Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

AMAZON PRIME DAY 2021 Alle aktuellen Angebote

Hier ansehen!

Pooldusche Solar Test: Die 7 besten Solarduschen für Pools

Solarduschen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Denn wer möchte sich nicht während dem Campen, im Sommer nach dem Sonnen, nach einer anstrengenden Gartenarbeit oder vor und nach dem Baden im Gartenpool nicht im Freien abduschen? Diesen Luxus erlangen Sie mit eben diesem Produkt.

Dabei bietet eine Pooldusche Solar so einige Vorteile: Sie brauchen keinen elektrischen Anschluss, um warmes Wasser zu erhalten, denn das Wasser wird durch die Sonnenstrahlen erwärmt. Daher brauchen Sie in der Nähe der Solardusche keinen Stromanschluss. Darüber hinaus sparen Sie die Stromkosten, was Ihrem Geldbeutel zugutekommt. Ferner schonen Sie damit auch die Umwelt.

Es gibt sicherlich zahlreiche gute Gründe für eine Pooldusche Solar, daher ist es ebenso naheliegend, dass eventuell auch Sie aktuell auf der Suche nach einem guten Modell sind. Dann empfehlen wir Ihnen, sich gleich unsere Top 7 der besten Solarduschen eingehender anzusehen, denn diese sind besonders hochwertig und funktional.

Im Anschluss finden Sie einige wertvolle Informationen über Poolduschen Solar, damit Sie mit einem kritischen Blick gleich erkennen können, welches Produkt für Ihre Zwecke, Ansprüche und Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Damit Sie sich im Garten abduschen können, brauchen Sie nicht umständlich eine Elektroleitung und eine Wasserleitung zu verlegen. Solarduschen lassen sich unkompliziert aufstellen. Diese eignen sich als Pooldusche oder auch als Campingdusche.
  • Sie können mit einer Pooldusche Solar bei strahlender Sonne unter freiem Himmel eine warme Dusche genießen. Ihrer Haut tun Sie damit gerade nach dem Baden im gechlorten Wasser einen großen Gefallen.
  • Wichtig ist es, dass Sie eine Solardusche so auswählen, dass deren Wasser-Tank in der Größe zu Ihrem Bedarf passend ist.

Die besten Poolduschen Solar

DARDARUGA Outdoor Solardusche



Das Wasser befindet sich in einer 35-Liter-Einheit und wird durch die Sonnenstrahlen in etwa 1 bis 2 Stunden erwärmt. Abhängig von der Konstanz und Stärke der Sonnenstrahlung erwärmt sich die Wassertemperatur bis zu 60° C.

In den Wassertank passen 35 Liter Wasser. Ferner beträgt das Leergewicht 10,3 Kilogramm. Die Abmessungen ergeben 18 x 217 x 14 Zentimeter.

Für dieses Produkt ist kein elektrischer Anschluss erforderlich, da der Tank durch die Sonnenenergie erwärmt wird. Auch einen dauerhaften Wasseranschluss brauchen Sie nicht. Es ist ausreichend, die Solardusche an einen Bewässerungsschlauch anzuschließen.

Als Mischer liegt ein automatischer Einhebel vor und der Duschkopf verfügt über ein Kugelgelenk, der sich einfach in alle Richtungen ausrichten lässt. Zum Waschen der Füße und der Hausschuhe liegt noch ein separater Wasserhahn an der unteren Seite vor.

Im Lieferumfang sind die solarbetriebene Dusche, ein runder Duschkopf, ein Fußwaschhahn, ein Bewässerungsschlauchanschluss, Befestigungsmaterial und ein weiches Mikrofasertuch enthalten.
Laut Kunden biete die Pooldusche Solar eine gute Qualität und ein positives Preis-Leistungsverhältnis liege vor. Das Wasser werde sehr warm und es reiche für vier Personen aus. Es gäbe warmes und kaltes Wasser.

Manche Kunden bemängeln, dass das Produkt nicht dicht sei und Wasser auslaufe.

Vorteile

  • Gute Qualität.
  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Wasser wird sehr warm und reicht für bis zu vier Personen.
  • Es gibt warmes und kaltes Wasser.

Nachteile

  • Mitunter können Modelle undicht sein.

Monzana Solardusche Pool



Das Kunststoff-Material der Monzana Solardusche ist UV-beständig und eignet sich daher ideal für den Einsatz bei warmen Temperaturen im Garten oder am Pool. Hierbei handelt es sich um eine moderne Dusche mit standfestem Fuß aus Aluminium, edlem Design und chromglänzenden Armaturen.

Der Umwelt zuliebe erwärmt sich das Wasser durch Sonnenenergie auf bis zu 60° C. Neben dem Umweltbewusstsein schonen Sie damit auch noch Ihren Geldbeutel. Für die Inbetriebnahme ist ein handelsüblicher Gartenschlauch ausreichend, sodass der 18-Liter-Tank mit Wasser versorgt ist.

Mit dem Einhebel-Wasserhahn können Sie bestimmen, wie warm oder kalt das Wasser sein soll. Warmes Wasser aus dem Tank vermischt sich dabei mit kaltem Wasser aus dem Gartenschlauch. Darüber hinaus ist das Produkt 215 Zentimeter hoch und eignet sich daher für die meisten Körpergrößen.

Zudem können Sie den schwenkbaren Duschkopf mühelos in die richtige Position bringen. Ferner lassen sich auf dem Duschtank Waschutensilien problemlos abstellen.

Kunden teilen mit, dass der Versand schnell erfolge und die Montageanleitung sei sehr übersichtlich.
Mitunter beklagen Käufer, dass man die Pooldusche Solar auf den Boden montieren müsse, da dieser nicht stabil genug stehe.

Vorteile

  • Versand erfolgt meist schnell.
  • Montageanleitung übersichtlich.
  • Wasser wird auf bis zu 60° C erwärmt.
  • Einhebel Wasserhahn zum Mischen des Wassers vorhanden.

Nachteile

  • Steht ohne Montage auf den Boden nicht immer stabil genug.

Astral Pool Solardusche



Die Astral Pooldusche Solar besteht aus robustem und solidem Aluminium und bietet ein edles Design in Grau. Dieses Produkt erwärmt sich durch die Sonnenstrahlen, sodass ein elektrischer Anschluss nicht notwendig ist.

Sie brauchen lediglich einen handelsüblichen Gartenschlauch anzuschließen, damit die Solardusche betriebsbereit ist. Das warme Wasser aus dem Wasser-Tank können Sie mithilfe des Wasserhahns in der Wärmestufe einstellen. Kaltes Wasser mischt sich hierbei durch den Gartenschlauch hinzu.

Kunden loben, dass die Solardusche eine hochwertige Qualität biete, dennoch nicht zu teuer sei, sodass ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis vorliege. Die Montage sei mit etwas handwerklichem Geschick verständlich und erfolge schnell. Auch die Verarbeitung sei hochwertig und ein edles, schickes Design liege vor.

Vorteile

  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Montage mit etwas handwerklichem Geschick schnell durchführbar.
  • Schickes edles Design.

Nachteile

  • Höhere Versandkosten und etwas längere Lieferzeit.

Juskys Solardusche Pool



Die Juskys Pooldusche Solar fügt sich durch das schlichte schwarze Design ideal in jeden Garten ein. Betrieben wird das Produkt mit einem handelsüblichen Gartenschlauch. Ferner ist der Duschkopf schwenkbar und bietet eine Regendusche, sodass an heißen Sommertagen für eine optimale Erfrischung gesorgt ist.

Ein 20-Liter-Wassertank liegt vor, worin sich das Wasser bis zu 60° C erwärmt. Eine stufenlose Temperaturregelung des Wassers ist möglich. Dank der integrierten Fußdusche können Sie Ihre Füße waschen.

Die Bodenplatte ist mit 15 x 15 Zentimetern besonders groß und besteht aus PVC. Diese Bodenplatte wird mit 4 Schrauben im Boden fest verankert und gewährleistet damit einen sicheren Stand. Zudem können Sie die Größe bei diesem Modell auswählen: Es gibt eine Variante mit 20-Liter-Wassertank und ein größeres Produkt mit einem 35-Liter-Wassertank.

Kunden sind der Ansicht, dass der Versand schnell erfolge und die Pooldusche Solar gut verpackt geliefert werde. Auch für den Laien sei das Produkt schnell montierbar. Für die Inbetriebnahme seien alle erforderlichen Bestandteile im Lieferumfang enthalten. Das Wasser werde schnell heiß und eine attraktive Optik liege vor.

Gelegentlich beklagen Käufer, dass zahlreiche Teile der Solardusche aus Kunststoff bestehe, was nicht sehr robust und stabil sei.

Vorteile

  • Versand schnell und wird gut verpackt geliefert.
  • Auch für den Laien schnell montierbar.
  • Für die Inbetriebnahme sind alle erforderlichen Bestandteile im Lieferumfang enthalten.
  • Attraktive Optik.

Nachteile

  • Einige Teile der Solardusche bestehen aus Kunststoff.

Arebos Pooldusche Solar



Mit der Arebos Solardusche erhalten Sie ein modernes Design in Chrom-Optik aus UV-beständigem Kunststoff-Material. Sie müssen für die Inbetriebnahme das Produkt lediglich an einen handelsüblichen Gartenschlauch anschließen.

Das Wasser in dem 40-Liter-Wassertank kann sich bis auf 60° C erwärmen und ein Stromanschluss ist nicht notwendig. Das Spart Strom, schont Ihren Geldbeutel und die Umwelt. Der Duschkopf verfügt über ein Kugelgelenk, sodass Sie diesen leicht nach Ihren Bedürfnissen einstellen können.

Im unteren Bereich befindet sich eine Fußdusche und ein integrierter Thermometer zeigt Ihnen an, wie warm das Wasser im Tank ist. Ferner können Sie die Wassertemperatur nach Wunsch einstellen. Zudem beträgt die Höhe der Dusche 220 Zentimeter, sodass die meisten Personen darunter Platz zum Duschen haben.

Kunden teilen mit, dass die Lieferung schnell erfolgt sei und ein gutes Kundenservice liege vor. Die Montage erfolge schnell und einfach. Ferner biete das Produkt eine attraktive Optik und es funktioniere einwandfrei.

In seltenen Fällen sind Käufer der Meinung, dass die Qualität nicht zufriedenstellend sei, da die Konstruktion aus Kunststoff nicht ganz stabil sei.

Vorteile

  • Schnelle Lieferung.
  • Gutes Kundenservice.
  • Montage erfolgt schnell und einfach.
  • Attraktive Optik.

Nachteile

  • Qualität nicht immer zufriedenstellend.

GF GARDEN „Sunny Style“ Solardusche Premium



Die GF GARDEN Pooldusche Solar besitzt eine Warm-Kalt-Mischbatterie, sodass Sie die Wärme des Wassers nach Wunsch einstellen können. Dabei wird das Wasser nicht durch einen elektrischen Anschluss, sondern durch Sonnenenergie erwärmt.

Die Höhe des Duschkopfes lässt sich von 1,40 Meter bis 2,10 Meter einstellen. Zudem gibt es eine verstellbare und abnehmbare Handbrause. Auch ein 10 Meter Schlauch ist im Lieferumfang enthalten.
Kunden loben, dass die Solardusche einfach montiert werden könne.

Die Qualität und die Verarbeitung seien hochwertig und auch die Qualität des Zubehörs sei gut. Bei dem abnehmbaren Duschkopf sei der Wasserstrahl kräftig und das warme Wasser reiche, um sich abzuduschen. Dieses Modell müsse nicht fest am Boden verschraubt werden und dadurch sei dessen Platz flexibel verstellbar. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis liege vor.

Vorteile

  • Einfache Montage.
  • Qualität und Verarbeitung hochwertig.
  • Muss nicht am Boden verschraubt werden und dadurch flexibel.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar.

Ratgeber: Die richtige Pooldusche Solar kaufen

Viele Personen fragen sich, worauf sie beim Kauf einer Solardusche eigentlich achten sollten. Und welche verschiedenen Modelle gibt es überhaupt für den Pool?

Damit Sie einen besseren Überblick über die Poolduschen Solar erlangen, teilen wir Ihnen in diesem Abschnitt einige wertvolle Informationen darüber mit. Dann wissen Sie auch genau, welche Variante für Ihre Wünsche besonders gut geeignet ist.

Die verschiedenen Arten der Pooldusche Solar

Von der Solardusche für den Pool gibt es verschiedene Varianten. Diese können Sie nachfolgend einsehen.

Solardusche klassisch mit einem Bodenelement

Für den Garten am Pool ist dies der Klassiker. Sie müssen die Solardusche mit Bodenelement fest im Boden verankern oder einbetonieren. Manche der Solarduschen werden einfach mit einem handelsüblichen Einsteiger Akkuschrauber verschraubt.

Diese Dusche bietet dafür jedoch den höchsten Komfort. Der Wassertank ist meist recht groß und über eine Mischbatterie können Sie die Wassertemperatur regulieren. Einer normalen Dusche in der Wohnung oder im Haus steht dieses Modell in nichts nach.

Bei der klassischen Variante ist der Duschkopf fest. Bei den hochwertigen Varianten lässt sich dieser allerdings in der Höhe verstellen und mitunter sogar schwenken.

Solardusche mit abnehmbarer Handbrause

Dieses Produkt ist eine Unterkategorie der Solardusche mit Bodenelement. Bei diesem Modell liegt kein höhenverstellbarer oder fester Duschkopf vor, sondern eine Handbrause steht zur Verfügung.

Sie können die Pooldusche Solar flexibel verwenden, da das Duschen in jeder Position und in beliebiger Höhe möglich ist. Falls Sie es wünschen, können Ihre Haare beim Duschen trocken bleiben.

Solardusche ohne feste Bodeninstallation

Neben der Solardusche mit Bodenelement gibt es auch Modelle, die Sie nicht fest auf dem Boden verankern oder einbetonieren müssen. Diese Varianten verfügen über einen breiteren Boden, der oftmals Rollen aufweist.

Sie können die Pooldusche Solar dadurch flexibel nutzen und den Aufstellort nach Belieben verändern. Zudem ersparen Sie sich die aufwendige Mühe, die Solardusche auf den Boden zu montieren.

Kaufberatung für Poolduschen Solar

Was müssen Sie vor dem Kauf einer Solardusche beachten? Welche Aspekte sollten Sie nicht vernachlässigen, um von Ihrem ausgewählten Produkt nicht enttäuscht zu werden? Hier erfahren Sie, worauf es bei einer Pooldusche Solar eigentlich ankommt.

Größe des Wassertanks

Der Wassertank muss umso größer sein, je mehr Personen mit warmem Wasser duschen wollen. Allerdings braucht ein großer Wassertank länger, bis das Wasser erwärmt ist, als bei einem kleineren Tank.

Falls Sie alleine oder zu zweit die Solardusche verwenden wollen, dann reicht ein kleiner Tank. Bei einem größeren Haushalt hingegen sollten Sie einen größeren Wassertank auswählen. Dabei kann eine Pooldusche Solar bis zu 40 Liter Wasser aufnehmen.

Temperaturregelung

Die meisten der Poolduschen Solar verfügen über eine Mischbatterie, womit Sie die Wassertemperatur individuell einstellen können. Hierbei sollte die Temperatur unbedingt stufenlos eingestellt werden können.
Bei extremer Sonneneinstrahlung und an sehr heißen Tagen kann das Wasser im Wassertank bis zu 60° C heiß werden.

Dank der Mischbatterie können Sie die Temperatur im Idealfall stufenlos einstellen, bis das Wasser eine ideale Temperatur hat. Dabei stellen Sie ein Mischverhältnis von Warm- und Kaltwasser her, welches für Sie ideal ist.

Lieferumfang

Ein ausschlaggebendes Kaufkriterium stellt auch der Lieferumfang dar. Achten Sie beim Kauf ebenso darauf, ob der Schlauch mitgeliefert wird oder Sie diesen extra bestellen müssen. Häufig lassen sich dazu handelsübliche Gartenschläuche verwenden.

Verschiedene Brausen und zusätzlicher Wasserhahn

Nicht alle Poolduschen Solar besitzen die exakt gleichen Duschköpfe. Der Wasserhahn, der im unteren Bereich angebracht ist, ist auch nicht bei allen Varianten vorhanden. Vor dem Kauf sollten Sie sich also darüber informieren, welche Besonderheiten Ihre Solardusche aufweist.

Der klassische Regenduschkopf vermittelt Ihnen ein Gefühl des Regenschauers. Daneben gibt es noch kleinere, runde Duschköpfe. Den Wasserstrahl lenkt dieses Modell gezielt auf Ihren Körper und lässt weniger Wasser durch. Diese Duschköpfe sind oftmals schwenkbar, doch nicht höhenverstellbar.

Einen zusätzlichen Wasserhahn besitzen nicht alle Solarduschen. Diesen Wasserhahn kann man zum Waschen der Füße verwenden und demnach werden diese auch Fußdusche genannt.

Sie sollten beim Kauf unbedingt darauf achten, aus welchem Material die Pooldusche Solar hergestellt wurde.

Solarduschen aus PVC, Edelstahl oder Aluminium

Zwar sind Poolduschen Solar aus Edelstahl am teuersten, doch von diesen können Sie am längsten profitieren. Schließlich ist Edelstahl sehr langlebig, sodass ebenfalls bei schlechten Witterungsverhältnissen Ihre Solardusche beständig bleibt.

Daher lohnt sich die Investition. Poolduschen Solar aus dem Material Aluminium werden ebenfalls immer beliebter. Vorteilhaft an diesem Material ist, dass dieser besonders leicht ist und sich dadurch einfacher transportieren lässt. Diese Variante befindet sich auch in einer höheren Preisklasse.
Poolduschen Solar aus Hartplastik oder PVC sind eher kurzlebig, doch dafür besonders preiswert.

Shampoo Ablagen und Handtuchhalter

Auf Shampoo Ablagen oder Handtuchhalter legt nicht jeder Wert. Falls Sie sich eine Solardusche mit solchen Eigenschaften wünschen, können Sie nach einem entsprechenden Modell suchen. Oder aber Sie kaufen diese Abstellmöglichkeit einfach dazu.

Fazit

Eine Pooldusche Solar sollte vor allem Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ansprüche zufriedenstellen bezüglich der Qualität, der Einfachheit der Montage, der Bedienerfreundlichkeit, der ausreichenden Warmwasserversorgung und der Langlebigkeit.

Damit Sie eine gute Wahl vornehmen können, sollten Sie zunächst wissen, worauf es bei dem Produkt ankommt. Dem können Sie in diesem Artikel gut nachkommen.

Und nun ist es an der Zeit, sich unsere Top 7 der besten Poolduschen Solar noch einmal genauer anzusehen. Ist Ihr Favorit vielversprechend? Vergleichen Sie in aller Ruhe und wählen Sie dann ein Modell, das am ehesten Ihren Vorstellungen von einer idealen Solardusche entspricht.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.