Skip to main content

7 Tipps, um Vögel und Enten aus dem Pool zu vertreiben

Wer wieder einmal um 5 Uhr in der Früh vom lauten „nag, nag, nag, naaag, naaag“ aufgewacht ist, fragt sich wie auch jährlich viele andere Menschen, wie man Vögel und speziell Enten aus dem Pool vertreibt – und das am besten so, dass sie nicht wiederkehren.

In Pools treiben die Enten allerhand Dinge. Einige lernen das Schwimmen, andere suchen einfach nur ein Zuhause. Wenn Sie nicht da sind, entspannen vielleicht auch ein paar Enten mit Cocktails auf den Liegen oder machen doch ganz andere Dinge. So oder so, die Enten müssen weg. Aber warum eigentlich?

Das eigentliche Problem

Wilde Tiere tragen Verschmutzungen mit sich, aber das ist nicht das wirkliche Problem an Vögel und Enten im Pool. Tatsächlich sind die Hinterlassenschaften der Vögel das größere Problem. So warnt die amerikanische Behörde für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) schon lange vor E. coli, Salmonellen, Campylobacter Bakterien und Kryptosporidien Parasiten im Vogelkot.

Vögel und Enten können mit ihren Ausscheidungen den Badegang im eigenen Pool zum Gesundheitsrisiko machen.

Aus diesen Gründen schauen wir uns im Folgenden an, wie man Vogelkot richtig aus dem Pool entfernt, den Bakterien und Parasiten richtig vorbeugt, die Vögel und Enten aus Pools vertreibt und erfolgreich fernhält.

Vogelkot aus dem Poolwasser entfernen

Für die Gesundheit der Badenden müssen Sie den Vogelkot aus dem Pool entfernen. Mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung ist das ganz einfach (und gar nicht eklig).

  1. Erklären Sie den Pool vorerst für geschlossen.
  2. Ziehen Sie Einweghandschuhe an.
    Wir empfehlen
    Nitrilhandschuhe 100 Stück Box (L,
    Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

  3. Entfernen Sie den Vogelkot mit einem Eimer oder einem Netz. Nutzen Sie keinen Poolsauger dafür.
  4. Entsorgen Sie den Vogelkot.
  5. Reinigen Sie den Gegenstand, der zum Entfernen der Exkremente verwendet wurde.
  6. Desinfizieren Sie das zur Entfernung des Kots verwendete Objekt. Legen den Gegenstand dafür in das Poolwasser. Der Pool sollte mindestens 2 ppm freies Chlor und einen pH-Wert von maximal 7,5 haben, um desinfizierend zu wirken. Passen Sie die Werte gegebenenfalls an. Lassen Sie den Gegenstand für mindestens eine halbe Stunde im Wasser.
  7. Ziehen Sie die Handschuhe aus und entsorgen Sie diese.
  8. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife ab.

Die Lösung: Eine ausgeglichene Poolchemie

Das Problem mit dem Vogelkot wird durch eine ausgeglichene Poolchemie gelöst. Testen Sie daher das Poolwasser regelmäßig mit Teststreifen.

Wir empfehlen
QacQoc PH Wert Teststreifen für
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Der Gehalt des Desinfektionsmittel ist der wichtigste Bestandteil der Lösung. Das Desinfektionsmittel tötet die Bakterien und Parasiten ab, die über den Vogelkot ins Wasser kamen. Sorgen Sie daher für die richtige Konzentration des Desinfektionsmittels:

  • Bei Chlor: circa 3 ppm
  • Bei Brom: 3 bis 5 ppm

Die Effizienz des Desinfektionsmittels hängt vom pH-Wert ab. Optimal ist ein pH-Wert zwischen 7,0 und 7,4. Poolwasser mit einem höheren Basenanteil hemmt die desinfizierende Wirkung des Chlors zu stark, während ein zu niedriger pH-Wert zu Augen- und Schleimhautreizungen führen kann.

7 Methoden, um Enten und andere Vögel vom Pool fernzuhalten

Mit diesen praktischen Methoden verhindern Sie, dass Vögel überhaupt erst in Ihren Pool kommen oder regelmäßig wiederkommen. Damit tun Sie nicht nur sich selbst einen Gefallen, sondern auch den Vögeln, da diese aus dem chlorhaltigen Poolwasser trinken und sich damit selber schaden.

Methode #1: Verwenden Sie eine Poolplane

Eine Poolplane hält Ihren Pool nicht nur frei von Laub, Verschmutzungen und von den Nachbarskindern, sondern wehrt auch Enten und andere Vögel ab. Die Plane macht es für die Vügel unmöglich, im Poolwasser zu schwimmen und diesen mit Kot zu verschmutzen.

Während der Poolsaison sind Solarabdeckungen besonders interessant, da diese zusätzlich das Poolwasser erwärmen.

Und seien wir ehrlich: In Deutschland können wir ein wenig Wärme immer gut vertragen.

Wir empfehlen
Zelsius - Solarfolie Poolheizung
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Mit der Solarplane auf dem Pool brauchen Sie sich keine Sorge um Vögel und die von ihnen verursachten Gesundheitsrisiken zu machen. Ist die Poolplane auf dem Swimming Pool müssen die wilden Tiere draußen bleiben und ihre unerwünschten Hinterlassenschaften landen an anderen Orten.

Methode #2: Setzen Sie einen Poolroboter ein

Enten sind Tiere, die wirklich schnell erschreckt werden können. Besonders haben die Enten Angst vor Raubtieren. Ein Poolroboter ist zwar für Menschen und Tiere völlig ungefährlich, wirkt für die Vögel aber wie ein Raubtier, das langsam durch den Pool kriecht.

Wir empfehlen
Poolreiniger Power 4.0,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wenn Sie bereits einen Poolroboter haben, ist das gut. Erhöhen Sie testweise die Betriebszeiten des Roboters und beobachten, ob die Enten nun fernbleiben.

Nur für den Zweck, Enten und Vögel vom Pool fernzuhalten, lohnt sich die Anschaffung eines vollautomatischen Poolroboters wohl nicht. Die kleinen Roboter sind aber sehr praktisch, weil diese Ihnen viel manuelle Arbeit abnehmen.

Methode #3: Let the dogs out!

Enten haben richtig Angst vor Hunden. Kein Wunder. Hunde gehören zu den natürlichen Raubtieren der Enten. Schon durch das Bellen werden die Vögel vertrieben und kommen so schnell sicher nicht mehr wieder. Mit einem Hund im Garten entscheiden sich Enten nicht mehr so schnell für Ihren Pool (oder den Hundepool).

Methode #4: Schaffen Sie sich aufblasbare Pooltiere an

Die coolste Methode, um Enten aus Ihrem Swimming Pool fernzuhalten, sind sicher die aufblasbaren Pooltiere.

Die Auswahl an „gefährlichen Raubtieren“, die es als aufblasbares Badespielzeug gibt, ist mittlerweile immens. Darunter sind auch viele Tierarten, die den Enten richtig gefährlich werden können. Jedes Tier tut es nicht, sondern nur diese, die auch wie Raubtiere aussehen. Wir raten zu:

  • Krokodilen
  • Walen
  • Schlangen
  • Einhörnern
Wir empfehlen
Intex 58546NP, Aufblasbares
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Methode #5: Schwingen Sie die Chemiekeule?

Die Firma Lo-Chlor hat ein Produkt namens “Duck Off” entwickelt, das die Oberflächenwasser des Wassers bricht. Mit dieser Chemikalie erreichen Sie, dass die Enten nicht mehr auf der Wasseroberfläche schwimmen können.

Wir sind aber keine Freunde der Idee, ein derartiges Problem mit der Chemiekeule zu lösen. Mehr Chemiekalien sollte immer das letzte Mittel bleiben.

Methode #6: Nehmen Sie den Vögeln das Futter

Wildtiere werden besonders an Orte gelockt, an denen sie Futter finden können. Nehmen Sie den Vögeln das Futter, indem Sie Vogelfutterbehälter abnehmen. Entfernen Sie zudem Pflanzen und Bäume, die essbare Früchte, Beeren oder Nüsse produzieren.

Füttern Sie Enten und Gänse nicht. Die Nahrung zieht sie an und ermutigt sie, immer wieder zu kommen. Enten und Gänse ernähren sich von Gras. Mähen Sie daher regelmäßig den Rasen. Die Verringerung der Rasenfläche oder der Bau von Barrieren wie Zäunen und Hecken um den Pool herum kann schon weiterhelfen.

Methoden #7: Bauen Sie einen Notausgang

Enten sind Vögel und können schwimmen. Tatsächlich können allerdings nicht alle Vogelarten im Wasser landen und ohne Probleme wieder abheben. Es kann auch passieren, dass diese Vogelarten in Pools geraten.

Aus eigener Kraft kommen sie oft nicht mehr heraus. Ein Pool ohne Schräge, die ins Wasser führt, oder Pools mit einer hohen Kante können zum unüberwindbaren Hindernis werden. Ein Ast oder ein schmales Brett genügt, damit es die Vögel wieder aus dem Pool schaffen.

Mittlerweile gibt es auch richtige treibende Rampen, mit deren Hilfe die Vögel oder Frösche aus dem Pool gelangen können.

Wir empfehlen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wer es mit Vögel oder Enten im Pool zu tun hat, sollte am besten mehrere der aufgelisteten Methoden kombiniere. Jede der Maßnahmen wirkt nur bis zu einem bestimmten Grad. Aber zusammengenommen kann das Problem mit den Vögeln effektiv und ein für alle Maß gelöst werden.

Und das ist auch wichtig. Denn eines ist bei Enten und anderen Vögeln sicher: Ein Vogel kommt selten alleine. Kümmern Sie sich also um das Problem, bevor ein ganzer Vogelschwarm ein Bad bei Ihnen im Garten nimmt.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 2 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.