Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Steinbach Poolheizung Test: Die 5 besten Poolheizungen von Steinbach

Wer gerne in seinem Pool im Garten badet und eine entspannte Zeit verbringt, der möchte meist das Beste aus seinem Schwimmbecken herausholen. Das geht mit einer Steinbach Poolheizung besonders gut.

Wenn auch Sie im Herbst sehnsüchtig zum Pool blicken und es schade finden, dass das Poolwasser nun zu kühl zum Baden ist, dann empfehlen wir Ihnen eine Poolheizung von Steinbach, die Ihnen auch zu kühleren Jahreszeiten angenehm warmes Poolwasser bieten kann.

Das Poolwasser wird dabei durch eine strombetriebene Steinbach Wärmepumpe oder mithilfe eines Modells mit Sonnenkollektoren spürbar erwärmt.

Wir stellen Ihnen in diesem Artikel unsere Top 5 der besten Poolheizungen von Steinbach vor, damit auch Sie dank der hochwertigen, leistungsstarken und effizienten Geräte von warmem Poolwasser profitieren können.

Steinbach Poolheizung Test: Die besten Poolheizungen von Steinbach

Steinbach „Waterpower 5000“ Luft-Wärmepumpe



Die Steinbach Waterpower 5000 eignet sich auch für Salzwasser-Pools dank dem Titan-Wärmetauscher. Zudem ist der Einbau jederzeit möglich, sodass Sie das Gerät auch nachträglich montieren können. Ein Bypass ist dafür erforderlich. Ein LCD-Display erleichtert die Bedienung der Poolheizung von Steinbach. Außerdem gibt es neben der Heiz-Funktion auch eine Kühl-Funktion.

Die Heizleistung beträgt 5,1 kW und die Kühlleistung 3.4 kW. Das Gerät ist mit einer Geräuschentwicklung von 48 dB besonders leise. Darüber hinaus eignet sich die Poolheizung von Steinbach für Schwimmbecken mit maximal 30.000 Liter Wasserkapazität.

Vorteile

  • Eignet sich auch für Salzwasser Pools.
  • Wärmefunktion und Kühlfunktion in einem Gerät.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Besonders leise.

Nachteile

  • 50 Millimeter Anschlüsse am Gerät sind keine Standardmaße.

Steinbach Mini Wärmepumpe



Bei diesem Modell handelt es sich um die Steinbach Mini Wärmepumpe, die sich für Pools mit höchstens 20.000 Liter Wasserinhalt eignet. Ein Standard Wasseranschluss mit Ø 32/38 Millimeter ist vorhanden.

Eine nachträgliche Installation ist jederzeit möglich. Dank dem LED-Display ist die Steinbach Poolheizung besonders benutzerfreundlich. Ferner beträgt die Heizleistung 3,9 kW und mit einem Geräuschpegel von 37 dB ist das Gerät besonders leise.

Vorteile

  • Gute Wärmeleistung.
  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Besonders geräuscharm.
  • Standard Wasseranschluss vorhanden.

Nachteile

  • Das Gerät muss aufgrund der integrierten Sicherung immer manuell gestartet werden.

Steinbach „Speedsolar Exclusiv“ Sonnenkollektor



Der Steinbach Speedsolar Exclusiv Sonnenkollektor heizt das Poolwasser mit Sonnenenergie auf. Daher verbrauchen Sie keinen Strom. Dank erweiterbaren Modulen kann die Heizleistung gesteigert werden. Zudem lässt sich das Produkt bei allen Arten von Aufstellpools verwenden.

Das Material der Steinbach Poolheizung besteht aus HDPE und die Abdeckung weist das Material Polycarbonat auf. Ein Anschluss mit Ø 38 Millimeter ist vorhanden. Die maximale Durchflussmenge beträgt 10.000 l/h.

Vorteile

  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Im Vergleich zu anderen Sonnenkollektoren kompakte Maße.
  • Schnelle und gut verpackte Lieferung.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Nachteile

  • Die Wasseranschlüsse dicht zu bekommen ist mitunter nicht einfach.

Steinbach „Compact“ Solarkollektor



Mit dem Steinbach Compact Solarkollektor können Pools mit maximal 12.000 Liter Wasserinhalt erwärmt werden. Dabei handelt es sich um einen fertigen Kollektor, der sich einfach anschließen lässt. Auch eine nachträgliche Montage ist möglich, wobei ein Bypass-Set empfohlen wird.

Falls Sie ein größeres Schwimmbecken besitzen oder sich eine stärkere Erwärmung wünschen, lassen sich ein oder mehrere Elemente in Serie verbinden. Das Material besteht aus hochwertigem LDPE-Kunststoff. Zudem ist ein Standard-Wasseranschluss mit Ø 32/38 Millimeter vorhanden.

Vorteile

  • Einfache Montage.
  • Standard Wasseranschluss liegt vor.
  • In jede Richtung skalierbar.
  • Leichtes Gewicht.

Nachteile

  • Größerer Platzbedarf für Solarkollektor.

Fazit

Bei der Marke Steinbach handelt es sich um ein Traditionsunternehmen, das es seit 1934 gibt. Der Hersteller Steinbach ist dabei in Österreich in der Gemeinde Schwertberg ansässig. Die Firma Steinbach bietet vor allem Pools und Poolzubehör für jeden Bedarf an.

Dabei sind die Steinbach Poolheizungen bekannt für eine hohe Qualität, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und eine gute Funktionalität. Wenn Sie sich Poolheizungen von Steinbach näher ansehen wollen, dann können Sie gleich unsere Top 5 Modelle in Augenschein nehmen. Diese können wir Ihnen gerne empfehlen.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.