Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

AMAZON PRIME DAY 2021 Alle aktuellen Angebote

Hier ansehen!

Teichschale Klein Test: Die 4 besten mini Teichschalen 2021

Zahlreiche Menschen wünschen sich einen schönen Teich in ihrem Garten, doch wenn die Grünfläche eher klein ausfällt, können sie sich diesen Traum nur verwirklichen, wenn die Teichschale klein ist.

Diese kleinen Teichschalen besitzen in der Regel eine Länge von 70 bis zu 120 Zentimetern. Daher haben auch besonders kleine Grünflächen im Zuhause meist genügend Platz für diese Fertigteiche.

Somit kann Ihr Garten schnell zu einer Wohlfühloase werden, die mit Charme und Lebendigkeit zu Ihrem persönlichen Wohlfühlort wird. Darüber hinaus lassen sich diese kleinen Fertigteiche mitunter auch auf Balkonen und Terrassen einsetzen.

Falls Sie besonders empfehlenswerte mini Teichschalen vorfinden wollen, dann können Sie die folgende Bestenliste genauer begutachten. Zudem informieren wir Sie im Anschluss ausführlicher über die kleinen Teichschalen, sodass Sie wissen, worauf es bei diesen Produkten eigentlich ankommt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Teichschalen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Manche Modelle haben gerade Wände und andere besitzen vordefinierte Pflanzzonen. In den mini Teichschalen mit geraden Wänden können Sie beispielsweise einen kleinen Springbrunnen montieren. In die Variante mit vordefinierten Pflanzzonen lassen sich Wasserpflanzen unter idealen Bedingungen anpflanzen.
  • Da kleine Teichschalen schmale Abmessungen besitzen, sind sie recht handlich. Modelle aus Polyethylen sind besonders leicht, sodass der Einbau in den Garten relativ schnell und problemlos erfolgen kann.
  • Eine mini Teichschale ist zwar recht dickwandig, doch sie hält nicht alle Belastungen aus. Daher sollten Sie bei der Montage die Fläche zwischen der ausgegrabenen Erde und dem Fertigteich mit Sand und Wasser einschlämmen, damit Wurzeln oder spitze Steine die Teichschale im Nachhinein nicht beschädigen.

Die besten Teichschalen klein

Apollo Calmus SI Fertigteich



Bei der Teichschale Calmus SI handelt es sich um einen langlebigen, robusten und vorgefertigten Teich. Das Fassungsvermögen beträgt 145 Liter Wasser und die Tiefe ergibt 40 Zentimeter. Zudem bietet sich für Wasserpflanzen eine eingebaute Zonierung an. Die Abmessungen umfassen 90 x 120 Zentimeter.

Darüber hinaus beträgt das Gewicht der mini Teichschale 3 Kilogramm.

Laut Kunden sei das Preis-Leistungsverhältnis positiv. Die Qualität und Verarbeitung seien hochwertig. Des Weiteren erfolge die Montage sehr leicht und die Handhabung sei aufgrund des geringen Gewichts einfach.

Die Teichschale ist nicht immer auf Lager.

Vorteile

  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Sehr leichte Montage.
  • Einfache Handhabung aufgrund geringen Gewichts.

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager.

Heissner Fertigteich 70 Liter



Die Teichschale gibt es in verschieden großen Ausführungen von 70 bis 900 Liter Wasserkapazität. Zudem liegt das Produkt in quadratischer oder rechteckiger Form vor, je nachdem, welches Modell Sie auswählen.

Falls Sie die mini Teichschale mit 70 Litern Fassungsvermögen möchten, dann ergeben die Abmessungen 58 x 58 x 30 Zentimeter. Hierbei ist die Teichtiefe mit 30 Zentimetern optimal. Darüber hinaus besteht das Material aus PE.

Mithilfe der Überlaufkanten können Sie das Produkt beliebig erweitern oder kombinieren. Die Teichschale  ist außerdem frei von Schwermetallen und Weichmachern.

Kunden teilen mit, dass die Qualität und Verarbeitung seien hochwertig. Ein positives Preis-Leistungsverhältnis liege vor. Die Lieferung erfolge schnell.

Falls die Teichschale nicht in die Erde eingelassen werde, könne das Produkt an den Seitenwänden vom Wasserdruck ausbeulen.

Vorteile

  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Schnelle Lieferung.

Nachteile

  • Nicht sehr formstatbil

Heissner Fertigteich 120 Liter



Mit der 120 Liter Teichschale können Sie sich eine Wohlfühloase im Garten schaffen. Dabei sind der Einbau und die Handhabung besonders einfach. Wulstgesicherte Pflanzzonen bieten sich an. Die mini Teichschale ist UV- und frostbeständig und ebenfalls fischverträglich.

Das Material besteht aus Polyethylen und der Wasserinhalt ergibt 120 Liter. Darüber hinaus ergeben die Abmessungen 120 x 90 x 40 Zentimeter.

Kunden loben das attraktive Design. Der Einbau sei einfach. Eine hochwertige Qualität und Verarbeitung liege vor. Die Lieferung erfolge schnell.

Die mini Teichschale ist nicht immer lieferbar.

Vorteile

  • Attraktives Design.
  • Einfacher Einbau.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Schnelle Lieferung.

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar.

Oase Teichschale 50759



Die Teichschale mit der Nummer 50759 besteht aus HDPE und die Abmessungen ergeben 75 x 75 x 45 Zentimeter. Dabei besitzt das Produkt eine Wasserkapazität von 180 Litern. Die mini Teichschale bietet ein eckiges und modernes Design und verfügt über eine robuste Wandstärke. Dadurch wird der Einbau besonders einfach.

Kunden sind der Meinung, dass die Teichschale ein attraktives Design biete. Zudem sei das Produkt stabil und robust. Die Qualität und Verarbeitung seien hochwertig.

Mitunter beschweren sich Käufer über die realtiv dünnen Wände.

Vorteile

  • Attraktives Design.
  • Stabil und robust.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.

Nachteile

  • Mitunter beurteilen Käufer die Wände als dünn.

Ratgeber: Die richtige Teichschale klein kaufen

Bei einer mini Teichschale gibt es einige Aspekte, die Sie vor dem Kauf beachten sollten. Im Anschluss wissen Sie dann besser, worauf Sie vor dem Kauf zu achten haben und können Ihre ideale Teichschale  finden. Daher informieren wir Sie in diesem Abschnitt ausführlicher über Fertigteiche.

Die verschiedenen Materialien der Teichschalen klein

Mini Teichschalen können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Nachfolgend finden Sie die gängigsten Materialien vor.

Polyethylen (PE): Im Tiefziehverfahren werden Teichschalen aus PE hergestellt. Hierbei neigt dieses Verfahren dazu, dass an engen Radien und Kanten dünneres Material entstehen kann. Daher ist beim Einbau besondere Sorgfalt angebracht. Es ist ein ausreichendes Sandbett erforderlich und Wurzelwerk sowie Steine sollten Sie unbedingt zuvor entfernen. Gelegentlich wird hier auch HDPE angeboten, was besonders hartes Polyethylen darstellt.

GFK: Bei GFK handelt es sich um einen glasfaserverstärkten Kunststoff. Dieser wird in mehreren Schichten aufgetragen. Fertigteiche aus diesem Material sind stabil und sie eignen sich ebenfalls für großvolumige Teichanlagen. Zudem gibt es Teichschalen aus GFK in zahlreichen Formen und Farben.

Vor- und Nachteile von einer Teichschale klein

Es gibt für eine mini Teichschale einige Vor- und Nachteile. Diese können Sie nachfolgend vorfinden.


  • Schnelle Installation
  • Gegen Undichtigkeiten relativ unempfindlich
  • Einfache Planung
  • Passen mitunter auch auf einen Balkon
  • Können zum Zweck als Zierteich oder Pflanzenteich genutzt werden


  • Vorgegebene Geometrie
  • Begrenzte Größe


Anwendungsbereiche für eine Teichschale klein

Eine mini Teichschale wird in der Regel im Garten in den Erdboden eingelassen. Allerdings lassen sich die Produkte mit einem stabilen Untergerüst versehen und dadurch als Hochteich einsetzen. Auch möglich sind Teichschalen auf Terrassen oder Balkonen, sodass Sie dort einen Miniteich anlegen können.

Zwar sind Fertigteiche im Grunde für den Einbau in die Erde vorgesehen, doch wenn Sie für eine stabile Konstruktion rund um den Fertigteich sorgen, ist auch eine anderweitige Verwendung möglich.

  • Einbau der Teichschale in die Erde
  • Mit entsprechender Konstruktion als Hochteich aufstellen
  • Für Terrasse oder Balkon ebenfalls einsetzbar

Teichschale klein richtig einbauen

Im Folgenden erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie einen Fertigteich in Ihrem Garten richtig einbauen können.

Umriss markieren: Die Umrisse der mini Teichschale werden im ersten Arbeitsschritt mit hellem Sand auf dem Untergrund, der vom Rasen befreit und eingeebnet ist, markiert. Falls Sie ein Senkblei von unten an die unterschiedlichen Tiefenzonen anlegen, können die Konturen auf den Untergrund sehr genau übertragen werden.

Teichgrube ausheben: Beim Ausheben der Teichgrube sollten Sie Stufe für Stufe vorgehen, entsprechend der Tiefe und Form der einzelnen Teichzonen. Für jede Zone sollten Sie dabei die Grube ungefähr 10 Zentimeter tiefer und breiter anlegen, damit ausreichend Spielraum bleibt.

Entfernen Sie aus der fertigen Teichgrube alle Wurzeln und spitzen Steine. Nun wird der Grund der unterschiedlichen Teichzonen mit Bausand etwa zehn Zentimeter hoch wieder aufgefüllt.

Fertigteich ausrichten: Als Nächstes wird in die Grube die Teichschale vorsichtig gesetzt. Dabei sollten Sie auf eine waagerechte Lage achten – diese können Sie am einfachsten mit einem geraden, langen Holzbrett (sogenannter Richtscheid) und einer Wasserwaage.

Es ist wichtig, dass Sie die Längs- und ebenfalls die Querrichtung prüfen. Anschließend füllen Sie die mini Teichschale zur Hälfte mit Wasser, damit dieser beim folgenden Arbeitsgang nicht aufschwimmt und seine stabile Lage beibehält.

Hohlräume einschlämmen: Nun werden verbleibende Hohlräume zwischen Fertigteich und Grube mit Sand oder lockerer Erde gefüllt. Anschließend schlämmen Sie diese Masse mit dem Gartenschlauch und Wasser ein.

Dabei wird der Wasserstand im Fertigteich in Etappen bis ungefähr zehn Zentimeter unter den Rand des Beckens angehoben, um auf diese Weise ein Aufschwimmen zu vermeiden. Mit einer Wasserwaage sollten Sie außerdem die korrekte Lage zwischendurch mehrmals überprüfen.

Pflanzen einsetzen: Jetzt können Sie die Teichschale bepflanzen. In die dafür vorgesehenen Pflanzebenen setzen Sie die Wasser- und Sumpfpflanzen ein. Den Beckenrand und eventuell ebenfalls die Übergänge können Sie mit gewaschenem Kies oder mit Steinfolie kaschieren.

Verwenden Sie Teicherde eher sparsam. Besser wäre es, wenn Sie die Pflanzen direkt in den Kies setzen und die Seerose in ein spezielles Pflanzkorb einpflanzen. Ihren neuen Gartenteich füllen Sie zum Schluss bis zum Rand mit Wasser auf.

Fazit

Eine Teichschale ist insbesondere etwas für Einsteiger. Die kleinen Fertigteiche sind als Blickfang im Garten und zur Dekoration ideal geeignet.

Es lässt sich mit einer schönen Uferbepflanzung nicht mehr erkennen, dass es sich um einen Fertigteich handelt. Sie können frei wählen, ob Sie die Teichschale zur Zierde oder als Heimat für Wasserpflanzen nutzen wollen.

Falls Sie gute mini Teichschalen vorfinden wollen, dann empfehlen wir Ihnen unsere Top-Modelle. Diese sind preiswert, hochwertig und besonders sinnvoll für kleine Gärten, Balkone und Terrassen.

Durchschnittliche Bewertung 4.5 bei insgesamt 2 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.