Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Spare Stunden deiner Lebenszeit mit unserem E-Book

Mehr erfahren

Lifebuoy Pool Alarm Test, Vergleich & Bewertungen

Der eigene Pool ist bei vielen nicht mehr aus dem Garten wegzudenken. Doch dieser soll nicht nur für Spaß und Abkühlung sorgen, sondern auch ein Maximum an Sicherheit bieten.

Für diesen Zweck wurden vor allem für Familien mit Kindern und / oder Haustieren spezielle Pool Alarmsysteme für den eigenen Gartenpool entwickelt. Solche Alarmsysteme nehmen Bewegungen im Wasser wahr und erzeugen bei möglichen Gefahrensituationen einen Alarmton. Somit sorgen Pool Alarmsysteme nicht nur für Sicherheit, sondern für ein beruhigtes und Gefühl bei den Eltern, oder den Haustierbesitzern.

Der Lifebuoy Pool Alarm kann nicht nur für den heimatlichen Pool genutzt werden. Auch im Urlaub sind die Poolanlagen bei Kindern sehr beliebt. Hier kann der Lifebuoy Pool Alarm ebenfalls einfach installiert werden. Die Steuerung des Pool Alarms geschieht über die App und ist somit einfach in der Handhabung.

Gefahrenton bei Gefahrensituation

Lifebuoy

Pool Alarm
  • Steuerung per App.
  • Mitnahme auf Reisen.
  • Installation in allen Schwimmbecken möglich.
  • Installation in Salz- und Süßwasser.
  • Preis höher als bei alternativen Produkten.

Technische Details

Nutzung zu Hause oder im Urlaub
Lautstärke Alarm von 85 dB
Einsatzbereich Süß- und Salzwasser
Steuerung Konfiguration und Kontrolle über die App

Verarbeitung und Qualität

Ausgelöst wird der Alarm, sobald eine Bewegung im Wasser festgestellt wird. Eine in den Pool gefallene Person, oder das eigene Haustier wird so schnell entdeckt.

Der Lifebuoy Pool Alarm schlägt jedoch nicht nur aus, wenn Bewegungen im Wasser erkannt werden, sondern auch, wenn die Poolabdeckung gelöst wird. Lifebuoy ist bisher der einzige Hersteller, der diese Funktion auf dem Markt anbietet.

Bedient und konfiguriert kann der Pool Lifebuoy Pool Alarm ganz einfach über die Lifebuoy-App. Verwendet werden kann der Lifebuoy Alarm in allen Schwimmbecken. Der Alarm eignet sich genauso für Salzwasser, sowie für Süßwasser.

Lifebuoy Pool Alarm Lieferumfang

Der Lieferumfang des Produkts beinhaltet alles, was für eine optimale Sicherung des Pools erforderlich ist. Der Pool Lifebuoy Alarm muss mit einer Lithium-Metall Batterie in Betrieb genommen werden. Diese befindet sich bereits im Lieferumfang des Produkts.

Die dazugehörige App für die Kontrolle des Alarmsystems, sowie der Konfiguration dessen kann ganz einfach mit Hilfe des eigenen Smartphones heruntergeladen werden. Im Lieferumfang sind ebenfalls Armbänder für Kinder enthalten. Diese stehen jedoch in keinem Zusammenhang mit dem Lifebuoy Pool Alarm selbst.

Der Lieferumfang anderer Pool Alarmsysteme ist genauso groß, wie der Lieferumfang dieses Produkts. Ausgelegt ist der Lieferumfang für die Nutzung und die Konfiguration des Produkts.

Lifebuoy Pool Alarm Vor- und Nachteile

Ein Vorteil des Lifebuoy Pool Alarms ist seine einfache Handhabung und Steuerung per App. Dies ermöglicht nicht nur die Kontrolle des Alarmsystems, sondern auch die individuelle Konfiguration des Produkts.

Dadurch, dass der Lifebuoy Pool Alarm leicht und kompakt gestaltet wurde, kann er ganz einfach und bequem mit auf Reisen genommen werden. Ebenfalls hilfreich für die Mitnahme für unterwegs ist, dass sich der Pool Alarm in allen Schwimmbecken installieren lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Becken mit Salzwasser, oder ganz herkömmlichen Poolwasser gefüllt ist.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Alarm nicht nur bei Bewegungen im Wasser anschlägt, die der im Wasser treibende Sensor feststellt, sondern auch wenn die Poolabdeckung angehoben wird.

Ein Nachteil des Lifebuoy Pool Alarms ist, dass das Produkt preislich höher liegt, als die meisten Alternativen. Ein weiterer Nachteil kann die Größe des Pools sein. Für einen einzigen Pool Alarm sollte der Pool nicht größer als 6 x 12 Meter sein.

Ist der Pool größer, ist eine gleichmäßige Abdeckung des Lifebuoy Pool Alarms nicht mehr gewährleistet. So müsste gegebenenfalls noch ein weiterer Pool Alarm beziehungsweise ein weiterer Sensor erworben und installiert werden.

  • Steuerung per App
  • Mitnahme auf Reisen
  • Installation in allen Schwimmbecken möglich
  • Installation in Salz- und Süßwasser
  • Preis höher als bei alternativen Produkten
  • Gegebenenfalls Installation eines weiteres Pool Alarms erforderlich

Lifebuoy Pool Alarm Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Bisherige Kunden loben vor allem den Support des Herstellers Sollte die im Lieferumfang enthaltene Batterie im Laufe der Zeit leer sein, schicke der Support neue Batterien an den Kunden.

Die Erfahrungen der Kunden mit der App sind jedoch gespalten. So berichten einige, dass die Übertragung zwischen Pool Alarm und der App einwandfrei funktioniere.
Bei manchen Kunden ist es allerdings auch vorgekommen, dass der Alarm anschlage, die App jedoch noch keinen Alarm zeige.

Berichtet wurde ebenfalls, dass die App gelegentlich nicht funktioniere und der Pool Alarm händisch betätigt werden müsse. Die Mobilität des Produkts gefalle den Kunden sehr. Der Pool Alarm werde gerne mit in den Urlaub genommen, wenn dort ein Pool vorhanden sei.

Preisvergleich: Lifebuoy Pool Alarm günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich der Lifebuoy Pool Alarm?

Besonders gut eignet sich der Lifebuoy Pool Alarm für Familien mit Kindern. Auch für alle diejenigen, die ein Haustier besitzen, welches sich im Garten frei bewegen kann, ist der Pool Alarm gut geeignet.

Wer gerne Urlaub macht und auch unterwegs auf die extra Sicherheit durch den Lifebuoy Pool Alarm nicht verzichten möchte, für den ist dieser perfekt geeignet. Der Lifebuoy Pool Alarm lässt sich ganz einfach mitnehmen und in allen Schwimmbecken installieren.

Wo kann man den Lifebuoy Pool Alarm kaufen?

Der Lifebuoy Pool Alarm kann ganz einfach auf Amazon bestellt werden. Die Lieferzeit beträgt nur ein paar Tage, sodass das Produkt schnell bei einem Zuhause eintrifft, und direkt in Betrieb genommen werden kann.

Ein weiterer Vorteil von Amazon ist die einfache und schnelle Bezahlung. Diese dauert über ein bereits vorhandenes Kundenkonto nur wenige Minuten.
Oftmals sind Produkte auf Amazon im Gegensatz zu anderen Onlinehändlern reduziert, sodass Sie Geld sparen können.

Wie kann man den Lifebuoy Pool Alarm anschließen?

Die Installation des Pool Alarms ist einfach und geht schnell von der Hand. Die mitgelieferten Batterien müssen hierfür in das Alarmsystem eingesetzt werden. Der Sensor wird im Wasser platziert. Die dazugehörige App kann bequem mit dem Smartphone heruntergeladen werden.

Alternative Produkte & Hersteller

Selbstverständlich kann zwischen unterschiedlichsten Pool Alarmsystemen gewählt werden. Beachtet werden sollten hierbei die eigenen Wünsche und Anforderungen an das Produkt. Auch die Preisklasse ist für die Wahl des Pool Alarms entscheidend. Solche Pool Alarme gibt es für günstiges, sowie sehr teures Geld.

Weitere Testberichte zu Pool-Alarmsystemen findest du hier:

Fazit

Der Lifebuoy Pool Alarm bringt einige Vorteile mit sich und sorgt vor allem für Sicherheit. Dadurch, dass der Pool Alarm in allen Schwimmbecken installiert werden kann und sich zudem auch für Salzwasser eignet, kann er mit in den Urlaub genommen werden.

Gefahrenton bei Gefahrensituation

Lifebuoy

Pool Alarm
  • Steuerung per App.
  • Mitnahme auf Reisen.
  • Installation in allen Schwimmbecken möglich.
  • Installation in Salz- und Süßwasser.
  • Preis höher als bei alternativen Produkten.

Die dazugehörige App sorgt für eine leichte Konfiguration und Kontrolle des Lifebuoy Pool Alarms. Durch den Alarm, der anschlägt, wenn die Poolabdeckung angehoben wird, hebt sich das Produkt deutlich von anderen Herstellern ab. Bei großen Pools ist möglicherweise ein zweiter Sensor oder ein zweiter Pool Alarm notwendig, da die Fläche für ein Alarm System alleine zu groß sein könnte.

Der Lifebuoy Pool Alarm zeichnet sich durch ein angemessenes Preis- Leistungsverhältnis aus. Bei einem großen Pool jedoch sollte abgewogen werden, ob nicht zu zwei günstigeren Sensoren gegriffen werden sollte.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.