Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Gre 40017N Test, Vergleich & Bewertungen

Home » Gre 40017N Test, Vergleich & Bewertungen

So schön ihr Gartenpool ist, so begeistert Sie vom Baden im Pool sind, einen Nachteil hat das tolle Schwimmbecken. Es muss öfters gereinigt werden. Um Ihnen die Arbeit abzunehmen oder zu erleichtern, gibt es zahlreiche Poolreiniger. Wer gewillt ist, selbst den Reiniger im Pool zu führen, ist mit einem manuellen äußerst preisgünstigen Bodenreiniger gut beraten. Sie führen zwar den Poolsauger, müssen also Ihre Zeit für die Reinigungsdurchgänge investieren, sparen jedoch Ihre Körperkräfte.

Das Modell Gre 40017N ist ein manueller Bodensauger. Der Poolsauger wird als rotierender und ovaler Bodenreiniger mit Seitenbürsten präsentiert. Der Reiniger punktet mit größerer Manövrierfähigkeit aufgrund der Struktur und der idealen Seitenbürsten.

Die schonende Reinigung ist ebenso für viele Verwender wichtig, die Auskleidung des Beckens wird keinesfalls beschädigt. Die Wartung des Pools vereinfacht sich enorm, wenn Sie häufig mit dem Gre 40017N die Reinigung vornehmen. Der Anschluss an den Skimmer ist allerdings notwendig, damit der Sauger angetrieben wird.

Die rotierenden Bürsten erreichen jede Ecke des Pools. Die Tiefenreinigung erledigt der Alleskönner rasch und problemlos. Das Bürstensystem sorgt für die intensive gründliche Reinigung.

Weitere Modelle von Gré sind:

Der Gré 08011 A Little Vac  und der Gré 19001 Classic Vac

Hervorragende Tiefenreinigung

Gre

40017N
  • Große Manövrierfähigkeit.
  • Seitenbürsten die jede Ecke erreichen.
  • Langlebig.
  • Bürsten rotieren nicht durchgehen.

Technische Einzelheiten

Energiequelle Filteranlage, Skimmer
Verschmutzungsarten fein, mittel, grob
Oberflächen Alle Arten
Beckentypen Alle
Reinigungsbereiche Boden und halbe Wandhöhe
Reinigungszyklus Manuell

Verarbeitung und Qualität

Der rotierende ovale Bodenreiniger ist mit einer handelsüblichen Teleskopstange verwendbar, die mit dem praktischen Clip-Befestigungssystem am Griff angebracht wird. Die schnelle und preiswerte Wartung Ihres Pools erledigt der Alleskönner. Die gründliche Reinigung geschieht überaus schonend, die Auskleidung des Beckens wird beispielsweise nicht beschädigt. Reinigen und warten Sie Ihren Pool gleichzeitig mit dem Gre 40017N.

Der rotierende ovale Kopf des Reinigers erlaubt die Säuberung in jeder Ecke. Das ideale Bürstensystem sorgt für optimale Reinigungsleistungen.

Das Herstellermaterial besteht aus PVC. Die Basis des Reinigers ist um 360° schwenkbar, sodass keine Verwicklungen mit dem Schlauch entstehen. Das ergonomische Design ist für viele Käufer ein wichtiger Pluspunkt. Jeder Pool sollte grundsätzlich in bestimmten Zeitabständen mit Bürsten bearbeitet werden, um auch den feinsten Schmutz effektiv zu entfernen.

Den Gre 40017N anschließen und nutzen

Der manuelle Bodensauger wird vom Verwender im Pool geführt. Der Bürstkopf befindet sich an der Teleskopstange. Die Befestigung des Reinigers an den Skimmer wird mit einem Schlauch durchgeführt. Sie fahren mit dem Sauger über den Boden, der Schmutz wird gründlich aufgesaugt.

Wenn der Sauger montiert und mit dem Schlauch verbunden wurde, kann dieser ins Wasser gelassen werden. Es ist ratsam, den Sauger mit der Teleskopstange nach unten zu drücken. Im Schlauch sollte sich keine Luft befinden, erst nach Entlüftung wird der Schlauch an den Skimmer angeschlossen.

Die integrierte Drehbasis verhindert das Verwickeln und Verheddern des Schlauches.

Wir empfehlen
Gre 40017N - Rotierender und ovaler
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie funktioniert der Gre 40017N

Die Grundausstattung des manuellen Saugers ist der Bürstkopf und die Teleskopstange; die Bürste wird an die Teleskopstange geschraubt, während der Sauger mit einem Schlauch an den Skimmer angeschlossen wird.

Sie führen den Sauger nun über den Poolboden. Aufgrund der Saugkraft, die von der Filteranlage oder vom Skimmer erzeugt wird, ist der Reiniger in der Lage, den Schmutz aufzusaugen, um diesen dann an die Filteranlage weiterzuleiten.

Gre 40017N Test: Vor- und Nachteile

Der rotierende ovale Bürstkopf verfügt über eine überdurchschnittlich weitflächige Manövrierfähigkeit. Die Reinigung geschieht schonend, die Auskleidung des Beckens wird keinesfalls beschädigt, das verspricht der Hersteller.

Die preiswerte Anschaffung ist ein wesentlicher Vorteil, ebenso der geringe Verschleiß. Der Reiniger ist etwas erschwert, sodass dieser nicht aufschwimmt. Der Nutzer muss daher auch nicht ständig den Sauger herunterdrücken.

Die Bürsten rotieren nicht immer, das wurde von einigen Verwendern festgestellt.

  • Große Manövrierfähigkeit
  • Schonende Reinigung
  • Seitenbürsten, die jede Ecke erreichen
  • Langlebig
  • Bürsten rotieren nicht ständig
  • Manuelle Bedienung

Gre 40017N Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Bei den meisten Käufern funktionierte der Reiniger tadellos. Ein Käufer schreibt, obwohl die Bürsten nicht zufriedenstellend rotieren, ist die Saugleistung hervorragend. Die Stellen, die der Gre 40017N bearbeitet, sind exzellent gereinigt. Das Gerät ist preiswert und funktioniert vortrefflich.

Einige Käufer schreiben als Nachteil, dass die Bürsten nicht richtig rotieren. D

ie Bürsten saugen außerdem effizienter in der Mitte des Pools.

Preisvergleich: Gre 40017N günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich der Gre 40017N

Der Poolreiniger ist maßgeschneidert für die Leute, die sich bei der Reinigung mit körperlichem Einsatz betätigen und dabei sein wollen, um zu kontrollieren. Die gesamte Poolreinigung selbst durchzuführen, ist aber doch zu viel verlangt.

Der manuelle Bodensauger ist überaus preiswert und erledigt die Reinigungsaufgaben vorbildlich. Die schonende Reinigung ist ein weiterer Pluspunkt. Die rotierenden Bürsten bearbeiten jeden Winkel des Pools, Sie müssen den Reiniger nur führen.

Gre 40017N Alternativen

Gre Medium Vac Poolsauger

Der Sauger wird mit der Poolpumpe verbunden. Der integrierte 2,40 m lange Aluminiumstab ist äußerst praktisch, die Handhabung deutlich einfacher und weniger anstrengend mit der langen Stange.

Gre 08011A Little Vac

Das Set enthält alle relevanten Gerätschaften, um den Pool effizient säubern zu können. Unterschiedliche Aufsätze ermöglichen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Fazit

Der Gre 40017N mit dem ovalen Bürstkopf sorgt für die sorgfältige und intensive Reinigung. Die Teleskopstange erlaubt die Nutzung in bequemer Haltung. Der Reiniger ist gleichzeitig für die Pool-Wartung zuständig. Der Bodenreiniger saugt auch feine Partikel auf, die Reinigungsergebnisse sind exzellent.

Hervorragende Tiefenreinigung

Gre

40017N
  • Große Manövrierfähigkeit.
  • Seitenbürsten die jede Ecke erreichen.
  • Langlebig.
  • Bürsten rotieren nicht durchgehen.

Tägliche Pflegearbeiten im Pool können Sie mit diesem Sauger erledigen. Die unteren und seitlichen Bürsten erleichtern die Reinigungsvorgänge erheblich. Der Reiniger ist überaus hilfreich bei der Poolreinigung.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.