Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Planschbecken oder Pool: Was ist besser?

Ein eigener Pool im Garten wird im Sommer zu einer willkommenen Wohlfühloase. Abseits von überfüllten Schwimmbädern nutzen immer Menschen nach Feierabend und an den Wochenenden den Aufenthalt im kühlen Nass und genießen den Badespaß im Kreis der Familie.

Gartenpools sind heute in zahlreichen Ausführungen, Größen und Ausstattungsmerkmalen, es gibt sie zum Aufblasen, zum Aufstellen, einzeln oder im Komplett-Set mit Leiter und Filterpumpe.

Für Familien mit kleinen Kindern stehen eine Vielzahl von Planschbecken zur Verfügung. Die meisten von ihnen sind klein, bieten gerade einmal dem Kleinkind Platz zum Baden.

Doch was ist nun besser oder ist das nur Ansichtssache? Planschbecken oder Pool: Dieser Frage gehen wir im Folgenden auf den Grund!

Planschbecken oder Pool: Was ist besser?

Im Folgenden werden Planschbecken und Pools miteinander verglichen. Dazu werden die wichtigsten Kriterien näher begutachtet.

Formen

Die allermeisten Planschbecken wie auch Pools werden heute in runder, quadratischer oder rechteckiger Form angeboten. Im Unterschied zu den Pools sind die Planschbecken insgesamt farbenfroher und warten mit vielen kindgerechten Motiven und Details auf.

Wir empfehlen
Toozey Hundepool für Große &
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

So gibt es auch Becken für die Kleinsten mit lustigen Dächern, die nicht nur viel Spaß bereiten, sondern auch zusätzlichen Sonnenschutz für die empfindliche Kleinkinderhaut bieten. Viele Pools sind eher neutral designt, wobei sehr häufig Wände in blauer Farbe zu sehen sind.

Wir empfehlen
Bestway Family Pool aufblasbares
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Größe

Bei Planschbecken handelt es sich um die Pools für kleine Kinder. Entsprechend werden Grenzen gesetzt hinsichtlich ihrer Größe. Die meisten Modelle sind so konzipiert, dass sich die Kleinkinder an den Rändern festhalten können.

Dennoch sollten kleine Kinder im Planschbecken niemals ohne die Aufsicht von Erwachsenen baden. Denn die Gefahr ist groß, dass sie den Halt verlieren können.

Es gibt zwar kleine Pools, doch im Vergleich zum Planschbecken haben selbst die kleinen Pools größere Abmessungen. Die Größe der Pools reicht bis zu mehreren Metern im Durchmesser wie in der Länge und Breite. Hier spricht man von Family Pools, die mehreren Personen gleichzeitig Platz um Baden und sogar zum Schwimmen bieten.

Wir empfehlen
Bestway Family Pool, Pool
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Ausstattung

Planschbecken sind von ihrer Größe her in der Ausstattung limitiert. Sie beschränkt sich auf die kindgerechten Motive inklusive Dächer, die zumeist mit den Ringen mit aufgeblasen werden.

Pools sind in dieser Hinsicht schon wesentlich variabler. Es sind aufblasbare Pools erhältlich, die wie bei den Planschbecken zumeist aus mehreren unabhängigen Ringen bestehen.

Die andere Kategorie sind die aufstellbaren Frame Pools. Sie sind mit einer robusten Stahlrohr-Konstruktion ausgestattet. Die beste Ausstattung haben die Pools, die als Komplettset angeboten werden. Hier werden in der Regel Filterpumpe und Leiter gleich mitgeliefert.

Wir empfehlen
Intex Schwimmbadrahmen-Set Ultra
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Stabilität

Sowohl Planschbecken wie auch Pools benötigen einen ebenen Untergrund. Sonst sucht sich das Wasser im Pool und auch im Planschbecken einen seitlichen Schwerpunkt mit negativen Auswirkungen auf die Stabilität. Im ungünstigsten Fall kann das mit Wasser gefüllte Modell sogar umkippen.

Die beste Stabilität bieten die Frame Pools. Hier sorgt eine robuste Stahlrohr-Konstruktion und eine hochwertige, verstärkte Poolfolie dafür, dass der Pool mit einer hohen Stabilität überzeugt.
Noch besser halten Stahlwandpools das Wasser im Pool.

Wir empfehlen
Paradies Pool® Aufstellpool Becken
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wasser entleeren

Planschbecken sind in der Regel so klein, dass das Wasser nach dem Baden der Kleinkinder dank der niedrigen Wassermenge einfach ausgekippt wird. Es wird keine Pumpe zur Sauberhaltung des Wassers benötigt.

Nach der Saison müssen natürlich auch die größeren Pools entleert werden. Dafür haben die meisten Modelle ein integriertes Ablassventil, mit dessen Hilfe das Wasser schnell und einfach abfließen kann.

Planschbecken oder Pool – Fazit

Ob Planschbecken oder Pools besser sind, das lässt sich nach dem Vergleich wichtiger Kriterien nicht pauschal beantworten. Vielmehr zeigt sich, dass sowohl Planschbecken wie auch Pools durch ihre jeweilige Nutzung eine gute Lösung sein können.

Familien mit Kleinkindern werden von dem erfreulich vielfältigen Sortiment der Planschbecken hellauf begeistert sein. Diese Becken sind klein, dafür sind die Modelle kunterbunt und zeigen sich mit wunderschönen, kindgerechten Motiven. Einige Modelle haben lustige Dächer, die zusätzlichen Sonnenschutz bieten.

Wenn mehrere Erwachsene gleichzeitig im Pool baden möchten oder größere Kinder zur Familie gehören, dann bieten sich die größeren Pools an, die auch als Komplettset und mit Stahlrohr-Konstruktion angeboten werden. Die Pools sind normalerweise durch ihr robustes Material insgesamt haltbarer, dennoch sollte auf Planschbecken nicht verzichtet werden, wenn kleinere Kinder in der Familie sind.

Planschbecken sind aufgrund ihrer geringen Größe schneller aufgeblasen und mit Wasser befüllt. Nach dem Baden lassen sie sich unkompliziert entleeren und nach dem Entweichen der Luft platzsparend verstauen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.