Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW Test

Home » Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW Test

Die größte Ausführung der Interline Eco-Serie ist geeignet für Pools bis 55 m³ Fassungsvermögen. Der Titan-Wärmetauscher der Wärmepumpe ermöglicht den Einsatz auch in Salzwasser-Pools.

Erwähnenswert ist der hochwertige Panasonic/Copeland Kompressor, von dem die Lebensdauer und Qualität der Pumpe teilweise abhängig ist. Die geräuscharme Inbetriebnahme ist erwähnenswert, denn erstaunlicherweise arbeitet die Wärmepumpe ziemlich leise. Grund hierfür ist die leise Rotation und Lüfter.

Die kompakte Pumpe sorgt für die einfache mühelose Installation und unkomplizierte Handhabung.

Technische Details

Gewicht 65 kg
Mit Display ja
Stromstärke 10,6 A
Abmessungen 1010 x 370 x 615 mm
Mindestförderleistung 4 m³/h
Wärmetauscher Titan

Verarbeitung und Qualität

Der Wärmetauscher und Kompressor bestehen aus erstklassigen Materialien. Die Pumpe ist hervorragend verarbeitet und punktet mit hoher Qualität. Lange Lebensdauer, Stabilität und die sparsame Nutzung sind Merkmale, die typisch für den Hersteller sind.

Darüber hinaus konzentriert sich der Hersteller auf die umweltschonende Inbetriebnahme der Pumpe, der geringe Stromverbrauch ist erwähnenswert. Die minimale Geräuschentwicklung basiert auf erstrangigen Herstellermaterialien.

Die Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW anschließen und einstellen

Die Wärmepumpe steht im Freien und sollte auch nicht in der Nähe von Büschen ihren Platz haben. Die Pumpe muss auf einem stabilen festen Untersatz befestigt sein. Zur Installation gehört der Bypass, um die Funktionalität der Pumpe fehlerfrei zu gewährleisten.

Drei Ventile sind vorerst zu öffnen, Ventil 1 wird leicht geschlossen, das Ventil 3 ist zur Hälfte geschlossen, um den Kühlmitteldruck zu regulieren. Das Ventil 2 ist komplett offen.

Die erste Inbetriebnahme dauert in der Regel 24 Stunden und länger, bis die gewünschte Wassertemperatur erreicht ist. Die Wärmepumpe arbeitet mit einer Zeitverzögerung von drei Minuten zum Schutz der empfindlichen Pumpenteile.

Wie funktioniert die Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW

Die Pumpe arbeitet im Kreislauf. Die Energie wird der Umgebungsluft entnommen und in Heizenergie verwandelt. Das Kältemittel übernimmt die Wärme und kommt in einen gasförmigen Zustand, um die Wärme zu transportieren.

Der Verdichter saugt das Kältemittel an, durch den Innendruck steigt die Temperatur. Der Wärmetauscher kommt nun in Aktion, um die Wärme oder sogar Hitze zum Poolwasser zu befördern. Das Kältemittel wird bei Abkühlung sofort wieder flüssig und wappnet sich für den nächsten Durchgang.

Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW Test: Vor- und Nachteile

Die Vorteile überwiegen die Nachteile. Die wertvollen Teile, wie der Wärmetauscher, der Kompressor und der eingebaute Computer sind relevante Kaufkriterien.

Die Nutzung der vorhandenen Energien ist ein Pluspunkt. Der Anschaffungspreis macht sich selbst bezahlt durch die effiziente überaus kostensparende Verwendung. Die kompakte Pumpe ist flexibel einsetzbar und punktet mit Robustheit, Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit.

Wasser und Strom sind getrennt isoliert, sodass die Pumpe gleichmäßig ohne Unterbrechungen arbeitet.

  • Titan Wärmetauscher
  • Minimaler Stromverbrauch
  • Umweltfreundlich
  • Sehr leichte Handhabung
  • Installation leicht durchführbar
  • Extrem geräuscharm
  • Wartungsarm
  • In Salzwasserpools einsetzbar
  • Hoher Anschaffungspreis
  • Nutzung von Strom

Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Die gleichmäßige Wärme des Poolwassers ermöglicht preiswert und geräuscharm die zuverlässige Wärmepumpe Eco 9,5 kW, das haben die Kunden positiv bewertet. Darüber hinaus bleibt die umweltschonende Arbeitsweise der Pumpe ebenfalls nicht unerwähnt.

Kunden, die ihren Pool längere Zeit im Jahr genießen wollen, sind mit dieser wartungsarmen und sparsamen Wärmepumpe Eco 9,5 kW überaus zufrieden und geben dieser Zufriedenheit in ihren Feedbacks Ausdruck.

Preisvergleich: Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich die Interline Wärmepupe Eco 9,5 kW

Die Wärmepumpe lohnt sich für jeden Verbraucher, der einen Pool mit maximal 55 m³ Fassungsvermögen besitzt, diesen jedoch außerhalb der Badesaison nutzen möchte. Ohne Wärmepumpe ist das in diesen Breitengraden nicht möglich.

Die Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW ist bemerkenswert sparsam und überdies umweltfreundlich. Die moderne Technologie und hochwertigen Bestandteile machen dieses Fabrikat zum bevorzugten Heizelement für den Pool.

Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW Alternativen

Interline Wärmepumpe Eco 3,0 kW

Die Interline Wärmepumpe Eco 3,0 kW passt für Schwimmbecken bis maximal 12 m³ Fassungsvermögen. Die kleinste Ausführung verfügt ansonsten über die gleichen Funktionen und hochwertigen Bestandteile wie die Ausführung Eco 9,5 kW.

Interline Wärmepumpe Eco 4,5 kW

Die Interline Wärmepumpe Eco 4,5 kW ist geeignet für Pools bis 18 m³ Volumen. Die Unterschiede bestehen in der verkleinerten Ausführung bezüglich Abmessungen und Gewicht. Darüber hinaus ist diese Pumpe identisch mit der Ausführung Eco 9,5 kW.

Fazit

Die Interline Wärmepumpe Eco 9,5 kW ist die größte Ausführung dieser Serie und wird bevorzugt von den Verbrauchern gekauft, die einen größeren Pool besitzen. Viele Kriterien kommen hier zusammen, die hochwertige Qualität der Pumpe und der Teile, wie der Titan-Wärmetauscher und der Kompressor.

Darüber hinaus ist die Pumpe stabil und widerstandsfähig aufgrund dieser hochwertigen Elemente. Die umweltschonende Inbetriebnahme ist ein weiterer wichtiger Pluspunkt.

Letztendlich möchte jeder Verbraucher, der in einen Swimmingpool investiert, diesen auch länger einsetzen, nicht nur die paar Sommermonate. Das gewünschte warme Poolwasser liefert die unverwüstliche Wärmepumpe Interline Eco 9,5 kW. Die sparsame Nutzung, die geräuscharme Arbeitsweise sind weitere durchaus erwähnenswerte Highlights. Die stabile stets einsatzbereite Pumpe ist zweckdienlich, benötigt kaum Wartungen und ist außerdem noch leise beim Arbeiten.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.