Skip to main content

Pool Dosierschwimmer Test: Die 6 besten Chlordosierer für Pools

Die Aufbereitung und Reinigung des Badewassers ist aus hygienischer Sicht in Privatpools und ebenso in öffentlichen Anlagen besonders wichtig. Zu den regelmäßigen Maßnahmen, die sehr wichtig sind, zählt die Chlorung des Wassers. Dadurch bewirken Sie die Desinfektion und beeinflussen die Qualität des Wassers entscheidend: Algen, Pilze und Bakterien werden zuverlässig beseitigt und eine Vermehrung gehemmt.

Damit eine gleichbleibend hohe Wasserqualität vorliegt, müssen Sie den Chlorgehalt regelmäßig kontrollieren und anschließend auf einem konstanten Niveau halten. Sollte der Grenzwert unterschritten sein, müssen Sie in das Wasser erneut Chlor zugeben.

Der Gehalt von gelöstem Chlor wird mit vordosierten Chlortabletten oder zu dosierendem Flüssigchlor oder Chlorgranulat erhöht. Diesen Vorgang vereinfacht ein Dosierschwimmer erheblich.

Damit Sie bestens über Dosierschwimmer informiert sind, erhalten Sie in diesem Artikel einige interessante Informationen über dieses praktische Produkt. Doch welche Pool Dosierschwimmer sind die besten? Dies erfahren Sie in einem Pool Dosierschwimmer Test. Wir stellen Ihnen nun die 6 besten Chlordosierer vor, damit Sie nicht stundenlang nach dem richtigen Produkt suchen müssen.

Die 6 besten Dosierschwimmer für Pools

Deuba Dosierschwimmer



Der Deuba® Dosierschwimmer Chlordosierer für Pool wird von dem renommierten Unternehmen Deuba angeboten. Ihren Pool halten Sie mit diesem Produkt flexibel und einfach sauber. Der Dosierer verfügt über einen integrierten Thermometer, sodass Sie die Wassertemperatur überprüfen können. Die Skala des Thermometers reicht von 0 bis 40° C.

Für den Dosierer sind bis zu 200 Gramm Chlor- oder Bromtabletten geeignet. Ferner lässt sich der Dosierschwimmer mit dem Deckelverschluss, der speziell geformt ist und Griffmulden aufweist, sehr leicht öffnen, damit Sie die Chlortabletten einfüllen können.

Am Boden des Chlordosierers befindet sich ein Dosierring, der von Hand verstellbar ist. Die Höhe des Produktes beträgt 18 Zentimeter und der Durchmesser ergibt 17 Zentimeter. Da der Dosierschwimmer bis zu 200 Gramm Chlortabletten aufnehmen kann, ist dieser für mittlere und größere Pools geeignet.

Kunden teilen mit, dass der Dosierer besonders groß und handlich sei und gut funktioniere. Auch der Thermometer messe genau die Wassertemperatur. Das Produkt würde einen stabilen Eindruck machen und sei einfach in der Handhabung. Zudem würden sogar mehrere 200 Gramm Chlortabletten übereinander hineinpassen.

Manche Käufer stören sich daran, dass der Dosierschwimmer ihrer Ansicht nach zu groß sei.

Vorteile

  • Besonders groß und handlich.
  • Thermometer misst die Wassertemperatur genau.
  • Stabil und robust.
  • Es passen mehrere 200 Gramm Chlortabletten übereinander hinein.

Nachteile

  • Einigen Personen ist der Dosierschwimmer zu groß.

Hecht Chlor Dosierschwimmer



Der Hecht Chlor Dosierschwimmer sorgt für klares und sauberes Badewasser in Ihrem Pool. Für die Dosierung kann der Dosierschieber sehr fein eingestellt werden. Darüber hinaus ist der Dosierschieber verstärkt und damit recht stabil, sodass die Einstellung in der gewünschten Position bleibt.

Ferner teilt der Hersteller Hecht mit, dass der Dosierer korrosionsbeständig sei und somit lange halten würde. Da eine große Öffnung vorliegt, ist die Befüllung besonders einfach. In den Behälter können Sie bis zu 200 Gramm Chlortabletten einlegen.

Nach Meinung zahlreicher Kunden sei die Handhabung des Dosierschwimmers sehr leicht und alle handelsüblichen Chlortabletten würden bequem hineinpassen. Ferner erscheine das Produkt hochwertig und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis liege vor.

In selten Fällen erscheint das Produkt Käufern schlecht verarbeitet und manche sind mit der Qualität nicht zufrieden.

Vorteile

  • Sehr einfache Handhabung.
  • Alle handelsüblichen Chlortabletten bis 200 Gramm passen hinein.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Nachteile

  • Manchen Kunden erscheint das Produkt schlecht verarbeitet.

Steinbach Chlordosierschwimmer



Der Steinbach Dosierung Chlordosierschwimmer verfügt über einen integrierten Thermometer. Dabei umfasst die Thermometeranzeige °C und °F. Zudem eignet sich das Produkt für alle gängigen Chlortabletten von 20 Gramm bis 200 Gramm.

Zum kontrollierten Dosieren befindet sich im unteren Teil ein Verstellring. Die Dosierung erfolgt dabei durch manuell verstellbare Dosierschlitze.

Kunden loben an dem Dosierschwimmer, dass dieser eine einwandfreie Funktion biete und eine stabile Qualität aufweise. Auch liege ein gutes Preis-Leistungsverhältnis vor. Zudem könne man sogar mehrere 200 Gramm Chlortabletten übereinander stapeln und in den Dosierer geben.

Einige Käufer beschweren sich darüber, dass der Thermometer nicht einwandfrei funktioniere.

Vorteile

  • Einwandfreie Funktion und stabile Qualität.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Mehrere 200 Gramm Chlortabletten übereinander stapelbar.

Nachteile

  • Thermometer nicht immer zufriedenstellend.

Intex Dosierschwimmer



Der Intex Floating Chemical Dosierschwimmer ermöglicht die gleichmäßige Verteilung von Chlor im Wasser. Dabei passen alle gängigen Chlortabletten von 20 bis 200 Gramm in den Dosierer. Der Durchmesser des Produktes beträgt 17,8 Zentimeter.

Des Weiteren ist der Chlordosierer abschraubbar und verfügt über eine regulierbare Dosieröffnung.
Kunden teilen mit, dass der Dosierschwimmer einwandfrei funktioniere und eine hochwertige Qualität liege vor.

Auch das Preis-Leistungsverhältnis sei gut. Praktisch sei, dass man vor dem Baden das Produkt einfach aus dem Pool nehmen könne, sodass man keinen direkten Kontakt mit dem Chlor habe, was bei einem Skimmer weniger möglich sei.

In wenigen Fällen sind Käufer der Ansicht, dass der Dosierschwimmer eher billig aussehe.

Vorteile

  • Funktioniert einwandfrei.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Anwendungsdauer und Chlordosierung leicht einstellbar.

Nachteile

  • Einigen Kunden erscheint die Qualität nicht ausreichend.

mediPOOL Dosierschwimmer



Der mediPOOL Dosierschwimmer eignet sich für alle herkömmlichen Chlortabletten mit bis zu 200 Gramm Gewicht. Zudem verfügt das Produkt über eine Dosieröffnung, die Sie so einstellen können, dass die gewünschte Menge an Chlor dem Wasser abgegeben wird.

Die Höhe beträgt 15,5 Zentimeter und die Breite 17,5 Zentimeter. Der Durchmesser von der oberen Öffnung ergibt 7,5 Zentimeter.

Kunden loben an dem Chlordosierschwimmer, dass man genau einstellen kann, wie viel Chlor dem Wasser abgegeben wird. Darüber hinaus könne man mehrere Tabletten gleichzeitig in das Produkt geben, sodass auch bei Abwesenheit das Wasser gut desinfiziert werde. Auch das Preis-Leistungsverhältnis sei gut. Mit der Qualität sind die Käufer ebenfalls zufrieden.

In seltenen Fällen beschweren sich Kunden, dass die Einstellmöglichkeit für die Dosierung nicht genau genug sei.

Vorteile

  • Mehrere Chlortabletten passen gleichzeitig in den Dosierschwimmer.
  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Hochwertige Qualität.

Nachteile

  • Einstellungen für die Dosierung nicht sehr genau möglich.

well2wellness Chlordosierer



Der well2wellness® Chlordosierer Chlor Dosierschwimmer ist in diesem Fall ein kleiner Dosierer für 20 Gramm Chlortabletten, Brom- oder Multitabs. Daher ist das Produkt ideal für kleine Schwimmbecken und Whirlpools.

Auch eine Befestigungsöse liegt vor. Ein Verschlussdeckel und eine regulierbare Dosieröffnung sind vorhanden. Der Chlordosierschwimmer ist etwa 12 Zentimeter hoch und der Durchmesser beträgt 11 Zentimeter.

Zahlreiche Kunden sind mit dem Dosierschwimmer sehr zufrieden und teilen mit, dass eine gute Qualität und ein zufriedenstellendes Preis-Leistungsverhältnis vorliege. Das Produkt biete eine hochwertige Qualität und für kleine Pools sei es ideal.

In seltenen Fällen beklagen Käufer, dass der Dosierer etwas schief im Wasser liegen würde.

Vorteile

  • Gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Hochwertige Qualität.
  • Für kleine Pools ideal.

Nachteile

  • Mitunter liegt der Dosierer etwas schief im Wasser.

Ratgeber: Den richtigen Pool Dosierschwimmer kaufen


Die verschiedenen Arten der Pool Dosierschwimmer

Zwar ist ein Pool Chlordosierer standardmäßig in den Farben Weiß und Blau vorzufinden, doch es gibt dennoch verschiedene Typen dieses Produktes. Diese stellen wir Ihnen in diesem Abschnitt vor.

Pool Dosierschwimmer Standard

Generell sind die meisten Chlordosierer in den Farben Weiß und Blau erhältlich und verfügen über eine regulierbare Dosieröffnung. In diese Dosierer passen 20 Gramm Chlortabletten. Für kleinere Pools mit überschaubaren Größen ist dieses Modell oftmals völlig ausreichend.

Pool Dosierschwimmer groß

Dieses Modell kann bis zu 200 Gramm Chlor- und Sauerstofftabletten aufnehmen. Auch hier liegt eine regulierbare Dosieröffnung in der Regel vor. Auch wenn Sie in Urlaub fahren, können Sie von einem großen Chlordosierschwimmer profitieren. Zudem eignet sich dieses Modell aufgrund der Größe für mittelgroße und größere Pools.

Pool Dosierschwimmer mit Thermometer

Sehr praktisch ist der Thermometer, der an dem Chlordosierer integriert ist. Damit verfügt das Produkt über eine weitere sinnvolle Funktion. Sie können daher mit einem solchen Modell das Poolwasser kontrolliert chloren und zugleich die Wassertemperatur überprüfen.

Pool Dosierschwimmer in verschiedenen Designs

Mitunter will man nicht immer das Standardmodell für Chlordosierer in Blau-Weiß vorfinden. Etwas Abwechslung ist einigen Personen willkommen. Daher gibt es Dosierer, die von der Norm in Blau-Weiß abweichen und auffälligere Farben wie Gelb, Rot, Grün, Schwarz und weitere mehr bieten. Zudem stehen besonders ausgefallene Designs zur Verfügung, die mit einer Ente, einem Goldfisch oder einer Schildkröte verziert sind.

Kaufberatung für Pool Dosierschwimmer

Es gibt bei einem Chlordosierer einige Aspekte, die Sie vor dem Kauf beachten sollten. Dadurch wird es Ihnen leichter Fallen, ein ideales Produkt für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse zu finden. Diese Kaufkriterien für Pool Dosierschwimmer können Sie nachfolgend vorfinden.

  • Material: Bei einem Chlordosierschwimmer besteht das Material meist aus Kunststoff. Dieses ist leicht und ideal für die Aufgabe der kontrollierten Chlorverteilung geeignet. Allerdings sollten Sie bei dem jeweiligen Modell darauf achten, ob es sich um ein stabiles, robustes und hochwertiges Kunststoff handelt.
    Schließlich ist nicht jeder Kunststoff gleich. Manche bekommen schon nach einem Fall auf den Betonboden einen Riss oder Sprung. Andere Modelle hingegen bleiben auch in solchen Situationen unversehrt. Daher können Sie sich auch an den Kundenbewertungen über die Stabilität des Materials informieren.
  • Größe: Je nachdem, ob Sie für Ihren Pool kleine Chlortabletten mit jeweils 20 Gramm oder gleich die großen Varianten mit 200 Gramm verwenden möchten, gibt es größere und kleinere Dosierschwimmer. Dabei ist auch die Größe des Pools von Bedeutung.
  • Funktionen: Chlordosierer für das Schwimmbecken bieten meist eine wichtige Funktion: Sie versorgen das Poolwasser mit Chlor und geben diesen mit einer regulierbaren Dosieröffnung ab.
    Allerdings gibt es mittlerweile auch Modelle, die zum Beispiel einen Thermometer aufweisen. Damit können Sie die Wassertemperatur kontrollieren und Sie wissen immer, wie warm oder kalt das Wasser gerade ist. Falls Sie für Ihr Schwimmbecken noch keinen Thermometer besitzen, dann können Sie Geld sparen, indem Sie nur einen günstigen Chlordosierschwimmer mit Thermometer kaufen, statt zwei einzelne Produkte zu erwerben.
  • Design: Die meisten Personen sind mit dem Standard-Modell der Pool Chlordosierer in blau-weißer Farbe durchaus zufrieden.
    Doch wenn es an der Zeit für mehr Abwechslung im Design sein sollte, dann können Sie Produkte auswählen, die in anderen heiteren Farben angeboten werden. Auch gibt es Dosierer, die in Fisch-, Enten- oder Schildkröten-Form vorliegen.
  • Qualität: Bei einem Dosierer ist auch die Qualität ein wichtiges Kriterium. Denn was nützt der schönste Chlordosierer, wenn dieser schon beim ersten Fall auf einen Betonboden einen Riss oder Sprung bekommt? Daher sollte das Material unbedingt hochwertig und robust sein.
    Auch die Verarbeitung von dem Produkt muss überzeugen. Schließlich haben Sie den Pool Dosierschwimmer häufig in der Hand, sodass abstehende Plastikteile, scharfe Kanten oder Splitter nicht vorliegen dürfen, da Sie sich sonst daran verletzen können.
  • Funktionen: Achten Sie vor allem bei den großen Pool Chlordosierern darauf, dass die regulierbare Dosieröffnung Ihnen genug Spielraum erlaubt. Denn vor allem bei den großen Modellen gibt es teilweise zu geringe variierbare Einstellungen für die Dosieröffnung, was im Nachhinein für Sie umständlich bei der Anwendung werden kann.
    Auch Extras, wie ein integrierter Thermometer müssen einwandfrei funktionieren und zuverlässig die genaue Temperatur des Badewassers anzeigen. Ferner sollte die Öffnung des Dosierers für die Chlortabletten fest verschlossen werden können, sodass eine ideale Dosierung erst möglich wird.

Die Vorteile von Pool Dosierschwimmern

Ein Chlordosierer bietet einige Vorteile, die Sie im Folgenden einsehen können.

  • Ein Dosierer ist eine sehr preiswerte Möglichkeit, Chlor in das Schwimmbecken zu bringen.
  • Das Produkt ist nicht sehr wartungsintensiv. Sie müssen nur die Chlortabletten regelmäßig auswechseln. Das Chlor wird durch den Dosierschwimmer stets an unterschiedliche Stellen des Pools eingebracht, denn das Produkt schwimmt auf der Wasseroberfläche und wandert damit im Schwimmbecken umher.
  • Ein Dosierer gibt Reinigungsmittel wie zum Beispiel Chlor und Aktivsauerstoff in sinnvollen Dosierungen und langsam an das Poolwasser ab.
  • Dosierschwimmer schützen das Schwimmbecken vor Schäden am Kunststoff oder Bleichflecken durch die chemischen Stoffe.
  • Ein Chlordosierer ist auch ideal für die Urlaubspflege des Schwimmbeckens. Dadurch können Sie die Wasserqualität auch während Ihrer Abwesenheit konstant halten.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Pool Dosierschwimmern beantwortet


Was ist ein Dosierschwimmer?

Die Chlorung des Poolwassers ist mit vorab dosierten Chlortabletten sehr komfortabel. Dabei ermöglichen die Tabs eine dauerhafte Desinfektion, selbst während Ihrer Abwesenheit. Diese Routinearbeit können Sie also getrost dem Dosierschwimmer überlassen. Damit können Sie die Dosierung der Chlortablette optimieren.

Die löslichen Chlortabletten werden über den Dosierer kontinuierlich und langsam an das Poolwasser abgegeben. Um die Wasserqualität Ihres Pools müssen Sie sich also auch nach einer längeren Abwesenheit keine Sorgen machen.

Wir empfehlen
POOLSBEST 1 kg Mini - Multitabs 5
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie funktioniert ein Pool Dosierschwimmer?

Die Abgabe der Chlortabletten in das Poolwasser reguliert der Chlordosierschwimmer auf eine Weise, wie dieser zuvor eingestellt wurde. Sie können über den Dosierring, der sich an der Unterseite des Dosierers befindet, exakte Einstellungen vornehmen: Damit bestimmen Sie die Menge von der Chlortablette, die kontinuierlich in das Badewasser abgegeben wird.

Das Chlor in freier Form (Chlorid) sollte nach DIN 19643 in einer Menge von 0,7 bis 1,0 Milligramm pro Liter enthalten sein. Über Dosierschwimmer können Sie dem Wasser nicht nur Chlortabletten zusetzen.

Auch Multitabs können damit an das Wasser abgegeben werden. Multitabs desinfizieren das Wasser mit Chlor ebenfalls, doch zudem stabilisieren sie den pH-Wert und enthalten Flockungsmittel, um im Wasser kleinste Schmutzpartikel zu binden.

Warum braucht man einen Pool Dosierschwimmer?

Die Hauptfunktion eines Dosierers besteht darin, über einen längeren Zeitraum die Wasserpflegemittel gleichmäßig dosiert in das Badewasser abzugeben. Damit das Desinfizieren optimal gelingt, müssen Chlortabletten vom Wasser ständig umspült werden. In einem Dosierschwimmer ist das der Fall.

Zudem sorgen Dosierer dafür, dass in das Wasser genau die ideale Menge Wasserpflegemittel gelangt. Sie können über den Dosierring einstellen, wie rasch sich die Chlortabletten auflösen sollen und somit ebenfalls, wie viel Chlor abgegeben wird.

Mit der regelmäßigen Wasserhygiene haben Sie hierdurch wenig Arbeit. Zugleich haben Sie die Sicherheit, dass sich das Poolwasser in einem hygienisch einwandfreien und angenehm sauberen Zustand befindet.

Sie sollten Ihren Skimmerkorb oder Skimmer schonen und in den Skimmerkorb nicht die Chlortabletten legen. Schließlich gehören Chlortabletten in die dafür vorgesehenen Chlordosierschwimmer.

Sollte das Chlor in einer hohen Konzentration vorliegen, kann dadurch Kunststoff spröde werden. Im Dosierschwimmer verteilt sich Chlor außerdem viel besser im Schwimmbecken und Sie vermeiden dadurch, dass schon im Sandfilter ein großer Teil des Chlors aufgezerrt wird.

Chlortabletten im Dosierschwimmer oder Skimmer auflösen?

Zwar wäre die Zugabe in den Skimmer bequem, doch vor allem bei Chlortabletten ist das nicht empfehlenswert. Schließlich geht ein beträchtlicher Teil der Wirkung der Desinfektion auf dem Weg durch die Filteranlage verloren. Am besten erfolgt die Dosierung also über einen Chlordosierschwimmer.

Sie können die Zugabe des Desinfektionsmittels mit einem Dosierschwimmer individuell steuern: Durch das Drehen des Dosierrings können Sie die Größe der Dosieröffnung verändern und somit entsprechend der jeweiligen Wasserbelastung die Chlorabgabe anpassen. Falls Sie mit Chlor eine Desinfektion durchführen, können Sie die Dosierung ebenfalls über einen Skimmer durchführen.

Konzentrierte Desinfektionsmittel wirken wie ein Bleichmittel. Langsam lösliche Desinfektionsmittel, die in Tablettenform vorliegen, sollten Sie deshalb in einem Dosierschwimmer auflösen.

Am sichersten löst man schnelllösliche Chlortabletten im Skimmer auf. Dabei sollten Sie die Pumpe laufen lassen. Auf diese Weise vermeiden Sie Bleichflecken aufgrund kleiner Chlorpartikel, die durch das Netz des Chlordosierers rieseln könnten.

Bei Chlorgranulat, die Sie direkt in das Poolwasser dosieren, besteht keine Gefahr von Bleichflecken, denn die Substanzen lösen sich gleich auf. Zur Sicherheit sollten Sie die Umwälzung laufen lassen und das Granulat an verschiedenen Stellen in das Schwimmbecken geben. Darüber hinaus können auf der Kleidung Chlorkrümel den Stoff bleichen, sobald Feuchtigkeit dazukommt.

Wie verwendet man einen Pool Dosierschwimmer?

Befolgen Sie die nachfolgenden Schritte für eine komfortable und einfache Anwendung des Dosierers.

  1. Sie öffnen zunächst die Abdeckung, die sich auf der oberen Seite befindet.
  2. Geben Sie dann die entsprechende Menge Chlortabletten hinein.
  3. Die obere Abdeckung schließen Sie dann wieder.
  4. Die Dosierung können Sie mit dem Verstellring anschließend anpassen.
  5. Setzen Sie abschließend den Chlordosierschwimmer in Ihr Schwimmbecken. – Fertig!

Passen in den Pool Dosierschwimmer auch mehrere Tabletten hinein?

Ja, in den Dosierer können Sie auch mehrere Tabletten geben, die Hauptsache ist, dass sich der Deckel danach wieder gut verschließen lässt. Daher können Sie in den Dosierer mehrere Tabletten legen und sich das ständige Wiederauffüllen sparen. Dabei stellen Sie die Dosierung wie immer über den Dosierring ein.

Wofür kann man einen Pool Dosierschwimmer verwenden?

Am gängigsten ist die Verwendung für Chlortabletten. Falls Sie die Wasseraufbereitung mit Brom oder gleich mit Multitabs durchführen wollen, ist auch deren Nutzung im Dosierer möglich.

Kann ein Pool Dosierschwimmer auch mit Chlor-Granulat genutzt werden?

Ja, auch diese Option ist möglich. Die Schlitze von der Dosieröffnung müssen dann allerdings verschlossen sein.

Fazit

Mit einem Dosierschwimmer können Sie das Wasser Ihres Schwimmbeckens zuverlässig desinfizieren. Diese Methode ist besonders komfortabel und einfach und das Badewasser wird kontrolliert mit Chlor versorgt.

Nachdem Sie nun viel Wissen über Chlordosierschwimmer in unserem Artikel erhalten haben, können Sie sich unsere Top 6 der Dosierer genauer ansehen. Dadurch werden Ihnen die besten Modelle gleich zur Verfügung gestellt.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.