Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Spare Stunden deiner Lebenszeit mit unserem E-Book

Mehr erfahren

Durchlauferhitzer Pool: Die 6 besten Durchlauferhitzer für Pools

Viele Menschen baden und schwimmen an heißen Sommertagen gerne im eigenen Gartenpool und erfrischen sich an dem kühlen Wasser. Doch leider sind die Außentemperaturen in unseren Breitengraden nicht sehr lange zum Badevergnügen im Freien geeignet.

Da die Poolsaison also hierzulande eher kurz ausfällt, ist die ideale Lösung ein Durchlauferhitzer Pool. Damit können Sie das Poolwasser gut erwärmen und die Badesaison deutlich verlängern. Somit wird es dann möglich, schon im April oder noch im Oktober im Schwimmbecken im warmen Wasser zu baden.
Wer sich gerne draußen aufhält und einem Badevergnügen selten abgeneigt ist, sollte sich den Erwerb eines Durchlauferhitzers für Pools überlegen.

Bei den Produkten, die wir Ihnen vorstellen, handelt es sich um Wärmepumpen. Diese eignen sich genauso wie Durchlauferhitzer für Pools oder Durchlauferhitzer für Gartenduschen für das Erwärmen des Wassers. Demnach handelt es sich hierbei nicht um Durchlauferhitzer im klassischen Sinne, sondern um Geräte, die speziell für das Erwärmen des Poolwassers konzipiert sind.

Damit Sie nicht lange nach einem Durchlauferhitzer für Pools suchen müssen, stellen wir Ihnen in diesem Artikel die besten Modelle vor. Anschließend können Sie interessante Informationen über Durchlauferhitzer Pool vorfinden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Wärmepumpe bringt das Poolwasser auch an kühleren Tagen auf eine angenehme Badetemperatur. Somit können Sie die Badesaison deutlich verlängern.
  • Es bieten sich auch Durchlauferhitzer für Pools an, die einen Titan Wärmetauscher aufweisen. Dadurch eignen sich diese auch für Salzwasser und Chlor.
  • Achten Sie beim Kauf der Wärmepumpe darauf, dass diese für die Wasserkapazität Ihres Pools ausreichend Leistung bietet. Auch die Wasserdurchflussmenge sollte sich für Ihre Filteranlage eignen.

Die besten Durchlauferhitzer Pool

Steinbach Waterpower 8500



Die Steinbach Waterpower 8500 macht es möglich, dass Sie Ihr Schwimmbecken ganzjährig beheizen können. Auch ein Titan Wärmetauscher ist vorhanden, sodass sich das Produkt selbst für Salzwasserpools eignet.

Per Bypass ist es jederzeit nachträglich möglich, dass Gerät einzubauen. Eine integrierte Steuerung mit einem LCD-Display erleichtert die Bedienung der Wärmepumpe. Zudem erhalten Sie ohne Aufpreis eine Kühlfunktion. Ferner ist der Wartungsaufwand minimal.

Die Heizleistung beträgt 8,3 kW und die Kühlleistung 5,8 kW. Darüber hinaus ergibt die Schallleistung 50 dB. Der Durchlauferhitzer für Pools eignet sich für Schwimmbecken mit maximal 55.000 Liter Wasserkapazität und einem Mindestwasserdurchsatz von 3.000 Liter/h. Die Wärmepumpe hat 50 Millimeter Anschlüsse.

Kunden teilen mit, dass der Durchlauferhitzer eine gute Wärmeleistung biete und eine hochwertige Qualität und Verarbeitung liege vor. Des Weiteren sei das Preis-Leistungsverhältnis zufriedenstellend. Die Handhabung sei einfach und es sei angenehm, dass sich das Gerät auch für Salzwasser eigne.

Manche Käufer beschweren sich, dass keine Standard-Anschlüsse vorliegen würden, sondern mit 50 Millimeter und es sei unangenehm, dass die Anschluss-Extras nicht mitgeliefert werden würden.

Vorteile

  • Gute Wärmeleistung.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Zufriedenstellendes Preis Leistungsverhältnis.
  • Handhabung einfach.

Nachteile

  • 50 Millimeter Anschlüsse sind nicht im Lieferumfang enthalten.

BEVO „Hydro-Pro“ Wärmepumpe



Mit dem BEVO Durchlauferhitzer können Sie das ganze Jahr über bei bis zu -5° C Ihr Schwimmbecken nutzen. Eine einfache digitale Temperaturkontrolle ermöglicht ein LCD-Display. Ferner sind alle Funktionen mikroprozessorgesteuert.

Das Gerät bietet einen leisen Betrieb mit einem leisen Rotationskompressor und einem leisen Lüfter. Bei einem Meter Abstand beträgt der Geräuschpegel 49 dB und bei 10 Meter Abstand 40 dB. Der Titan Wärmetauscher eignet sich auch für Salzwasser und Chlor.

Eine Winterabdeckung und ein Bypass-Set werden mitgeliefert. Das maximale Poolvolumen beträgt 45 m³.

Kunden teilen mit, dass der Durchlauferhitzer für Pools eine hochwertige Qualität und Verarbeitung biete. Die Leistung sei gut und ein attraktives Design liege vor.

Manche Käufer bemängeln, dass man das Gerät nicht unter 10° C nach draußen stellen solle, obgleich -5° C laut Hersteller möglich sind.

Vorteile

  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Gute Leistung.
  • Attraktives Design.
  • Eignet sich auch für Salzwasser.

Nachteile

  • Sollte erst ab 10 Grad Celsius genutzt werden.

Steinbach Mini Wärmepumpe



Die Steinbach Mini Wärmepumpe eignet sich für Pools mit maximal 20.000 Liter Wasserkapazität. Die Steuerung erleichtert die Digitalsteuerung mit einem LED-Display. Darüber hinaus beträgt die Heizleistung 3,9 kW und der Wasseranschluss hat Ø 32/38 Millimeter. Die Montage ist schnell und einfach möglich.

Kunden sind der Ansicht, dass der Durchlauferhitzer für Pools eine gute Qualität und Verarbeitung biete. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis liege vor. Die Wärmeleistung sei zufriedenstellend. Ferner sei der Geräuschpegel nicht störend.

Käufer beschweren sich, dass die Pumpe an einer Zeitschaltuhr nicht betreibbar sei, da das Gerät dann immer erneut manuell gestartet werden müsse.

Vorteile

  • Gute Qualität und Verarbeitung.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Wärmeleistung zufriedenstellend.
  • Geräuschpegel stört nicht.

Nachteile

  • Pumpe muss manuell gestartet werden bei Nutzung einer Zeitschaltuhr.

well2wellness Mida.Quick 7



Bei der Mida.Quick 7 handelt es sich um ein hochwertiges Produkt, dass Ihre Badesaison um Monate verlängern kann. Ein Bypass-Set und eine Winterabdeckung sind im Lieferumfang enthalten. Die Heizkapazität bietet maximal 6,7 kW. Das Gerät eignet sich für Schwimmbecken mit maximal 20 m³ Wasserkapazität.

Dabei lässt sich das Gerät sogar bereits ab -5° C verwenden. Das Gehäuse besteht aus verzinktem Stahl. Zudem sind die Funktionen Kühlen, Heizen und Automatik vorhanden. Der Titan Wärmetauscher macht den Durchlauferhitzer für Pools auch für Salzwasser und Chlor geeignet.

Auch ein LED-Display ist vorhanden. Bei ein Meter Abstand beträgt der Geräuschpegel 51 dB und bei 10 Meter Abstand 38 dB.

Kunden loben, dass die Heizleistung gut sei und der Geräuschpegel sei nicht störend. Des Weiteren sei die Lieferung schnell erfolgt.

Käufer teilen mit, dass das Kundenservice nicht zufriedenstellend sei.

Vorteile

  • Gute Heizleistung.
  • Geräuschpegel nicht störend.
  • Lieferung erfolgt schnell.

Nachteile

  • Kundenservice nicht immer zufriedenstellend.

Paradies Pool „Plug and Play 25” Wärmepumpe



Die Paradies Pool Wärmepumpe eignet sich für Schwimmbecken mit maximal 25 m³ Wasserkapazität. Mit dem Gerät können Sie das Wasser temperaturunabhängig erwärmen. Zum Regulieren der Temperatur gibt es ein modernes Controllerdisplay.

Dank dem Titan Wärmetauscher eignet sich der Durchlauferhitzer für Pools auch für Salzwasser und Chlor. Auch ein Anschluss-Set ist im Lieferumfang enthalten. Dabei liegt ein 32/38 Millimeter Schlauchanschluss vor.

Die Installation erfolgt einfach und Sie können die Wassertemperatur einstellen. Bei 10 Meter Entfernung beträgt der Geräuschpegel 33 dB. Ferner ergibt die Leistung 3,8 kW.

Kunden sind der Ansicht, dass der Pool-Durchlauferhitzer eine sehr gute Wärmeleistung biete. Darüber hinaus erfolge die Montage per Bypass sehr einfach.

Vorteile

  • Sehr gute Wärmeleistung.
  • Montage sehr einfach.
  • Besonders geräuscharm.
  • Für Schwimmbecken mit maximal 25 Kubikmeter.

Nachteile

  • Sehr gute Wärmeleistung.
  • Montage sehr einfach.
  • Besonders geräuscharm.
  • Für Schwimmbecken mit maximal 25 Kubikmeter.

Gré HPM20 Mini Wärmepumpe



Die Gré Mini Wärmepumpe eignet sich für kleinere Aufstellpools mit maximal 20 m³ Wasservolumen. Das Gerät ermöglicht eine effiziente und schnelle Erhöhung der Wassertemperatur. Dabei liegt die Betriebstemperatur zwischen +12° C und +42° C.

Ferner lässt sich der Durchlauferhitzer für Pools einfach installieren und ein Bypass ist nicht notwendig. Es liegen 32/38 Millimeter Anschlüsse vor. Darüber hinaus beträgt die Mindestdurchflussleistung 2 m³/h.

Vorteile

  • Kein Bypass erforderlich.
  • Einfache Installation.
  • Eignet sich für maximal 20 Kubikmeter.

Nachteile

  • Das Gerät kann Wasser verlieren.

Ratgeber: Den richtigen Durchlauferhitzer Pool kaufen

Bei einem Durchlauferhitzer für Pools gibt es einige Aspekte, auf die Sie vor dem Kauf achten sollten. Wir klären in den folgenden Abschnitten wichtige Fragen, die für Kaufinteressenten von Pool Durchlauferhitzern relevant sein könnten.

Was ist ein Durchlauferhitzer Pool und wie funktioniert dieser?

Bei einem Durchlauferhitzer für Pools handelt es sich nicht um Durchlauferhitzer im klassischen Sinne. Vielmehr handelt es sich um Pool Wärmepumpen. Dabei sind Wärmepumpen eigens dafür konzipiert, das Poolwasser zu erwärmen, sodass diese im Endeffekt den gleichen Zweck haben, Wasser zu erwärmen.

Eine Wärmepumpe für den Pool ist eine Art von Poolheizung. Ein Pool-Durchlauferhitzer ist vor allem bei privaten Schwimmbecken die beliebteste Heizmethode. Die Wärmepumpe hält das Poolwasser auf einer zuvor eingestellten Temperatur. Damit müssen Sie nicht erst warten, bis die die Badesaison beginnt, sondern Sie können auch bei noch kühleren Außentemperaturen im angenehm warmen Wasser baden und schwimmen.

Die Heizleistung des Durchlauferhitzers kann man mit dem umgedrehten Prinzip von einem Kühlschrank beschreiben. Demnach zieht das Gerät die Wärme aus der Umgebungsluft mit einem Kompressor und gibt mit dem Wärmetauscher die gewonnene Wärme an das Poolwasser ab.

Der Nutzer kann die Wärmeabgabe meist individuell einstellen, da viele Durchlauferhitzer für Pools einen Temperaturregler besitzen. Mit dem Temperaturregler können Sie die gewünschte Temperatur einstellen. Die Sensoren in dem Gerät prüfen dann die Temperatur des durchfließenden Poolwassers und heizen nach Bedarf auf.

Kaufberatung für Durchlauferhitzer Pool

In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen die Kaufkriterien für einen Pool-Durchlauferhitzer vor, sodass Sie daraufhin wissen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Leistung

Bei einem Durchlauferhitzer für Pools ist das wichtigste Kriterium die Leistung. Dabei sollte die Leistung hoch genug sein, um pro Stunde Betriebsdauer das Poolwasser pro Stunde um 0,2 bis 0,25 Grad erwärmen zu können. Die Leistung eines Durchlauferhitzers für Pools wird in kW angegeben.

Der Hersteller gibt meist an, für welche Beckengröße in Kubikmetern sich das Gerät eignet. Sie können zur groben Orientierung folgende Werte nutzen:

10 bis 20 m³ Wasserkapazität Ihres Pools erfordern 3 bis 6 kW Leistung. Ein Schwimmbecken mit 30 bis 45 m³ braucht 7 bis 11 kW. Für 50 bis 60 m³ sind 12,5 bis 16 kW erforderlich. Pools mit einem Wasservolumen von bis zu 90 m³ benötigen 24 kW.

Geräuschpegel

Eine hochwertige Wärmepumpe hat im Betriebsmodus einen geringen Geräuschpegel von 35 bis 45 dB. Bis zu 53 dB Geräuschpegel sind ein noch guter Wert. Diese Geräuschentwicklung entspricht ungefähr dem Laufgeräusch von einem Kühlschrank. Falls Sie die Vibrationsentwicklung Ihres Gerätes abschwächen wollen, können Sie handelsübliche Vibrationsdämpfer verwenden.

Bedienung

Bei dem Pool-Durchlauferhitzer sollte die Bedienung einfach sein. Demnach sollten Sie die Wärmepumpe nur einschalten und anschließend die gewünschte Temperatur des Poolwassers einstellen.

Ferner sollte das LCD-Display leicht bedienbar sein und für den Benutzer alle Funktionen und Daten bereithalten. So können Sie zwischen der Heiz- und Kühlfunktion auswählen, die gewünschte Temperatur einstellen und verschiedene Daten ablesen wie die aktuelle Temperatur des Poolwassers, die Temperatur der Umgebung, die Neustarttemperatur und die Anschlagtemperatur. Zudem sollte es ebenfalls möglich sein, ein automatisches Starten zu aktivieren.

Lebensdauer und Materialien

Der Wartungsaufwand der Wärmepumpe ist besonders gering, wenn alle verwendeten Materialien robust sind und die Konstruktion einfach gebaut ist.

Darüber hinaus besitzen hochwertige Durchlauferhitzer für Pools korrosionsgeschützte Titan Wärmetauscher. Dadurch können Sie das Gerät unabhängig von dem eingesetzten Desinfektionsmittel (Chlor, Ozon, Brom) verwenden. Zudem sind solche Pool-Durchlauferhitzer extrem langlebig. Demnach können Sie das rostfreie Titan auch für Salzwasser einsetzen.

Ebenso wichtig ist, dass alle Bestandteile der Pool Wärmepumpe winterfest sind, damit Sie das Produkt spät im Herbst und zu Beginn des Frühlings nutzen können – auch wenn die Temperaturen noch kühler sind.

Kühlfunktion

Eine Kühlfunktion ist ebenfalls sinnvoll. Falls das Poolwasser an heißen Sommertagen zu stark aufgewärmt wird, können Sie dann das Wasser angenehm abkühlen.

Außenbetrieb

Der Durchlauferhitzer für Pools sollte für den Außenbetrieb konzipiert sein. Denn es gibt ebenso Modelle für Indoor-Swimmingpools. Solche Varianten eignen sich für den Garten nicht, da diese gegen Feuchtigkeit nicht ausreichend geschützt sind.

Fazit

Wenn Sie gerne im Freien in Ihrem eigenen Schwimmbecken baden, dann sollten Sie sich den Kauf eines Durchlauferhitzers für Pools überlegen. Denn dank diesem Gerät können Sie die Badesaison um Monate verlängern und längere Zeit von warmem Poolwasser profitieren.

Sie können sich gleich unsere Top 6 der besten Durchlauferhitzer für Pools näher ansehen, wenn Sie besonders empfehlenswerte Produkte vorfinden wollen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.