Skip to main content

Poolroboter Bestway Flowclear Aquatronix Test, Erfahrungen & Bewertung

Bei diesem Fabrikat handelt es sich um einen akkubetriebenen Poolroboter, der automatisch arbeitet. Der Bestway Flowclear Aquatronix Poolroboter verfügt über die effiziente Abtauch- und Aufzieh-Technologie. Das automatische An- und Abschalten erledigt der zur Ausrüstung gehörende Wassersensor. Die Schalter punkten mit LED-Licht.

Der Auffangbehälter enthält ein Filtersieb mit einem Fassungsvermögen von 4,5 Liter; das Herstellermaterial ist rostfreier Edelstahl.

Blätter, Insekten, Steinchen usw. saugt der kabellose Bestway Poolroboter ein. Die selbst-schwimmende Leine erlaubt die gewünschte Unterbrechung. Wenn Sie den Bestway Aquatronix aus dem Wasser ziehen, schaltet er sich selbst ab.

Die Anti-Rutsch-Räder sind mit einer verstellbaren Radachse ausgestattet. Der Bestway Poolroboter wechselt ständig die Richtung, um den gesamten Schmutz zu erfassen. Die Radachse und abnehmbare Stoßdämpfer ermöglichen die Anpassung des Poolroboters an das Schwimmbecken.

Der Hersteller Bestway ist bekannt für seine Produkte, die mit einem großartigem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Wenn Sie einen Einblick in die Konkurrenz haben möchten, können Sie sich den Intex Auto Pool Cleaner anschauen.

Günstiger Poolroboter mit wenigen Schwächen

Bestway

Aquatronix
  • Anti-Rutsch-Räder.
  • Sehr gute Saugleistung.
  • Keine Kabel und kein Stromanschluss notwendig.
  • Reinigt keine Wände.
  • Geringes Gewicht (der Roboter kippt leicht an den Wänden).

Technische Details

Abmessungen 30,5 cm x 33 cm x 45 cm
Gewicht 4,3 Kilogramm
Ladezeit 5 – 6 Stunden
Geschwindigkeit 1.000 m / Stunde
Durchflussrate 2.700 l / Stunde
Zyklus 90 Minuten

Verarbeitung und Qualität

Die Reinigung Ihres Pools wird automatisch ohne Kabel erledigt. Die Bedienung des Bestway Poolroboters ist einfach. Das Ein- oder Ausschalten erledigt der Wassersensor; der Schalter punktet mit LED-Licht. Die Verarbeitung und die integrierten Technologien überzeugen.

Der Auffangbehälter enthält ein Filtersieb, welches kinderleicht zu reinigen ist. Der Boden Ihres Pools wird systematisch bearbeitet und von hartnäckigem Schmutz befreit.

Darüber hinaus punktet der Bestway Flowclear Poolroboter mit Langlebigkeit, Stabilität und Robustheit. Effektive Technologien erhöhen die Qualität des Bestway Poolroboters. Sie schalten den Aquatronix ein und brauchen sich dann quasi, um nichts mehr zu kümmern.

Der Bestway Flowclear Poolroboter eignet sich für Pools mit flachem Boden. Wenn sich der Bestway Poolroboter selbst ausgeschaltet hat, ist das Filtersystem ohne viel Aufwand zu reinigen. Der handliche Griff erleichtert den Transport des Reinigers.

Inbetriebnahme des Bestway Flowclear Poolroboters

Nach dem Aufladen des Akkus ist der Aquatronix Poolroboter zu öffnen und die rote Scheibe manuell nachzuziehen. Die Fangleine wird auf Wasserstandhöhe eingestellt, der Bestway Poolroboter langsam ins Wasser gebracht, die überschüssige Luft muss vorher entweichen.

Das Gerät sollte im Wasser liegen können. Diese Verrichtungen sind bei einem ausgeschalteten Gerät besser zu bewerkstelligen. Der Bestway Flowclear muss dann nicht gegen den Wasserstrom kämpfen. Sie betätigen nun den Einschalter. Das Gerät wird über einen Netzschalter gesteuert.

Der kabellose Aquatronix Poolroboter ist in alle Richtungen beweglich; er ändert selbstständig seine Reinigungswege. Die Inbetriebnahme ist wie Sie sehen denkbar einfach. Nach dem Eintauchen ins Wasser beginnt der Bestway Poolroboter seine Reinigungsprozedur, wenn dieser aus dem Wasser genommen wird, schaltet er sich automatisch ab.

Es ist wichtig, dass der Aquatronix langsam aus dem Wasser gehoben wird, um zu gewährleisten, dass der gesamte Schmutz auch im Sauger bleibt. Die Reinigung des Saugers ist ebenso unkompliziert. Der Aufbau eines Akku-Poolreinigers ist grundsätzlich sehr einfach und anwenderfreundlich, Anfänger sind mit diesem Produkt überaus zufrieden und nicht überfordert.

Poolroboter Bestway Flowclear Aquatronix Test: Der Bestway Aquatronix im Video



Wir empfehlen
Flowclear Akkubetriebener,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Pool reinigen mit dem Bestway Flowclear Aquatronix Poolroboter

Die Reinigungsergebnisse sind durchaus vorzeigbar. Der Aquatronix erledigt alle Aktivitäten automatisch dank der integrierten Technologien. Da kein störendes Kabel herumliegt, ist der Bestway Poolroboter frei beweglich und wesentlich flexibler.

Pools, die über flache Böden bis zu maximal 45 m² verfügen, reinigt der Bestway Flowclear Aquatronix problemlos. Die Beckenform kann rechteckig, oval, oder rund sein. Aufgrund des geringen Gewichtes ist die Handhabung des Poolroboters denkbar einfach, der praktische zweckdienliche Tragegriff ist ebenso hilfreich.

In 90 Minuten ist Ihr Pool wie neu und glänzt. Das bakterienfreie und klare Wasser ist das Ergebnis der Reinigungsaktivitäten. Die Anti-Rutsch-Räder mit der verstellbaren Radachse erleichtern die Reinigungsvorgänge erheblich. Sie brauchen sich nicht um das Abschalten zu kümmern.

Die Entfernung des Schmutzes geht reibungslos vonstatten. Das patentierte Richtstrahlsystem beeindruckt mit starken Reinigungsleistungen. Zubehör wie Teleskopstangen und Kescher sind empfehlenswert.

Die Ergebnisse lassen sich sehen, der kleine Aquatronix Poolroboter schafft alles, was er leisten soll mit Bravour.

Lieferumfang

  • Ladekabel zum Aufladen des Akkus
  • Tragegriff zum bequemen Transportieren
  • Lithium Batterie zum Aufladen
  • Ladegerät 8,4 V für Akku

Bestway Flowclear Aquatronix Test: Vor- und Nachteile

Die kabellose automatische Reinigung wird von vielen Kunden generell als optimal angesehen. Die Ausstattung und fortschrittliche Technologien überzeugen den Käufer. In 90 Minuten glänzt der Pool und präsentiert klares sauberes Wasser.

Die Beweglichkeit des Bestway Poolroboters in alle Richtungen ermöglicht die ausgezeichneten Ergebnisse. Der Aquatronix kommt auch in schwer zugängliche Ecken.

Darüber hinaus ist das automatische Schalten ein weiteres Highlight. Der Schalter punktet mit LED-Beleuchtung. Außerdem ist das Filtersieb leicht zu reinigen, dieser Punkt ist häufig ausschlaggebend für den Kauf. Kein Verwender ist daran interessiert, den Filter zeitaufwendig und mühevoll zu säubern.

Das Reinigungssystem und der Aufbau des Bestway Poolroboters führen zu den exzellenten Reinigungsergebnissen, die der Aquatronix selbstständig erreicht. Das Abtauchen und Aufziehen geschehen mithilfe des integrierten Systems.

Sie können außerdem den Poolreiniger jederzeit stoppen, falls sich wider Erwarten irgendwelche Hindernisse oder Störungen ergeben. Bei vollständiger Aufladung schafft der Aquatronix die Säuberung in 90 Minuten. Die automatische Reinigung per Knopfdruck spart Zeit, der Pool ist in kurzer Zeit wieder präsentabel.


  • Anti-Rutsch-Räder
  • Schalter mit LED-Beleuchtung
  • Praktischer Tragegriff
  • Filtersieb ist leicht zu reinigen
  • Sehr gute Saugleistung
  • Verstellbare Radachse
  • Lange Lebensdauer
  • Keine Kabel und kein Stromanschluss notwendig
  • Verriegelungsklappe; unkompliziertes Verschließen mit Clipverschlüssen
  • Einfache Bedienung mit dem Ein-Aus-Schalter


  • Die Stoßdämpfer sind nur optional zu kaufen
  • Reinigt keine Wände
  • Geringes Gewicht, daher kippt der Roboter leicht an den Wänden
  • Wichtige Hinweise fehlen, beispielsweise, dass die Verschraubung zwischen Ober- und Unterteil nachgezogen werden muss. Andernfalls können sich beide Teile lösen.


Bestway Poolroboter Aquatronix Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Der Bestway Flowclear Aquatronix saugt Sand auf, Kunden haben es ausprobiert und bestätigt. Er nimmt den Feinstaub auf, allerdings nicht an den Rändern. Falten am Boden tangieren den Alleskönner nicht, er saugt trotzdem weiter.

Die einfache Handhabung und Bedienerfreundlichkeit sind für die Kunden wichtig, wenn die Verarbeitung erstklassig und die hochwertige Qualität bekannt sind. Ein Poolroboter sollte grundsätzlich stabil sein und eine möglichst lange Nutzungsdauer gewähren.

Der Anwender kann sich auf die reibungslose Durchführung der Reinigungsaktivitäten verlassen. Eine Kontrolle ist absolut nicht notwendig, der Poolroboter übersieht nichts und vergisst kein Schmutzteilchen.

Durch sein geringes Gewicht hat der Aquatronix Probleme mit der Reinigung an den Wänden, welche dazu führen, dass dieser umkippen könnte. Auch folierte Poolböden bereiten ihm Probleme, denn die Überquerung von Falten fällt ihm schwer.


Preisvergleich: Bestway Aquatronix Poolroboter günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Fazit

Der kabellose Alleskönner kann es durchaus mit den herkömmlichen Fabrikaten aufnehmen, die Reinigungsergebnisse beweisen es. Der Poolroboter ist bestens ausgerüstet, um den Pool sorgfältig und mustergültig zu reinigen.

Günstiger Poolroboter mit wenigen Schwächen

Bestway

Aquatronix
  • Anti-Rutsch-Räder.
  • Sehr gute Saugleistung.
  • Keine Kabel und kein Stromanschluss notwendig.
  • Reinigt keine Wände.
  • Geringes Gewicht (der Roboter kippt leicht an den Wänden).

Vom integrierten Wassersensor bis zum Schalter mit LED-Beleuchtung finden Sie alle Voraussetzungen, die für eine professionelle Poolreinigung notwendig sind. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durchaus angemessen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.