Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Well2wellness Mida.Black 8 Test, Vergleich & Bewertungen

Die relativ kleine Wärmepumpe erreicht eine Kapazität von 7,6 kW und passt für Schwimmbecken bis maximal 30 m³ Fassungsvermögen. Ab Außentemperaturen von -10° C ist diese Wärmepumpe einsetzbar. Das stabile Gehäuse besteht aus ABS Kunststoff.

Die ON/OFF Wärmepumpe kühlt, heizt und kann außerdem auf „Automatik“ eingestellt werden. Der integrierte Titan-Wärmetauscher ermöglicht den Einsatz in Salzwasser-Pools. Die Ausführung Mida.Black 8 ist präsent als „Ganzjahresmodell“.

Das LED-Display gestattet Ihnen den Überblick der signifikanten Werte. Sie stellen die von Ihnen gewünschte Wassertemperatur ein. Die Vorrichtung für die Nutzung eines WiFi-Moduls ist vorhanden.

Hochqualitativ und zuverlässig

Well2wellness

Mida.Black 8
  • Mit LED-Display mit Touch-Funktion.
  • Optional mit WiFi-Modul verwendbar.
  • Automatische Abtau-Einrichtung.
  • Stabiles Gehäuse aus ABS Kunststoff.
  • Hoher Preis.

Technische Details

Leistung 7,8 kW
Betriebstemperatur von -10° C bis +40° C
Gehäusmaterial ABS Kunststoff
Mit Manometer ja
Gewicht 48 kg
Kühl- und Heizfunktion wählbar

Verarbeitung und Qualität

Der Titan-Wärmetauscher ist resistent gegen Salz und Chlor, der Einsatz im Salzwasser-Pool möglich. Das LED-Display wird von vielen Käufern lobend erwähnt, die Einstellungen sind einfach und schnell durchzuführen. Die Display-Verlängerung ist mit den zum Lieferumfang gehörenden 10 Meter Kabel realisierbar, anders ausgedrückt Sie können weiter entfernt die Einstellungen mit dem Display regulieren.

Die Pumpe heizt nicht nur, sondern kühlt das zu warme Badewasser in den Sommermonaten.

Das Gehäuse aus ABS Kunststoff ist stabil und stoßsicher. Die Wärmepumpe punktet mit erstklassiger Qualität und langer Lebensdauer. Der Arbeitsbereich von -10° C bis +40° C weist darauf hin, dass die Mida.Black 8 flexibel einsetzbar ist, das heißt fast das gesamte Jahr hindurch.

Die well2wellness Mida.Black 8 anschließen und einstellen

Die Pumpe muss im Freien mit einem festen Unterstand versehen werden. Das im Lieferumfang enthaltene Bypass-Set wird für die Installation benötigt. Die Entfernung zum Pool sollte ca. 7,5 m betragen.

Nach Öffnung des Ventils und Hereinlassen des Wassers schalten Sie die Wärmepumpe ein. Die Pumpe arbeitet selbstständig, bis die eingestellte Wassertemperatur erreicht ist, dann schaltet sich die Pumpe ab.

Wie funktioniert die well2wellness Mida.Black 8 Wärmepumpe

Die effiziente Pumpe nutzt die in der Umgebung vorhandene Energie. Der Ventilator übernimmt die Energie, absorbiert diese. Das Kühlmittel, welches sich im Verdampfer befindet, wird automatisch mit der Berührung der Wärme gasförmig, um die Wärme, die sich weiter steigert, ordnungsgemäß weiterzuleiten. Der Wärmetauscher übernimmt die Wärme des Gases und transportiert diese weiter zum Pool. Während das Kältemittel abkühlt, wird es wieder flüssig.

Well2wellness Mida.Black 8 Test: Vor- und Nachteile

Die Pumpe wird als effektiv, leise und sparsam vorgestellt, was durchaus den Tatsachen entspricht. Warmes Poolwasser zum niedrigen Preis ist treffend ausgedrückt. Mit dem LED-Display haben Sie die Übersicht über die aktuellen Funktionen. Die Pumpe ist das ganze Jahr anwendbar.

Der Titan-Wärmetauscher ermöglicht den flexiblen Einsatz. Bei extremen Temperaturen von -10° C läuft Mida.Black 8 ohne Probleme. Das Fabrikat verfügt außerdem über die automatische Abtau-Einrichtung

  • Kühlt und heizt je nach Einstellung
  • Inklusive Titan Wärmetauscher
  • Mit LED-Display mit Touch-Funktion
  • Optional mit WiFi-Modul verwendbar
  • Automatische Abtau-Einrichtung
  • Kaum Wartungen
  • Bedienerfreundliche Handhabung
  • Stabiles Gehäuse aus ABS Kunststoff
  • Benötigt Strom zur Inbetriebnahme

Well2wellness Mida.Black 8 Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Die gleichbleibende angenehme Wassertemperatur erhalten Sie mithilfe der Wärmepumpe. Die Pumpe arbeitet erstaunlich leise. Die Badesaison verlängert sich erheblich mit dem Einsatz der Wärmepumpe.

Der Käufer muss sich nicht um Wartungen kümmern, genießt seinen beheizten Pool, ohne sich Gedanken über die Umwelt machen zu müssen. Das optimale perfekte Fabrikat ist die Mida.Black 8 Wärmepumpe.

Preisvergleich: Well2wellness Mida.Black 8 günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich die well2wellness Mida.Black 8 Wärmepumpe

Wenn Sie über einen kleinen Pool verfügen, außerhalb der Saison im warmen Poolwasser baden wollen und darüber hinaus Wert auf die Umweltschonung legen, dann entscheiden Sie sich für das Fabrikat well2wellness Mida.Black 8.

Wer rentabel wirtschaftet, ist von Mida.Black 8 überzeugt. Der Anschaffungspreis bezahlt sich innerhalb kurzer Zeit, Wartungen fallen kaum an und der geringe Stromverbrauch sind Merkmale, die für dieses Fabrikat sprechen.

Well2wellness Mida.Black 8 Alternativen

Well2wellness Mida.Black 10

Hier handelt es sich um die nächstgrößere Ausführung, die mit 9,8 kW punktet und einsetzbar für Pools bis maximal 45 m³ ist. Mit einem Gewicht von 54 kg ist dieses Modell schwerer. Die Funktionen und Vorteile sind gleichbleibend mit denen des Fabrikates Mida.Black 8.

Well2wellness Mida.Black 12

Diese Ausführung ist sozusagen zwei Nummern größer und präsentiert 12,8 kW, einsetzbar für Schwimmbecken mit maximal 60 m³ Volumen, auch das Gewicht ist mehr mit 59 kg. Ansonsten sind die Funktionen und Features übereinstimmend mit Mida.Black 8.

Hier finden Sie alle Testberichte zu den Wärmepumpen der Mida.Black-Reihe

Mida.Black 11, Mida.Black 14, Mida.Black 17, Mida.Black 21, Mida.Black 26

Fazit

Die Pumpe kühlt und heizt, diese beiden Funktionen in einer Pumpe vereint, ist für einige Anwender perfekt. Die automatische Abtau-Einrichtung wird von „versierten“ Pool-Besitzern durchaus zur Kenntnis genommen, ihnen ist bekannt, wie mühevoll das Abtauen des Pools ist.

Hochqualitativ und zuverlässig

Well2wellness

Mida.Black 8
  • Mit LED-Display mit Touch-Funktion.
  • Optional mit WiFi-Modul verwendbar.
  • Automatische Abtau-Einrichtung.
  • Stabiles Gehäuse aus ABS Kunststoff.
  • Hoher Preis.

Die Wärmepumpe erledigt diese Leistung automatisch. Das LED-Display ist ein weiteres Highlight. Viele Käufer sind erfreut über die Vorrichtung zur optionalen Nutzung des WiFi-Moduls. Besonders clever ist die Nutzung einer sowieso vorhandenen Energie, um so den sparsamen Gebrauch zu ermöglichen. Darüber hinaus arbeitet die Wärmepumpe umweltschonend.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.