Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Sandfilteranlage mit oder ohne Vorfilter: Was ist besser?

Home » Sandfilteranlage mit oder ohne Vorfilter: Was ist besser?

Bereits beim Kauf eines Gartenpools oder auch erst nachträglich stellt sich für viele Menschen die Frage, ob sie eine Sandfilteranlage mit oder ohne Vorfilter kaufen sollten.

In diesem Artikel möchten wir dir den Unterschied der beiden Arten von Sandfilteranlagen erläutern und zeigen, welche der beiden Arten von Sandfilter die bessere Option darstellt.

Wir empfehlen
HECHT Sandfilter Sandfilteranlagen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Der Unterschied von Sandfilteranlagen mit und ohne Vorfilter

Der Unterschied von Sandfilteranlagen mit Vorfilter und welchen ohne Vorfilter ist einfach erklärt.

Bei einer Sandfilteranlage mit Vorfilter saugt die Poolpumpe das Wasser aus dem Pool über den Schlauch an, wobei grobe Partikel und Unrat in einem extra Filter-Korb gefangen werden, damit diese nicht in das Innere der Pumpe gelangen können.

Wenn die Sandfilteranlage hingegen über keinen Vorfilter verfügt, wird das durch die Poolpumpe angesaugte Wasser mit den Verunreinigungen über einen Schlauch direkt in den Sandfilter geleitet. Erst im Inneren der Pumpe werden die Schmutzpartikel und Verunreinigungen entfernt.

Sandfilteranlage mit oder ohne Vorfilter: Was ist besser?

Der Vorfilter einer Sandfilteranlage sorgt dafür, dass grobe Verunreinigungen nicht in das Innere der Poolpumpe gelangen. Wer über eine Sandfilteranlage ohne Vorfilter verfügt, wird mit dem Risiko rechnen müssen, dass angesaugter grober Unrat ein großes Schadenpotenzial aufweist und dabei sensible Elemente in der Poolpumpe beschädigen kann. In den meisten Fällen verstopft sich die Poolpumpe.

Durch den Vorfilter werden solche Beschädigungen vermieden. Wenn die groben Verschmutzungen durch einen Vorfilter nicht in die sensiblen Bereiche der Pumpe gelangen können, wird nicht nur die allgemeine Haltbarkeit der Sandfilteranlage erhöht, sondern vor allem auch der Wartungsaufwand drastisch gesenkt, da das Filtermedium langsamer schmutzig wird.

Darüber hinaus sorgt diese dafür, dass das Badewasser stärker umgewälzt wird, was dafür sorgt, dass die Qualität des Badewassers ansteigt, sodass wiederum im Durchschnitt weniger Chemikalien eingesetzt werden müssen und die Umwelt geschont wird.

Die Vorfilter sind dabei praktischerweise für verschiedene Größen des Pools einsetzbar und äußerst einfach zu handhaben. Viele der Sandfilteranlagen mit Vorfilter sind zudem mit hilfreichen Funktionen, wie mit einer Zeitschaltuhr, ausgestattet und werden sehr einfach gereinigt.

Der einzige Nachteil ist hierbei, dass Sandfilteranlagen mit Vorfilter etwas teurer in der Anschaffung sind. Auf der anderen Seite aber zahlen sie sich aus, da diese Sandfilteranlagen eine deutlich bessere Haltbarkeit sowie Langlebigkeit aufweisen als Sandfilteranlagen ohne Vorfilter.

Im Allgemeinen wird deutlich, dass sich der Kauf einer Sandfilteranlage mit Vorfilter definitiv lohnt und auszahlt.

Wer jedoch bereits über eine Sandfilteranlage ohne Vorfilter verfügt, muss diese nicht unbedingt sofort austauschen, sondern kann seine Sandfilteranlage mit einem einfachen Skimmer ebenso unterstützen und vor groben Verunreinigungen bestmöglich schützen. Zudem können Vorfilter auch an einigen Sandfilteranlagen problemlos angebracht werden. 

Wir empfehlen
HECHT Sandfilter Sandfilteranlagen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Wähle aus
  • Ich besitze keinen Pool
  • Ich besitze einen Aufstellpool
  • Ich besitze einen Einbaupool

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.