Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Bestway Akku Poolsauger Test 2021 (Vergleich & Bewertung)

An heißen Sommertagen kommt ein Pool im eigenen Garten wie gerufen. Immer mehr Menschen nutzen heute diese Möglichkeit tollen Badespaß im Kreis der Familie zu genießen. Dazu braucht es selbstverständlich auch einen stets sauberen Pool.

Für die dazu erforderliche Pflege kümmern sich Poolsauger, die heute in verschiedenen Ausführungen von zahlreichen Herstellern angeboten werden. Einer davon ist das im Jahr 1994 gegründete Unternehmen Bestway. Ob Gartenpool, Pumpe oder Poolsauger, das Angebot im Poolbereich ist erfreulich groß.

Der hier vorgestellte Bestway Akku Poolsauger wird mit Batterien betrieben, kommt ohne Kabel aus und muss auch nicht mit der Filteranlage verbunden werden. Die Nutzung erfolgt ausschließlich manuell mit dem Handgriff oder der Teleskopstange.

Top Akku Poolsauger

Bestway

Akku Poolsauger
  • Konstante Saugkraft für etwa 40 Minuten.
  • Wiederaufladbarer Lithium-Akku.
  • Einfacher Zusammenbau.
  • Unkomplizierte Handhabung.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Hochwertiges Material.
  • Akku Ladezeit von 4 - 6 Stunden.

Technische Details

Reinigungsart Manuell
Konstante Nutzungsdauer etwa 40 Minuten
Energiequelle Batterien
Anzeige LED-Display
Akku-Ladezeit etwa 4 bis 6 Stunden
Eignung Geeignet für alle Oberflächen
Inklusive Saugeinheit, flache Bürste, Aluminiumstange

Verarbeitung und Qualität

Der Flowclear Pool-Handreiniger von Bestway ist hinsichtlich seiner Funktionsweise vergleichbar mit einem Staubsauger. Denn auch hier sorgt die Saugkraft für die Entfernung von Schmutzpartikel, die sich am Boden oder an den Wänden des Pools abgelagert haben. Gesammelt wird der Schmutz im Schmutzbeutel, der bei Bedarf unkompliziert entleert wird.

Die Kraft kommt vom wiederaufladbaren Lithium-Akku, der voll aufgeladen eine konstante Reinigungsleistung ohne Unterbrechung für etwa 40 Minuten erbringt. Das vollständige Aufladen des Akkus via USB-Kabel nimmt etwa 4 bis 6 Stunden in Anspruch. Zur Kontrolle gibt es eine LED Ladeanzeige.

Ausgestattet ist der Bestway Akku Poolsauger mit einer Saugeinheit, die aus dem Saugkopf, Bürsten und Rädern besteht. Optimal für die Säuberung der Ecken ist die mitgelieferte flache Bürste. Ebenfalls zum Lieferumfang gehört die 5-teilige Aluminiumstange für eine komfortable Handhabung.

Die mitgelieferten Teile lassen sich im Handumdrehen zusammenbauen. Dafür ist kein Werkzeug erforderlich. Als Materialien kommen neben Aluminium für die Stange hochwertiger, korrosionsbeständiger Kunststoff zum Einsatz.

Wir empfehlen
BESTWAY Flowclear Handreiniger für
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Bestway Akku Poolsauger Test: Vor-und Nachteile

Der Flowclear Pool-Handreiniger von Bestway ist überaus einfach zusammenzubauen und zu handhaben. Jeder kann diesen Poolsauger nutzen. Die verwendeten Materialien zeichnen sich durch gute Gebrauchseigenschaften aus.

Durch den manuellen Akku-Betrieb fallen zum einen die oftmals störenden Kabel weg, auch ist keine Verbindung zur Pool-Filteranlage erforderlich, das die Saugkraft durch die Energie der Batterie entsteht. Der leistungsstarke Akku sorgt bei voller Aufladung dafür, dass etwa 40 Minuten am Stück der Boden und die Wände des Pools gereinigt werden können.

Auch wenn es noch keine aussagefähigen Rezensionen zu diesem Poolsauger gibt, kann diesem Modell aufgrund der guten Qualität und der effektiven Saugleistung ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis bescheinigt werden.

Vorteile:


  • Konstante Saugkraft für etwa 40 Minuten
  • Wiederaufladbarer Lithium-Akku
  • Einfacher Zusammenbau
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Hochwertiges Material


  • Akku Ladezeit von 4 – 6 Stunden


Für wen lohnt sich der Bestway Akku Poolsauger?

Die Investition in einen Poolsauger für den heimischen Gartenpool lohnt sich für jeden, der sich den Traum von einem eigenen, kleinen Badeparadies erfüllt. Damit der Badespaß auch in vollen Zügen genossen werden kann, braucht es nicht nur stets sauberes Wasser.

Auch die Böden und Wände der Pools sollten sauber und entsprechend regelmäßig gepflegt werden. Ein Poolsauger sollte deshalb heute in keinem Pool-Equipment fehlen.

Wo kann man den Bestway Akku Poolsauger kaufen?

Poolreiniger sind wie Pools und Poolpumpen heute im stationären Ladengeschäft genauso erhältlich wie im Internet. Der Online-Kauf bietet den Vorteil, dass man sich nicht von Ladenöffnungszeiten abhängig macht und in aller Ruhe bequem von zuhause aus verschiedene Poolreiniger miteinander vergleichen kann.

Amazon erweist sich dabei als der Anbieter, der über das wohl beste Angebot verfügt und mit schnellen Lieferzeiten punktet. Darüber hinaus ist der Bestellvorgang bei einem bestehenden Kundenkonto binnen weniger Klicks abgeschlossen.

Amazon bietet auch den einen oder anderen Sparvorteil. So werden manchmal die Versandkosten erlassen, auch gibt es mitunter einen Preisnachlass.

Bestway Akku Poolsauger Alternative Produkte & Hersteller

Poolsauger für den eigenen Gartenpool werden heute von vielen Herstellern auf dem Markt in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Es gibt elektrische und batteriebetriebene Sauger, auch selbstständig arbeitende Poolroboter sind im Handel erhältlich.

Die Produktvielfalt ermöglicht, dass jeder sich für den Poolsauger entscheiden kann, der den eigenen Vorstellungen und Wünschen gerecht wird.

Fazit

Der Bestway Akku Poolsauger bietet eine optimale kabel- und schlauchlose Lösung. Das batteriebetriebene Modell muss nicht an eine Filteranlage angeschlossen werden.

Top Akku Poolsauger

Bestway

Akku Poolsauger
  • Konstante Saugkraft für etwa 40 Minuten.
  • Wiederaufladbarer Lithium-Akku.
  • Einfacher Zusammenbau.
  • Unkomplizierte Handhabung.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Hochwertiges Material.
  • Akku Ladezeit von 4 - 6 Stunden.

Bei voller Akkuladung saugt das Modell etwa 40 Minuten am Stück, per USB-Kabel wird der Lithium-Akku binnen 4 bis 6 Stunden wieder aufgeladen. Zur Ausstattung gehören neben der Saugeinheit eine extra flache Bürste für die Ecken, ein Staubbeutel und einer 5-teilige Aluminiumstange.

Das Gerät reagiert auf Knopfdruck dank einer Wasser-Sensor gesteuerten Ein- und Abschaltautomatik. Dieser Akkusauger lässt sich genauso einfach zusammenbauen wie bedienen.

Das Preis-Leistungsverhältnis kann durchaus aus als angemessen bezeichnet werden. Denn das Modell hinterlässt eine stabilen, gut verarbeiteten Eindruck.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.