Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Pool Blaster Aqua Broom Test, Vergleich & Bewertungen

Home » Pool Blaster Aqua Broom Test, Vergleich & Bewertungen

Sie sind glücklicher Pool-Besitzer, genießen den Pool-Spaß, müssen sich allerdings auch damit befassen, dass die Poolreinigung ebenso dazugehört. Die Reinigung ist mit körperlichen Anstrengungen verbunden, sodass sich die meisten Pool-Besitzer für die Anschaffung eines Poolreinigers entscheiden. In diesem Bereich gibt es zahlreiche Varianten.

Für einige Verwender ist der Preis wichtig, andere Leute legen Wert auf einen automatischen Poolreiniger, der die Arbeiten selbstständig ausführt. Es gibt darüber hinaus noch Poolroboter, die zur Luxusklasse gehören und vollautomatisch ihren Dienst versehen.

Das empfehlenswerte Fabrikat, auch für Einsteiger geeignet, ist der batteriebetriebene Poolsauger Pool Blaster Aqua Broom, der für kleinere Schwimmbecken und Whirlpools optimal einsetzbar ist. Schläuche und Kabel sind nicht notwendig und der Anwender freut sich, dass die lästigen Schläuche nicht angeschlossen werden müssen.

Die rasche Reinigung zwischendurch erledigt der halbautomatische Pool Blaster Aqua Broom problemlos. Der Poolsauger wird im Wasser eingeschaltet und beginnt sofort mit der Säuberung. Die Teleskopstange sorgt für bequemes Arbeiten, ohne den Rücken zu belasten.

Handlich und leistungsstark

Pool Blaster

Aqua Broom
  • Auswaschbarer Filtersack.
  • Mit Teleskopstange.
  • Integrierte Räder.
  • Integrierter Aufhängehaken.
  • Reiniger hat keinen Griff.

Technische Einzelheiten

Bewegung Manuelle Führung
Beckenformen Alle
Beckentypen Whirlpools und kleinere Schwimmbecken, Spas
Reinigungszyklus Betriebszeit 3 Stunden
Fortbewegungssystem Batterien
Verschmutzungsarten Grob, mittel, fein

Verarbeitung und Qualität

Der batteriebetriebene Pool Blaster Aqua Broom wird wie ein Staubsauger benutzt. Schläuche und Kabel sind selbstverständlich nicht notwendig. Sie müssen lediglich für aufgeladene Batterien sorgen. Blätter, Sand und Algen werden problemlos beseitigt.

Der zum Lieferumfang gehörende Filtersack ist pflegeleicht. Der Mikrofilter-Beutel sorgt für das Aufsaugen von Sand und kleinen Schmutzpartikeln. Der Antrieb wird mit fünf geladenen Batterien realisiert. Schwer zugängliche Bereiche schafft dieser Sauger mithilfe der Teleskopstange problemlos.

Integrierte Räder erleichtern die Verwendung des Saugers. Der hochwertige High-Flow-Saugmotor sorgt für beste Reinigungsergebnisse. In einer Stunde werden bis zu maximal 60 m² gesäubert. Die zweckdienliche dreiteilige Teleskopstange gehört zum Lieferumfang.

Der eingebaute Aufhängehaken ist praktisch für die schnelle Reinigung, ein Griff und schon ist der Reiniger mit geladenen Batterien startbereit. Die Verbindung zur Filteranlage oder Filterpumpe ist nicht zu berücksichtigen.

Den Pool Blaster Aqua Broom anschließen und nutzen

Der Poolsauger wird an keiner Filteranlage angeschlossen. Sie führen den Sauger mit dem Handgriff oder Teleskopstange. Überprüfen Sie, ob die Batterien geladen sind. Sie lassen nun den Sauger ins Wasser, der Schmutz wird aufgesaugt und im integrierten Filtersack gesammelt.

Pool Blaster Aqua Broom Test: Der Pool Blaster Aqua Broom im Video


Wir empfehlen
Poolreiniger Pool Blaster Aqua
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie funktioniert der Pool Blaster Aqua Broom

Die Funktionsweise ähnelt der eines herkömmlichen Staubsaugers. Durch den starken Sog, den der Reiniger erzeugt, werden die Verunreinigungen aufgesogen und im Filtersack gesammelt. Es ist wichtig, dass Sie den Filtersack rasch entleeren, wenn dieser gefüllt ist.

Pool Blaster Aqua Broom Test: Vor- und Nachteile

Der batteriebetriebene Sauger kann zur Schnellreinigung jederzeit eingesetzt werden. Mithilfe der Teleskopstange werden auch schwer erreichbare Stellen gereinigt. Der Hi-Flow-Motor sorgt für die konstante Saugleistung. Die Räder ermöglichen die bequeme Handhabung.

Das Fabrikat ist bestens geeignet für die kleine Poolreinigung zwischendurch. Der handliche Poolsauger punktet mit guten Reinigungsergebnissen.

  • Auswaschbarer Filtersack
  • Mit Teleskopstange
  • Mit Hi-Flow-Motor
  • Integrierte Räder
  • Integrierter Aufhängehaken
  • Einfache Bedienung
  • Batterien befinden sich nicht im Lieferumfang
  • Die Saugkraft ist lediglich ausreichend
  • Aufgeladene Batterien müssen greifbar sein

Pool Blaster Aqua Broom Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Ein sehr guter Sauger ist die Meinung eines Kunden, mit den geladenen Batterien ist der zweimalige Durchgang im Pool möglich. Die Reinigung zwischendurch ist hervorragend mit diesem Sauger durchzuführen.

Ein Kunde schreibt, dass er dem Pool Blaster Aqua Broom zur Ergänzung seines Poolroboters nutzt. Die schnelle Reinigung ist im Handumdrehen erledigt, ohne dass der Roboter angeschlossen werden muss und stundenlang im Pool herumfährt.

Nachteilig ist für einige Kunden die nicht zufriedenstellende Saugleistung. Da nicht alle Käufer die Saugleistung reklamieren, sind die Gründe nicht einwandfrei festzustellen. Einige Käufer hätten gern einen Griff außer der Teleskopstange. Es ist darauf zu achten, schreibt ein Käufer, dass der Reiniger senkrecht gehalten wird. Bei waagerechter Haltung erscheinen schnell Spannungsrisse.

Preisvergleich: Pool Blaster Aqua Broom günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich der Pool Blaster Aqua Broom

Viele Pool-Nutzer beschaffen sich den Pool Blaster Aqua Broom als zusätzlichen Reiniger, um nicht den Roboter für kleine Reinigungen zwischendurch nutzen zu müssen. Für Einsteiger ist der Pool Blaster Aqua Broom optimal.

Sie müssen geladene Batterien zur Hand haben und schon spurtet der Reiniger nach dem Einschalten. Die einfache, jedoch trotzdem gründliche Reinigung wird mit diesem Fabrikat problemlos durchgeführt. Sie sparen Ihre Körperkraft, wenn Sie den handlichen Sauger verwenden.

Pool Blaster Aqua Broom Alternativen

Pool Blaster Spa Vac Ultra

Es handelt sich auch hier um einen batteriebetriebenen Poolsauger, der für Whirlpools und kleine Schwimmbecken geeignet ist. 1,5 Stunden ist der Sauger einsatzbereit. Das patentierte Ventil verhindert, dass Schmutz ins Becken gelangt.

Pool Blaster Catfish

Der Akku-Poolreiniger ist für Whirlpools geeignet. Die Akkubetriebszeit beläuft sich auf 45 Minuten. Der Sauger wird manuell geführt. Schläuche und Kabel sind bei diesem Fabrikat nicht notwendig.

Fazit

Der Pool Blaster Aqua Broom ist für kleinere Schwimmbecken und zur Schnellreinigung optimal. Der auswaschbare Filtersack ist praktisch und pflegeleicht. Für kleine Verunreinigungen müssen Sie nicht gleich eine große Säuberungsaktion veranstalten, der Pool Blaster Aqua Broom schafft die Reinigung mit geladenen Batterien innerhalb kurzer Zeit mit ausgezeichneten Reinigungsergebnissen. Das Fabrikat hält, was in der Werbung versprochen wird.

Handlich und leistungsstark

Pool Blaster

Aqua Broom
  • Auswaschbarer Filtersack.
  • Mit Teleskopstange.
  • Integrierte Räder.
  • Integrierter Aufhängehaken.
  • Reiniger hat keinen Griff.

Der kleine Reiniger punktet mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis; darüber hinaus sind viele Nutzer froh, dass die lästigen Schläuche und Kabel nicht notwendig sind. Der praktische Handstaubsauger überzeugt mit seinen Leistungen.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.