Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Intex Wärmepumpe 28616 Test 2021 (Vergleich + Bewertung)

Home » Intex Wärmepumpe 28616 Test 2021 (Vergleich + Bewertung)

Jeder Poolbesitzer weiß es bereits oder wird es spätestens nach seiner oder ihrer ersten Badesaison herausfinden. Die Sommer in Deutschland sind kurz. Hier gilt es allerdings nicht zu verzagen.

So gibt es genug Hersteller, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, effiziente Poolheizungen zu konstruieren und anzubieten.

Die Lösung auch im Herbst oder Frühling bereits die eigene Poollandschaft mit Freude besuchen zu können, liegt in der Anschaffung einer Poolheizung. Eine Poolheizung gibt es insgesamt in zwei unterschiedlichen Varianten.

Die geeignetste Variante wäre dafür eine Pool Wärmepumpe, welche unabhängig von Wetter Ihr Poolwasser bei Bedarf erwärmen kann. Insbesondere Intex Wärmepumpen sind hierbei empfehlenswert. Mit diesen können Sie die Badesaison spürbar verlängern.

Zum anderen gibt es sogenannte Solar Poolheizungen. Diese Konstruktionsweise eine Poolheizung wärmt das Wasser des Pools abhängig und mit der Kraft von Sonneneinstrahlung.

Diese können zwar auf Dauer Geld und Betriebs- sowie Folgekosten minimal halten, sind jedoch stark anfällig gegenüber den Gegebenheiten der Umwelt. So sind sie ausschließlich im Sommer die Favoriten unter den Poolheizungen, anders wie elektrische Wärmepumpen.

Falls Sie Intex Wärmepumpen näher in Augenschein nehmen wollen, dann empfehlen wir Ihnen unsere nachfolgende Vorstellung der Intex Wärmepumpe 28616.

Kleine Pumpe für kleine Pools

Intex

28616
  • Bypass Kit im Lieferumfang.
  • Leiser Geräuschpegel von 48db(A).
  • Leichtes Abrufen eigener Daten durch LCD Display.
  • Titan Kondensator ermöglicht salzwassereinsatz.
  • Nur für kleine Pools bis 11m³ geeignet.

Technische Details

Beckengröße 5-11 m³
Gewicht ca. 44kg
Heizleistung bei 27 °C Umgebungstemperatur und 27 °C Wassertemperatur 4,1 kW/h
Wirkungsgrad (COP) 5,2
Spannung 220-240 V mit Fehlerschutzschalter (RCD)
Geräuschpegel 48 dB(A)
Wärmetauscher Titanium
Schutzklasse IPX4
Anschluss Einlauf Ø 50 mm
Anschluss Auslauf Ø 38 mm
Abmessung 78 x 34 x 48,5cm

Verarbeitung und Qualität

Längerer Badespaß für die ganze Familie! Mit dieser Poolheizung von Intex lässt sich die Badesaison einfach verlängern. So kann die Wärmepumpe an kühleren Sommertagen zum Beheizen des Poolwassers eingeschaltet werden.

In Verbindung mit einer Solar-Pool-Abdeckung, welche die Wärme staut, erhöht sich die Wassertemperatur um 5° C. So wird das planschen und relaxen im Pool jetzt noch angenehmer.

Um die Daten und Funktionen jederzeit abrufen zu können, werden diese über das LCD-Display angezeigt. Installation und Wartung müssen von einer Fachkraft, gemäß dem Handbuch, durchgeführt werden.

Im Vergleich zu Solar Poolheizungen entstehen bei Wärmepumpen zwar höhere Betriebs- und Folgekosten, diese machen sich allerdings bereits von Tag 1 an ungemein bezahlt, da die Intex Wärmepumpe 28616 die kostengünstige Pumpe für Pools bis 11m³ ist.

Aufgrund des eingebauten Titan Kondensators ist die Intex Wärmepumpe 28616 auch salzwasser-beständig. Eingesetzt werde kann das Produkt laut Herstellerangabe sowohl für einbuddelte Erdpools oder freistehende Off-Body-Pools.

Ideal zum Heizen von kleinen Becken mit bis zu 240V Heizleistung mit Fehlerschutzschalter, für besonders sicheres Schwimmen. Die Intex Wärmepumpe 28616 besitzt des Weiteren einen Rotationskompressor.

Wir empfehlen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Intex Wärmepumpe 28616 Test: Vor- und Nachteile

Verlängern Sie jetzt die Badesaison und nutzen sie Ihren Pool von Frühjahr bis Herbst mit angenehmen warmen Poolwasser. Im Lieferumfang enthalten sind die entsprechenden Anschlüsse für 38mm Intex Schläuche oder 50mm Rohre.

Ebenso ein Bypass-Kit liegt der Wärmepumpe bei, sodass sie für eine einwandfreie Installation des Produkts nichts weiter kaufen brauchen.

Heizen sie effizient mit dieser Wärmepumpe von Intex und sparen Strom. Die leistungsfähige Intex Wärmepumpe 28616 ist ein günstiges Einsteigermodell, vor allem für Pools von 5m³ bis 11m³ Wasservolumen.

Aufgrund des eingebauten Titan Kondensators ist die Intex Wärmepumpe 28616 auch salzwasser-beständig. Die Maße dieser Wärmepumpe wurden auf das mögliche Minimum reduziert, um den Platzbedarf im Garten zu begrenzen, sie betragen 78 x 34 x 48,5cm.

Mit einem Geräuschpegel von 48dB(A) ist die Wärmepumpe von Intex vergleichsweise leise und kann unbedenklich im Garten platziert werden, ohne dass Sie sich selbst oder die Nachbarn an der Betriebslautstärke stören werden.

Die Wärmepumpe kann einfach in im Bau befindlichen Becken oder in bestehenden Becken mit einfachem elektrischem und hydraulischem Anschluss installiert werden.

Zum optionalen Zubehör gehören unter anderem ein Wandbefestigungs-Set und eine Fernbedienung für die Wärmepumpe. Dies möchten wir ankreiden, da diese Optionen auch fester Bestandteil des Lieferumfangs hätten sein können.


  • Bypass Kit im Lieferumfang
  • Leiser Geräuschpegel von 48db(A)
  • Leichtes Abrufen eigener Daten durch LCD Display
  • Titan Kondensator ermöglicht salzwassereinsatz


  • Nur für kleine Pools bis 11m³ geeignet


Intex Wärmepumpe 28616 Erfahrungen: Das sagen die Kunden


Preisvergleich: Intex Wärmepumpe 28616 günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich die Intex Wärmepumpe 28616?

Baden Sie gerne das ganze Jahr in Ihrem Pool und möchten sich dabei keine Gedanken um Wind und Wetter machen? Dann möchten wir Ihnen eine Wärmepumpe wärmstens empfehlen. So können die Intex Wärmepumpen nicht nur mit ihrem platzsparenden, weil kompakten Design überzeugen.

Wärmepumpen sind für alle Poolbesitzer ein lohnenswerter Kauf. Bieten sie nicht nur diverse Vorteile gegenüber Solar Poolheizungen, können sie auch in der Praxis über das ganze Jahr verteilt punkten und Sie in Ihrem Kauf bestätigen.

Wussten Sie, dass bei der Schwimmbeckenbeheizung mit Wärmepumpen nahezu 80% der zur Beheizung benötigten Energie direkt aus der Luft kommen? So werden etwa bei 1 Kilowatt verbrauchtem Strom, bis zu 5 Kilowatt Wärme an ihr Becken abgegeben.

Die Wärmepumpen von Intex bieten hier eine hochwertige und wirtschaftliche Lösung für die Beheizung ihres Schwimmbeckens, über das ganze Jahr verteilt.

Wie kann man die Intex Wärmepumpe 28616 anschließen?

Neben der richtigen Dimensionierung müssen Sie noch vor dem Kauf auch auf den richtigen Aufstellort und die Installation achten. Mit dem beigelegten Bypass Kit ist eine Inbetriebnahme nun ohne zusätzliche Einkäufe möglich.

Die Pool Wärmepumpe muss anschließend im Rücklauf installiert werden. Somit wird gewährleistet, dass das durchfließende Wasser gefiltert ist und keine kleinen Teilchen beinhaltet, welche die Anlage verstopfen könnte.

Da die Wärmepumpe nicht direkt in das vorhandene System integriert werden darf, muss der Durchfluss mittels Bypass Kit angepasst werden.

Das bedeutet jedoch auch, dass die Pool Wärmepumpe selbst kein Wasser befördern kann und immer auf die Hilfe der Sandfilteranlage angewiesen ist. Dieses Bypass Kit zweigt etwas Poolwasser ab und leitet dieses an die Wärmepumpe weiter. Anschließend wird es dem normalen Wasserkreislauf wieder hinzugeführt.

Wo kann man die Intex Wärmepumpe 28616 kaufen?

Generell ist es zunächst gut möglich, dass Sie die Intex Wärmepumpe 28616 direkt bei einem Fachhandel vor Ort erwerben können. Hier findet sich meist eine gewisse Beratung. Ebenfalls können Sie die Wärmepumpe direkt sehen.

Daneben besteht die Möglichkeit, die Pumpe im Internet zu kaufen. Es gibt im Internet mittlerweile verschiedenste Shops, welche sich auf den Vertrieb solcher Pumpen spezialisiert haben.

Führender Anbieter im Internet ist Amazon. Hier können Sie die verschiedensten Produkte aus den unterschiedlichsten Branchen finden. In den meisten Fällen ist es so, dass sowohl der Bestellvorgang an sich, als auch der Versand und die Bezahlung sehr unkompliziert und überschaubar sind.

Intex Wärmepumpe 28616 alternative Produkte & Hersteller

Eine Poolheizung gibt es insgesamt in zwei unterschiedlichen Varianten. Solar Poolheizungen auf der einen, Pool Wärmepumpen auf der anderen Seite.

So sind Solar Poolheizungen zwar im Sommer die Favoriten unter den Poolheizungen. Dreiviertel des Jahres in Deutschland reduziert sich die Sonneneinstrahlung jedoch zum Teil stark, sodass eine Solar Poolheizung nur noch eine geringe, bis vernachlässigbar minimal Menge an Wärme für Ihren Pool produzieren kann.

Viel geeigneter wäre dementsprechend eine Pool Wärmepumpe, welche unabhängig von Wetter Ihr Poolwasser bei Bedarf erwärmen kann.

Produzieren auf Strom basierende Poolheizungen nicht nur wesentlich stärker und schneller die entsprechende Wunschwärme für Ihren Pool, gleichzeitig sind sie dabei nicht abhängig davon wo man sie platziert.

Eine Alternative ist die: OKU HPX 120

Fazit

Mit dieser Poolheizung von Intex lässt sich die Badesaison einfach verlängern. Längerer Badespaß für die ganze Familie. In Verbindung mit einer Solar-Pool-Abdeckung, welche die Wärme staut, erhöht sich die Wassertemperatur um 5° C.

Kleine Pumpe für kleine Pools

Intex

28616
  • Bypass Kit im Lieferumfang.
  • Leiser Geräuschpegel von 48db(A).
  • Leichtes Abrufen eigener Daten durch LCD Display.
  • Titan Kondensator ermöglicht salzwassereinsatz.
  • Nur für kleine Pools bis 11m³ geeignet.

So wird das planschen und relaxen im Pool jetzt noch angenehmer. Um die Daten und Funktionen jederzeit abrufen zu können, werden diese über das LCD-Display angezeigt. Installation und Wartung müssen von einer Fachkraft, gemäß dem Handbuch, durchgeführt werden.

Mit 44 Kilogramm ist die Wärmepumpe von Intex sogar vergleichsweise leicht, da sehr kompakt in ihren Dimensionen gehalten (78 x 34 x 48,5cm). Sie besitzt stabile Standfüße und ist insgesamt sehr sparsam und leise.

Mit dem verwendetem Kältemittel (R 410A) tun Sie beim Kauf dieser Wärmepumpe sogar etwas für die Umwelt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren gemachten Angaben um empfohlene Poolgrößen handelt, die von mehreren Faktoren abhängen.

Dazu gehört unter anderem, die Nutzungszeit, die gewünschte Wassertemperatur, ob eine Abdeckung vorhanden ist, die Art der Nutzung und auch die Region, wo die Wärmepumpe eingesetzt werden soll.
Wir berechnen Ihnen gerne die erforderliche Heizleistung für Ihre Anforderungen und Wünsche.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.