Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Bevo Wärmepumpe Test 2021: Die 3 besten Wärmepumpen von Bevo

Seit dem Jahr 1984 ist das ostwestfälische Unternehmen Bevo mit Sitz in Vlotho bei Bielefeld auf dem Markt und bietet seither hochwertige Produkte rundum den Themenbereich Wassertechnik an. Die Produktpalette umfasst Rohrleitungen, Armaturen und Absperrventile genauso wie Pumpen.

Im Pumpensortiment von Bevo befinden sich auch Wärmepumpen, die als perfekte Ergänzung zum heimischen Gartenpool die Funktion der Poolheizung übernehmen und dafür sorgen, dass die Wassertemperatur im Pool zuverlässig konstant gehalten wird.

Mit der Vorstellung der drei besten Bevo Wärmepumpen wird deutlich, welch technisches Know-how dahintersteckt mit dem Ziel große Wassermengen möglichst kostengünstig zu beheizen. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modelle helfen definitiv bei der Auswahl der eigenen Pumpe.

Bevo Wärmepumpe Test: Die besten Wärmepumpen von Bevo

Leistungsstarker Nachfolger der bewährten ECO 12

Bevo

Hydro-S 12
  • Geringer Stromverbrauch.
  • Einfache Handhabung.
  • Gummifüße minimieren Geräusche.
  • Umweltfreundliche Kältemittel.
  • Stabil langlebig und platzsparend.
  • Digitales Bedienfeld.
  • Titan Wärmetauscher auch für Salzwasser geeignet.
  • Nicht günstig vom Preis her.
  • Nicht immer im Angebot.

Als Nachfolgemodell der bei vielen Kunden beliebten ECO 12 überzeugt die Bevo Wärmepumpe Hydro-S 12 mit einer komfortablen Installation und Steuerung. Geeignet ist die Pumpe für Beckenvolumen bis zu einer Größe von maximal 55 Kubikmeter. Über ein LCD Display wird die Wassertemperatur sowohl eingestellt wie auch kontrolliert.

Die Hydro-S 12 von Bevo erweist sich als eine höchst effektive wie umweltfreundliche Lösung für den Pool. Denn sie holt sich bis zu 80 Prozent der erforderlichen Energiemenge aus der Luft der unmittelbaren Umgebung. Ab einer Außentemperatur von 7 Grad Celsius gibt die Pumpe die Energie an die Wasserzirkulation weiter, darunter erfolgt eine automatische Abschaltung.

Ausgestattet ist die Wärmepumpe mit Standfüßen aus Gummi. Dadurch können Vibrationen und auch Geräusche abgefangen und gedämpft werden. Für den erfreulich geringen Geräuschpegel im Betrieb sorgen darüber hinaus der leise arbeitende Rotationskompressor und der geräuscharme Lüfter.

Die Kunden stellen der Hydro-S 12 Wärmepumpe aber nicht nur aufgrund des leisen Betriebes ein gutes Zeugnis aus. In ihren Rezensionen loben sie die hochwertige Materialqualität und die ihrer Meinung nach hohe Leistungseffizienz.

Die ideale Lösung für kleine Pools

Bevo

Hydro Pro 22T
  • Gute Leistungs- und Energiebilanz.
  • Einfache Temperatureinstellung mit LCD-Display.
  • Heiz- und Kühlfunktion je nach Bedarf.
  • Geringe Geräuschentwicklung.
  • Automatisches Abtauen.
  • Einschließlich Bypass-Set.
  • Abhängigkeit vom Stromanschluss.
  • Nicht für größere Becken über 15 Kubikmeter geeignet.
  • Nicht immer gleich lieferbar.

Bei der Bevo Wärmepumpe Hydro Pro 22T handelt es sich um ein Ganzjahres-Modell, das bis zu einer Temperatur von Minus 5 Grad Celsius betriebsbereit ist. Eine Abdeckung für den Winter gehört zum Lieferumfang. Die Wärmepumpe ist für Pools bis zu einem Volumen von 15 Kubikmeter geeignet.

Verbaut ist ein Titan-Wärmetauscher, der den Einsatz selbst in Salzwasser-Pools ermöglicht, denn das hochwertige Material ist resistent gegen Salz und Chlor. Die Funktionen der Hydro Pro 22T von Bevo arbeiten mikroprozessorgesteuert. Dank des LCD Displays kann die Temperatur auf einfache Weise digital kontrolliert werden.

Die Wärmepumpe ermöglicht Badefreuden ohne jegliche Einschränkung. Sie ist in der Lage bei Bedarf zu heizen wie auch zu kühlen. Das Modell erweist sich als leistungsstark, wartet dennoch parallel mit einer guten Energiebilanz auf. Ein weiterer Vorteil ist der geringe Geräuschpegel im Betrieb, der auch für die Kunden als ein wichtiges Kaufkriterium angesehen wird.

Das für die Installation notwendige Bypass-Set befindet sich ebenso im Lieferumfang wie eine detaillierte Bedienungsanleitung.

Moderne Mikroprozessteuerung trifft hohe Leistungseffizienz

Bevo

Hydro-Pro Typ P
  • Hoher Leistungskoeffizient.
  • Mikroprozessorgesteuerte Funktionen.
  • Einfache Temperaturkontrolle dank LCD-Display.
  • Geringer Geräuschpegel.
  • Abtauen geschieht automatisch.
  • Witterungsbeständiges Gehäuse.
  • Einschließlich Bypass-Set.
  • Abhängig vom Stromanschluss.
  • Nicht immer sofort lieferbar.

Die Bevo Hydro-Pro Typ P überzeugt mit einer hohen Leistungseffizienz bei Pools, die ein Beckenvolumen zwischen 15 und 85 Kubikmeter aufweisen. Der Leistungskoeffizient wird vom Hersteller mit einem sehr guten Maximalwert von 6,4 angegeben.

Das Modell ist das ganze Jahr einsatzbereit, kühlt und heizt nach Bedarf. Die Pumpe bedient dabei einen großen Temperaturbereich zwischen minus 5 Grad Celsius und plus 40 Grad Celsius. Bei Temperaturen außerhalb dieses Bereiches schaltet die Wärmepumpe automatisch ab.

Die Funktionen der Hydro-Pro Typ P von Bevo sind mikroprozessorgesteuert. Am LCD Display lässt sich unkompliziert die Temperatur kontrollieren.

Dank leisem Rotationskompressor und leisem Lüfter verursacht die Pumpe im Betrieb einen nur geringen Geräuschpegel. Kunden schätzen den leisen Betrieb ebenso wie die ihrer Meinung nach gute Leistungs- und Energieeffizienz sowie die hochwertige Materialqualität, die für eine lange Lebensdauer spricht.

Die Bevo Wärmepumpe Hydro-Pro Typ P wird inklusive Winterabdeckung, Bypass-Set und einem etwa 12 Meter langen Poolflex Anschlussschlauch geliefert.

Fazit

Die besten Wärmepumpen von Bevo sind auf eine hohe Leistungs- und Energieeffizienz getrimmt. Damit entsprechen sie den hohen Anforderungen, die gerade hinsichtlich der Energieeinsparung an die modernen Pumpen gestellt werden.

Der Hersteller bringt aber nicht nur in dieser Hinsicht empfehlenswerte Top-Modelle auf den Markt. Den Beschreibungen der besten Bevo Pumpen kann man entnehmen, dass die Modelle dank ihrer hochwertigen Ausstattung erfreulich leise arbeiten.

Gesteuert werden die Wärmepumpen per Mikroprozessoren. Zur leichten Handhabung der Modelle trägt definitiv das verbaute LCD Display bei. Hier wird unkompliziert die Wassertemperatur eingestellt und kontrolliert.

Die Langlebigkeit der besten Wärmepumpen wird durch den Einsatz hochwertiger, robuster Materialien unterstützt. So besteht der Wärmetauscher aus Titan. Dieses Material ist resistent gegenüber Chlor und Salz.

Die einzelnen vorgestellten Bevo Wärmepumpen sind für unterschiedliche Poolgrößen ausgelegt. Die besten Modelle des Herstellers decken dabei die kleinen wie auch die mittleren und die großen Becken ab, sodass für jeden Bedarf gesorgt ist.

Mehr zum Thema:

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.