Highlight einer jeden Poolparty werden. Es muss allerdings auch der hohe Reinigungsaufwand bedacht werden. Ein in den Boden eingelassener Pool benötigt in der Regel mindestens eine gute Poolpumpe und einen entsprechenden Filter.

Zusätzlich muss man sich gut um die Poolchemie kümmern, da das Wasser im Pool sonst schnell trüb wird. Insgesamt sind die Kosten für einen Pool im Boden relativ hoch. Wer mit diesen Kosten kein Problem hat, kann über einen Bau nachdenken.

Kaufkriterien Intex Swimmingpool: Was gibt es zu beachten?

Material

Das Material von Intex Gartenpools ist in der Regel sehr hochwertig. Trotzdem sollte man sich vor einem Kauf über die Stärke des Materials informieren. Eine zu dünne Stärke könnte dazu führen, dass Löcher in der Poolwand oder dem Poolboden entstehen.

Die Stärke des Materials sollte bei ca. 0,64 Millimeter für den Poolboden und bei ungefähr 0,55 Millimeter für die Poolwände liegen. Eine Grundregel lautet, dass man dickes Material dünnem Material vorziehen sollte.

Außerdem sollte das Material dem UV-Licht standhalten können. Schließlich wird ein Intex Pool meistens im Sommer benutzt und deshalb wird dieser ständig dem Sonnenlicht ausgesetzt.

Größe und Volumen

Wie groß ein Aufstellpool von Intex sein soll, hängt vor allem davon ab, für wen der Pool gedacht ist und wie viele Personen darin Platz nehmen möchten. Außerdem muss die Größe des eigenen Gartens bedacht werden.

Ein zu großer Intex Pool im Garten kann sich schnell als Fehlkauf herausstellen und so die Vorfreude auf das kühle Nass zunichte machen.

Grundsätzlich sollte man zuerst einmal den Garten ordentlich abmessen. Anhand der Abmessung kann man anschließend einen der Größe entsprechenden Intex Gartenpool kaufen.

Neben der Größe ist auch das Volumen für eine Kaufentscheidung wichtig. Das Volumen oder die Poolkapazität gibt Auskunft darüber, wie viel Liter Wasser in den Pool eingelassen werden kann.

Hierbei muss entschieden werden, ob man in dem Pool schwimmen möchte oder diesen nur für das Planschen verwenden will. Je höher die Poolwand, desto mehr Wasser kann eingelassen werden und desto mehr Bewegungsfreiheit hat man.

Lieferumfang

Der Lieferumfang kann sich bei den verschiedenen Intex Pool stark voneinander unterscheiden. Günstige Intex Pools werden in der Regel ohne zusätzliches Zubehör geliefert – man erhält den Pool und gegebenenfalls die mitgelieferte Stahlrahmenkonstruktion.

Teurere Intex Gartenpools und Intex Pool Komplettsets beinhalten viel Zubehör, wie z. B. Reparaturflicken, eine Poolpumpe oder sogar einen Filter. Es können auch Sicherheitsleitern im Lieferumfang enthalten sein.

Je nachdem, wie hoch die eigenen Ansprüche sind und für welche Zwecke der Intex Pool genutzt werden soll, muss entschieden werden, wie stark man den Kauf eines Intex Aufstellpools vom Lieferumfang abhängig macht.

Preis

Einige Intex Gartenpools können bereits für wenige Euro erworben werden. Die Preisspanne für alle Intex Pool Modelle reicht von ca. 30 Euro bis zu über Tausend Euro.

Kleine Intex Planschbecken kann man für ca. 30 kaufen. Mittelgroße Intex Aufstellpools kostet in der Regel ca. 50 €. Die größten Intex Pools kosten über Tausend Euro.

Somit ist die Preisspanne ziemlich breitflächig gehalten und es gibt für jeden Geldbeutel etwas zu entdecken.

FAQs: Häufig gestellte Fragen zu Intex Pools beantwortet

Welche Intex Pool Größen gibt es?

Intex Aufstellpools gibt es bereits mit den Maßen 183 (Durchmesser) x 38 (Höhe) cm. Dabei handelt es sich dann aber nur um ein kleines Planschbecken. Mittelgroße Intex Gartenpools haben z. B. Größen von 305×76 cm oder 220 x 150 x 60 cm. Der größte Intex Pool ist der „Intex Pool Ultra Frame Rect“ mit den unglaublichen Maßen von 975 x 488 x 132 cm.

Welcher ist der größte Intex Pool?

Der absolut größte Intex Pool ist der „Intex Pool Ultra Frame Rect“ mit den unglaublichen Maßen von 975 x 488 x 132 cm.

Der größte Intex Pool ist kein Schnäppchen, dafür aber jeden Cent wert:

Wir empfehlen
Intex Ultra Frame Rect Pool 975 x
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie kann man einen Intex Pool richtig aufblasen?

Intex Pools werden grundsätzlich genauso aufgeblasen, wie normale Swimming Pools. Die meisten Modelle verfügen lediglich über eine Luftkammer, daher muss hier keine besondere Reihenfolge für das Aufblasen beachtet werden.

Bei kleinen Intex Planschbecken wird nicht einmal eine Luftpumpe benötigt – sie können mit dem Mund aufgeblasen werden. Bei größeren aufblasbaren Intex Pools lohnt sich der Einsatz einer Luftpumpe hingegen, da dies einiges an Zeit einspart.

Wie kann man ein Loch im Intex Pool finden?

Selbst der beste Intex Pool, kann ein Loch bekommen, wenn dieser nicht gut gepflegt wird, oder ohne eine Poolunterlage auf einem spitzen Objekt aufgebaut wird. Wenn sich das Loch an der Wand befindet, lässt sich dieses sehr schnell daran erkennen, dass Wasser hinaustropft bzw. spritzt.

Wenn sich das Loch im Intex Pool hingegen am Boden befindet, so lässt sich dieses nicht ganz so leicht ausfindig machen. In unserer Leseempfehlung gehen wir daher sehr ausführlich darauf ein, wie man ein Loch im Intex Pool finden kann.

Leseempfehlung: Leck im Pool finden

Wie kann man einen Intex Pool reparieren?

Wer den eigenen Intex Pool reparieren möchte, muss zuerst feststellen, in wie weit dieser kaputt ist. In den meisten Fällen handelt es sich um ein Loch in der Poolwand oder im Poolboden. Um den Intex Gartenpool flicken zu können, werden spezielle Reparaturflicken benötigt. Die Flicken werden an der richtigen Stelle auf das PVC-Material geklebt und das Problem sollte damit behoben sein.

Bei weiteren Problemen empfehlen wir unsere Leseempfehlung.

Leseempfehlung: Loch im Pool flicken

Wo kann man einen Intex Pool günstig kaufen?

Wenn Sie einen Intex Pool günstig kaufen möchten, sollten Sie dies wahrscheinlich am ehesten im Internet tun. Dort gibt es oft sehr günstige Pool Angebote. Vor allem die bekannten Online-Plattformen wie Amazon und eBay eignen sich hierfür hervorragend.

Kann man einen Intex Pool mit einer Sandfilteranlage ausstatten?

Die meisten Intex Gartenpools können mit einer Sandfilteranlage ausgestattet werden. Die Frage besteht nur darin, ob sich der Einsatz dieser Anlage lohnt. Die allgemeine Empfehlung für die Nutzung einer Sandfilteranlage, ist eine Wassermenge im Pool von ca. 10.000 Litern.

Diese Intex Sandfilteranlage sorgt für ein klares Poolwasser:

Wir empfehlen
Intex Krystal Clear
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie kann man einen Intex Pool reinigen?

Intex Pools benötigen die gleiche Reinigung, wie andere Schwimmbecken auch. Zum einen werden Poolreiniger benötigt und zum anderen sollten einige ausgewählte Chemikalien zum Einsatz kommen.

Sowohl Poolkescher als auch Poolsauger oder Poolroboter können für die Reinigung verwendet werden. Hier kommt es ganz darauf an, wie groß der eigenen Intex Pool ist. Grundsätzlich eignen sich automatische Geräte gut, wenn viel Zeit eingespart werden soll. Ein Poolkescher macht hingegen immer Sinn, da mit diesem mit wenig Aufwand die Pooloberfläche von Verunreinigungen befreit werden kann.

Leseempfehlung: Den Pool in 7 einfachen Schritten reinigen (mit vielen Tipps)

Welche Poolchemikalien benötigt man, wenn man einen Intex Pools reinigen möchte?

Poolchemikalien werden nicht für die Reinigung eines Schwimmbeckens, sondern zur Vorbeugung verwendet. Für Intex Swimming Pools kommt am häufigsten Chlor zum Einsatz. Dieses hilft dabei, den pH-Wert des Wassers auf das richtige Maß zu regeln.

Dieses Chlorgranulat stellt sicher, dass das Poolwasser sauber bleibt und sorgt für einen geregelten pH-Wert:

Wir empfehlen
Höfer Chemie 5 kg BAYZID ® Chlor
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Welche Chlor Dosierung ist für einen Intex Pool richtig?

Die richtige Chlor Dosierung für einen Intex Pool bestimmt sich vor allem dadurch, wie groß dieser ist und wie weit der Pool pH-Wert von seinem idealen Wert abweicht. Grundsätzlich sollte der Chlorgehalt pro Liter Wasser bei etwa 0,5 bis 1,0 mg liegen.

Den aktuellen pH-Wert des Poolwassers können Sie mit günstigen Teststreifen messen.

Mit diesen Teststreifen gelingt das Messen des pH-Werts ganz einfach:

Wir empfehlen
POWERHAUS24 50 Teststäbchen 3 in 1
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Für die Berechnung des Poolvolumens gibt es je nach Form, unterschiedliche Formeln.

Für einen quadratischen Pool können Sie beispielsweise die folgende Formel anwenden:

Länge (m) x Breite (m) x durchschnittliche Tiefe (m) = Beckeninhalt (m³)

Haben Sie die genaue Wassermenge und den aktuellen pH-Wert notiert, können Sie die richtige Chlor Dosierung auf dem Beipackzettel oder der Verpackung des jeweiligen Produkts ablesen.

Leseempfehlung: pH-Wert im Pool messen und einstellen

Wie kann man das Poolwasser sauber halten?

Das Sauberhalten des Poolwassers geschieht auf mehrere Arten. Poolchemikalien, Filteranlagen und Poolreiniger werden für diese Aufgabe benötigt. Zusammen ergänzen sich die einzelnen Reinigungsarten perfekt.

Am leichtesten kann das Poolwasser durch den Einsatz eines Poolkeschers, eines Poolroboters oder Poolsaugers, von Chlorgranulat und einer Sandfilteranlage sauber gehalten werden.

Mit dieser Intex Sandfilteranlage wird das Wasser gründlich gereinigt:

Wir empfehlen
Intex Krystal Clear
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wo und wie kann man einen Intex Pool entleeren?

Wenn ein Intex Pool entleert werden soll, bestimmt dessen Größe über das weitere Vorgehen. Bei kleinen Intex Pools oder Intex Planschbecken kann das Wasser ganz einfach ausgekippt oder per Stöpsel aus dem Becken entfernt werden.

Bei großen Intex Pools muss ein Schlauch und eine Wasserpumpe zum Einsatz kommen, mit denen das Wasser in die Toilette oder die Badewanne geleitet wird.

Wie viel sollte ein Intex Pool kosten?

Die Antwort auf diese Frage lautet: Es kommt drauf an. Um genau zu sein, kommt es auf die Größe, den Lieferumfang und die Qualität des jeweiligen Intex Pools an. Günstige Intex Planschbecken kosten teilweise nur ca. 10 Euro, wohingegen große Varianten bis zu 1.000 Euro kosten können.

Je höhere Ansprüche Sie an den Pool stellen, desto höher werden die Kosten sein.

Welche Temperatur sollte das Wasser im Intex Gartenpool haben?

Die Temperatur des Wassers wird von vielen Menschen unterschiedlich wahrgenommen. Besonders angenehm lässt es sich unserer Meinung nach bei 25-26 Grad Celsius baden. Einen genauen Bericht zu diesem Thema finden Sie in unserer Leseempfehlung.

Leseempfehlung: Die optimale Pooltemperatur zum Baden, Planschen und Trainieren

Wie kann man das Poolwasser erwärmen?

Poolheizungen sollten Ihre erste Wahl sein, wenn Sie das Poolwasser erwärmen möchten. Hier besteht die Auswahl zwischen einer Wärmepumpe, einer Solar-Poolheizung und einer Solarmatte.

Wärmepumpen erwärmen das Wasser am schnellsten, benötigen allerdings auch eine Stromversorgung. Bei Solar-Poolheizungen und Solarmatten dauert dieser Prozess länger und die Produkte sind auf die Sonneneinstrahlung angewiesen. Eine Stromversorgung ist bei ihnen allerdings nicht nötig und so können Kosten eingespart werden.

Viele Kunden sind von dieser Intex Poolheizung überzeugt:

Wir empfehlen
Intex Heater - Poolheizung - Ø 25
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Darf man ein Intex Pool auf den Balkon stellen?

Wie so oft, kommt es hier wieder auf die Größe des Intex Pools an. Bei kleinen Intex Planschbecken ist es kein Problem, diese auf den Balkon zu stellen. Sobald es sich um ein mittelgroßes Objekt handelt, raten wir jedoch davon ab. Grundsätzlich sollten Sie sich über die Traglast Ihres Balkons informieren. Im Zweifelsfall stellen Sie den Pool lieber im Garten auf, um ein unnötiges Risiko zu vermeiden.

-> Die besten Pools für den Balkon ansehen

Sollte man eine Unterlage unter einen Intex Gartenpool legen?

Bei dieser Frage muss der Aufstellort für den Pool bedacht werden. Ist dieser auf dem Gras oder dreckigem Untergrund und gibt es dort womöglich einige Unebenheiten oder spitze Steinchen, so ist eine Unterlage sehr zu empfehlen.

Wenn der Boden hingegen von jeglichen spitzen Objekten befreit wurde und der Kontakt mit dem Gras oder der Erde kein Problem darstellt, so ist eine Unterlage nicht notwendig.

Die Poolunterlagen kosten nicht viel, daher sind wir der Meinung, dass man hier auf Nummer sicher gehen kann und damit mögliche nötige Reparaturen im Vorhinein vermeiden kann.

Die folgende Intex Poolunterlage schützt den Poolboden vor Dreck und spitzen Objekten:

Wir empfehlen
Intex Interlocking Padded Floor
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Lohnen sich Intex Pools?

Der Hersteller Intex ist der Marktführer im Bereich der aufstellbaren Pools und bietet Qualität zu einem fairen Preis. Aus diesem Grund lohnen sich Intex Pools für jeden, der das Baden, Planschen, Schwimmen oder Trainieren liebt und sich gerne in einem solchen Pool aufhält.

Gibt es Intex Pools für Hunde?

Die neumodischen Hundepools werden mittlerweile von vielen Herstellern angeboten. Intex selbst bietet hingegen keine dieser kleinen Schwimmbecken an.

Viele Hundebesitzer entscheiden sich bei einem Kauf für diesen Hundepool:

Wir empfehlen
Toozey Hundepool für Große &
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Gibt es Intex Pools für Babys?

Glücklicherweise hat der Hersteller Intex den Bedarf an den kleinen Planschbecken für Babys erkannt und selbst einige dieser Modelle auf den Markt gebracht. Die Babypools bestehen aus robustem PVC-Material und fassen nur wenig Wasser, damit das Baby darin sitzen und etwas planschen kann.

Achtung: Niemals Babys ohne Aufsicht spielen lassen!

Ein besonders beliebter Intex Babypool auf Amazon ist der Folgende:

Wir empfehlen
Intex Babypool Play Box Pool,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wo bekommt man Intex Pool Ersatzteile her?

Intex Pool Ersatzteile werden vor allem online angeboten. Neben speziellen Online-Shops hat auch Amazon selbst viele Intex Pool Ersatzteile auf Lager, sodass diese bequem mit anderen Artikeln bestellt werden können, um Versandkosten zu sparen.

Ist ein Aldi Intex Pool gut?

Intex bietet in der Regel nur Pools von guter Qualität an, daher kann man davon ausgehen, dass der Aldi Intex Pool nicht schlecht ist. Trotzdem kommt es immer wieder zu einzelnen Fällen, in denen bestimmte Modelle nicht mit dem Standard mithalten können.

Beim Aldi Intex Pool fehlen oftmals die nötigen Bewertungen, an denen sich die Qualität beurteilen lässt. Es gibt viele vergleichbare Modelle, die bereits für sehr gut befunden wurden und in einer ähnlichen Preisklasse liegen. Aus diesem Grund halten wir es für sinnvoll, wenn man sich eher für einen gut bewerteten Intex Gartenpool entscheidet.

Kann man einen Intex Pool eingraben?

Ein Intex Pool kann zwar eingegraben werden, jedoch sollte dies unter allen Umständen ohne ausgiebige Vorbereitung vermieden werden. Bei einem Intex Stahlwandbecken muss beispielsweise der Raum zwischen Beckenwand und Erdreich mit 10 – 15 cm Magerbeton befüllt werden, da die Stahlwand sonst nach dem Winter eingerückt werden könnte.

Gibt es einen Intex Pool mit Dach?

Der Hersteller bietet zur Zeit keinen Intex Pool mit Dach an, allerdings gibt es ein Intex Pool Dach, das über für die meisten Intex Pools verwendet werden kann.

Hier finden Sie das Intex Pool Dach:

Wir empfehlen
Intex 28050 Vordach für Frame und
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Kann ein Intex Pool über den Winter draußen bleiben?

Werden die wichtigsten Vorbereitungen getroffen, kann ein Intex Pool über den Winter draußen bleiben. Dazu müssen Sie den Intex Pool winterfest machen.

Wie das geht, erfahren Sie im Folgenden.

Wie kann man einen Intex Pool überwintern?

Wenn Sie den Intex Pool überwintern möchten, halten Sie sich an diese Schritte:

  1. Entfernen Sie Dreck und Ablagerungen vom Poolwasser.
  2. Kümmern Sie sich um eine ausgewogene Poolchemie.
  3. Stellen Sie sämtliches Poolzubehör ins Trockene oder machen Sie es anderweitig winterfest.
  4. Ziehen Sie die Poolplane auf den Pool und helfen Sie mit mehreren stützenden Poolkissen nach.

Mit dieser Vorbereitung sind Sie gut für die Überwinterung gewappnet. Eine ausführlichere Anleitung stellen wir Ihnen in unserer Leseempfehlung vor.

Leseempfehlung: Einen Pool richtig überwintern

Fazit

Der Hersteller Intex steht für eine gute Qualität zu einem fairen Preis. Die große Auswahl macht es allerdings trotzdem nicht einfach, sich zu entscheiden, wenn man einen Intex Pool kaufen möchte.

In diesem Artikel haben wir Ihnen die besten Intex Pools vorgestellt, damit Sie einen guten Überblick über das breite Angebot erhalten.

Des Weiteren haben Sie erfahren, was es bei einem Kauf zu beachten gibt und welche Lösungen es für viele der möglichen Probleme bei der Poolpflege und Wartung gibt.

Wenn Sie sich grob an die Hinweise und Ratschläge in diesem Artikel richten, dürften Sie keine weiteren Probleme beim Kauf ihres eigenen Intex Pools haben.

Mit Intex nicht zufrieden? Wie wär’s mit einem Bestway Pool?

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.