Skip to main content

Jacuzzi Pool, Whirlpool, Spa: Was ist der Unterschied?

Wasser in Verbindung mit Wärme oder einer wohltuenden Massage ist für viele Menschen der Inbegriff von Erholung. Wenn andere über einige entspannende Stunden im wunderbaren Nass reden, fallen dabei Begriffe wie zum Beispiel Jacuzzi Pool, Spa oder auch Whirlpool, was für diejenigen, die mit dem Thema nicht so vertraut sind, erst einmal verwirrend sein kann.

Aufgrund der Tatsache, dass man sowohl vor dem Erwerb des jeweiligen Gegenstands eine Vorstellung haben sollte, worum es sich genau handelt und inwiefern jener den eigenen Wünschen entspricht, ist es ratsam, die jeweiligen Begrifflichkeiten unterscheiden zu können. Außerdem ist es ebenfalls für zahlreiche weitere Gelegenheiten empfehlenswert, wenn die Bedeutung der Bezeichnungen klar umrissen wird, was in den folgenden Abschnitten konkretisiert stattfindet.

Die Eigenheiten von Jacuzzi Pools, Whirlpools und Spas

Nicht nur mit einem Whirlpool, auch mit einem Jacuzzi Pool oder einem Spa assoziieren die meisten Menschen ein schönes Erlebnis, das sowohl den Körper als auch den Geist positiv beeinflusst. Welchen Gegenstand die Begriffe im Detail beschreiben, wird nachfolgend umfassend beschrieben.

Jacuzzi Pool

Ein Jacuzzi Pool ist zugleich auch ein Whirlpool, wobei der Name auf den in Amerika ansässigen italienischstämmigen Giocondo Jacuzzi und seine Familienmitglieder zurück geht, der mit seiner Firma unter anderem sehr erfolgreich bei der Produktion von Whirlpools war.

Mit der Installation einer eigens entworfenen Pumpe in einem Whirlpool, die ursprünglich zur Reduzierung von Schmerzen bei Arthritis Patienten gedacht war, wurde die Firma und das mit ihr verbundene Produkt zunehmend bekannter, weshalb die jeweiligen Erzeugnisse im Vergleich eher teuer sind. Weiterhin verkauft das Unternehmen mit seiner Marke ebenfalls Pool Zubehör sowie Badeprodukte.

Whirlpool

Dieser Begriff bezeichnet im weitesten Sinne ein Becken, das mit eingebauten Düsen ausgestattet ist, welche mithilfe von Strahlen aus Wasser sowie Luft dem jeweiligen Badenden eine Massage zukommen lassen. In Deutschland wird mit der Bezeichnung jedoch oft auf eine, zumeist runde, Badewanne Bezug genommen, die nach einem ähnlichen Prinzip funktioniert.

Zudem kann der Name auf einen aufblasbaren Whirlpool referieren, der häufig unter freiem Himmel aufgestellt, mit Wasser befüllt und anschließend dank Filter- sowie Heizsystem über eine Dauer von mehreren Monaten genutzt werden kann.

Obwohl Whirlpools durch ihren wärmenden Inhalt in Verbindung mit den jeweiligen Düsen sowohl Körper als auch Geist zuverlässig entspannen können, ist darauf zu achten, dass bei der Aufstellung in einem geschlossenen Raum eine spezifische Anlage zur Belüftung benötigt wird, um der Bildung von Schimmel entgegen zu wirken.

Spa

Einerseits kann man die Begrifflichkeiten „Whirlpool“ sowie „Spa“, je nach dem individuellen Kontext, als Synonyme verwenden, anderseits wird in vielen Fällen eine natürliche mineralhaltige Quelle mit dem Namen Spa bedacht und somit andere Charakteristika hervorgehoben.

Prinzipiell hängt die Verwendung der Bezeichnung von der entsprechenden Situation sowie dem Vorwissen der Beteiligten ab. Der Ursprung des Wortes geht auf einen belgischen Kurort namens Spa zurück, der im 17. Jahrhundert gegründet wurde und für seine mineralischen Quellen bekannt war, denen eine heilende Wirkung nachgesagt worden ist.

Jacuzzi Pool, Whirlpool, Spa: Die Unterschiede

Obwohl sowohl den Spa, als auch den Jacuzzi Pool und den Whirlpool einige Gemeinsamkeiten verbinden, gibt es doch ein paar Faktoren, die die jeweiligen Formen voneinander unterscheiden. Die folgende Liste bietet einen stichpunktartigen Überblick über die diversen Besonderheiten der entsprechenden Typen:

  • Jacuzzi Pool: Whirlpool des Unternehmens von Giocondo Jacuzzi und seinen Familienmitgliedern. Generell teurer als viele andere Modelle. Stammt aus den Vereinigten Staaten von Amerika.
  • Whirlpool: Beschreibt ein Becken, oft in Form einer Badewanne oder eines aufblasbaren Pools, das mit Düsen ausgestattet ist. Erbringung einer Massage mithilfe von Wasser und Luft. Beheizt sowie am besten außen einsetzbar.
  • Spa: Wird häuft als Synonym zu Whirlpool verwendet. Geht auf einen belgischen Kurort zurück. Bezeichnet im engeren Sinne natürliche mineralische Quellen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Jacuzzi Pools, Whirlpools und Spas beantwortet

Sobald man sich mit den jeweiligen Begrifflichkeiten befasst hat und diese adäquat einzusetzen weiß, stellt sich oftmals die Frage, inwiefern der entsprechende Typ den eigenen Bedürfnissen sowie Wünschen entspricht. Nachfolgend finden Sie zwei der am häufigsten gestellten Fragen in Bezug auf Spas, Whirlpools und Jacuzzi Pools.

Jacuzzi Pool oder Whirlpool: Was ist besser?

Bei einem Jacuzzi Pool handelt es sich um einen speziellen Whirlpool, der bekannten Marke Jacuzzi. Diese bietet neben dem Jacuzzi Pool auch noch Pool Zubehör sowie Produkte für ein unbeschwertes Badevergnügen an.

Ob man sich für einen Whirlpool aus dem Hause der Familie Jacuzzi entscheidet oder doch lieber eine andere Marke favorisiert, hängt von zahlreichen unterschiedlichen Faktoren ab. Aufgrund ihres Bekanntheitsgrads sind Whirlpools von Jacuzzi im Vergleich eher teuer, besitzen jedoch zugleich den guten Ruf der Marke und stehen stellvertretend für einen gehobenen Standard.

Möglicherweise lässt sich dieser jedoch auch mithilfe eines anderen Herstellers decken, wenn jener bei der individuellen Konzeption seiner Whirlpools ebenfalls Ihren Vorstellungen entspricht.

Gibt es Tests zu Jacuzzi Pools oder Whirlpools, welche der beste Whirlpools ist?

Es gibt eine Vielzahl an Tests, die anhand von diversen Parametern Jacuzzi Pools beziehungsweise Whirlpools auf ihre Eigenschaften hin begutachtet haben. Zu diesen zählt unter anderem der Test von aufblasbaren Whirlpools, der unter dem folgenden Link zu finden ist https://plitschnass.de/whirlpool-aufblasbar-test/.

Aufblasbare Whirlpools besitzen zudem eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber anderen Modellen wie zum Beispiel einer Whirlpool-Badewanne oder einem fest installierten Schwimmbecken. Neben dem unkomplizierten Auf- und Abbau, zeichnet sich dieser Typ durch eine freie Wahl des jeweiligen Standorts aus, wohingegen er bei einer nicht stattfindenden Benutzung vergleichsweise platzsparend gelagert werden kann.

Aufgrund der Tatsache, dass sowohl der Boden als auch die Wände eines aufblasbaren Whirlpools mit Luft befüllt werden, stehen diese für ein besonders bequemes entspannendes Badeerlebnis, was außerdem im Vergleich mit wenig Kosten bei dem Erwerb des aufblasbaren Whirlpools verbunden ist.

Wir empfehlen
Miweba MSpa aufblasbarer Whirlpool
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Fazit

Um einige wohltuende Stunden in Ihrem eigenen Pool zu verbringen, lohnt es sich die jeweiligen Begriffe differenzieren zu können um zu entscheiden, welches Modell Ihren individuellen Bedürfnissen sowie der entsprechenden Lebenssituation am besten entspricht.

Ein Jacuzzi Pool stellt als Produkt des bekannten amerikanischen Unternehmens einen Whirlpool dar, der einen exquisiten Ruf genießt, was sich allerdings zugleich preislich bemerkbar macht.

Ein aufblasbarer Whirlpool ist hingegen mit 300 bis 700 Euro im Erwerb vergleichsweise günstig und zeichnet sich zudem durch zahlreiche Vorteile wie zum Beispiel eine freie Standortwahl für die entspannende Massage im warmen Wasser aus.

Bei einem Spa handelt es sich häufig ebenfalls um einen Whirlpool, jedoch kann die Bezeichnung auch eine natürliche mineralhaltige Quelle meinen, wie jene an dem gleichnamigen belgischen Ursprungsort der Bezeichnung.

Um eine adäquate Entscheidung treffen zu können, ist es empfehlenswert die diversen verfügbaren Tests zu Rate zu ziehen, welche die unterschiedlichen Typen auf ihre individuellen Eigenschaften hin untersucht sowie miteinander verglichen haben.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.