Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

WelaSol Free Swim XL Test

Home » WelaSol Free Swim XL Test

Insbesondere in der warmen Jahreszeit suchen viele Menschen Abkühlung im Wasser. Egal ob am Badesee, im Freibad oder im eigenen Gartenpool. Wasser bietet im Sommer eine gern gesehene Abkühlung und ist angenehm.

Im Wasser kann nicht nur entspannt werden, sondern es lassen sich auch verschiedenste Sportübungen im kühlen Nass machen. Mit einem Schwimmtrainer wie dem WelaSol Free Swim XL ist es möglich, verschiedenste Übungen für den Körper zu trainieren.

Der Schwimmtrainer an sich ist vielseitig einsetzbar. Sie können diesen direkt in Ihrem heimischen Pool nutzen und sofort mit dem Training beginnen. Ein Schwimmtrainer ist eine gute und einfache Möglichkeit, um sportlich im Wasser aktiv zu sein. Bei Bedarf kann der Schwimmtrainer schnell abgebaut und transportiert werden, sodass dieser an verschiedenen Orten flexibel nutzbar ist.

Vielseitig sportlich aktiv sein

Well Solutions

Free Swim XL
  • Leichte Montage.
  • Seil ist beim Schwimmen nicht störend.
  • Alle Schwimmarten lassen sich damit durchführen.
  • Vielseitig nutzbar.
  • Bedienungsanleitung missverständlich.

Technische Details

Maße Taille einstellbar von 70 bis 150 cm
Länge 2 Meter (bis 7,5 Meter dehnbar)
Gewicht etwa 0,5 kg
Material Gummi

Verarbeitung und Qualität

Der WelaSol Free Swim XL besteht aus resistentem, pflegeleichten und angenehmen Stoff. Das Seil an sich ist aus Gummi, welches entsprechend nach gibt. Die Bodenhülse besteht aus robustem Metall, sodass diese verschieden starke Kräfte aufnehmen kann.

Wela Sol Free Swim XL Lieferumfang

Der Lieferumfang des Wela Sol Free Swim XL besteht aus dem Seil welches 2 Meter lang ist und sich bis auf 7,7 Meter dehnen kann. Zusätzlich ist am Seil ein Schwimmgurt angebracht, der im Umfang von 70 bis 150 cm verstellt werden kann.

Der Gurt wird um die Hüfte gelegt. Um den WelaSol Free Swim XL zu befestigen ist im Lieferumfang eine Bodenhülse aus Edelstahl beigelegt.

Sie erhalten damit alle benötigten Dinge, sodass direkt mit dem Training begonnen werden kann. All diese Dinge, sind für ein Set in der Regel üblich und bieten einen komfortablen Einstieg.

Wela Sol Free Swim XL Test: Vor- und Nachteile

Als besonderer Vorteil des Wela Sol Free Swim Set ist die leichte Montage zu nennen. Der Schwimmgurt lässt sich am Rand des Pools befestigen. Dabei ist auf eine feste und sichere Anbringung zu achten.

Das Seil selbst ist beim Schwimmen nicht störend, sodass Sie sich im Pool komplett auf Ihr Training konzentrieren können. Das Seil wirkt entsprechend als Widerstand.

Es lassen sich alle Schwimmarten durchführen. Sowohl Brust- Rücken- als auch Kraulschwimmen sind mit diesem Schwimmtrainer realisierbar. Er unterstützt den Anwender bei jeder Art des Trainings.

Der WelaSol Free Swim XL kann durch seine besondere Beschaffenheit für verschiedenste Übungen im Wasser genutzt werden. Das Training lässt sich dadurch effektiver und besser gestaltet. Der Schwimmtrainer kann an vielen Orten einfach angebracht werden.

Als Nachteil wird die teilweise schlechte Verarbeitung des Seils angeführt. Ebenfalls störend ist die missverständliche Bedienungsanleitung.

  • Leichte Montage
  • Seil ist beim Schwimmen nicht störend
  • Alle Schwimmarten lassen sich damit durchführen
  • Vielseitig nutzbar
  • Bedienungsanleitung missverständlich

Wela Sol Free Swim XL Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Der Großteil aller Kunden ist vom Wela Sol Free Swim XL begeistert und würden es direkt weiterempfehlen. Viele der Kunden nutzen den Schwimmtrainer im privaten Bereich. Dennoch ist das Seil laut Kunden für den professionellen Einsatz gedacht.

Die Installation und Handhabung des Schwimmtrainers ist überschaubar. Nach einer genauen Längeneinstelllung zu Beginn kann das Training im Wasser direkt beginnen. Wichtig ist, dass das Seil ordentlich und sicher befestigt ist.

Einige Kunden bemängeln die eher unverständliche Bedienungsanleitung und die teilweisen Qualitätsmängel. Der überwiegende Teil der Kunden sind mit der Qualität des Seils jedoch zufrieden.

Preisvergleich: Wela Sol Free Swim XL günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich das Wela Sol Free Swim Set?

Der Wela Sol Free Swim XL eignet sich sowohl für Profis als auch für Einsteiger. Er kann von Sportlern genau so genutzt werden, wie von Menschen die sich gerade in der Rehabilitation befinden. Das Einsatzgebiet ist dadurch sehr vielfältig.

Am Schwimmtrainer lassen sich verschiedenste Übungen durchführen. Sie selbst können dabei die Intensität bestimmen, sodass der Schwimmtrainer dadurch tendenziell für jeden geeignet ist.

Oft wird das Modell auch einfach für den Hobbygebrauch genutzt, um beim Schwimmen etwas Widerstand zu haben und dadurch den Körper fit zu halten. Sobald der Mindesttaillenumfang von 50 Zentimetern erreicht ist, kann das Modell beispielsweise auch von Kindern genutzt werden.

Wo kann man den Wela Sol Free Swim XL kaufen?

Der Wela Sol Free Swim XL kann auf vielfältige Weise erworben werden. Zum einen ist es möglich, den Schwimmtrainer direkt in einem Fachgeschäft zu erwerben. Sie können direkt vor Ort sich von dem Produkt überzeugen und erhalten zudem noch fachkundige Beratung.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie den Schwimmtrainer direkt über das Internet bestellen. Es gibt verschiedene Onlineshops, welche Schwimmtrainier im Sortiment haben. Ein Preisvergleich ist oft lohnenswert.

Ein gern genutzter Onlineshop ist Amazon. Die Angebotsvielfalt ist riesig, sodass nahezu alle Produkte dort gefunden werden können. Wenn Sie ein passendes Kundenkonto haben, können Sie direkt und einfach bestellen.

Wie kann man mit dem Wela Sol Free Swim Set trainieren?

Mit einem Schwimmtrainer können Sie auf verschiedene Art und Weise trainieren. Ein Schwimmtrainer ist in erster Linie dafür da, beim Schwimmen einen Widerstand zu leisten. Sie können den Schwimmtrainer sowohl für Brustschwimmen als auch für Rückenschwimmen und Kraulen nutzen.

Mit der Spannung können Sie selbst die Intensität festlegen. Es gibt verschiedene Methoden, wie der Schwimmtrainer angelegt werden kann, sodass Sie für sich selbst herausfinden können, mit welcher das beste Trainingsergebnis erzielt werden kann.

Wela Sol Free Swim XL Alternative Produkte & Hersteller

Als Alternative zu einem Schwimmtrainer bleibst meist nur eine Gegenstromanlage im Pool oder dem Schwimmbecken. Oft ist dies mit hohem Aufwand verbunden. Sowohl der Einbau und Wartung als auch die Kosten sind oft enorm. Ein Nachteil von Gegenstromanlagen ist, dass der Widerstand eher umständlich einzustellen ist.

Ähnliche Schwimmtrainer wie das hier vorgestellte Modell gibt es beispielsweise von den Herstellern BodyCROSS, RUNACC oder FOOING. Mittlerweile haben sich einige Hersteller auf die Herstellung und Entwicklung von Schwimmtrainer spezialisiert.

Fazit

Der Wela Sol Free Swim XL ist ein Schwimmtrainer, der von bisherigen Kunden sehr geschätzt wird, obwohl wie bei den meisten Produkten einige kleine Nachteile zu finden sind. Dennoch kann sich das Modell erfolgreich am Markt behaupten.

Schwimmtrainer sind eine gute Alternative zu Gegenstromanlagen, um im heimischen Pool den Körper zu trainieren. Mit einem Schwimmtrainer sind verschiedenste Übungen möglich. Ebenfalls kann dieser flexibel eingesetzt werden. Es ist sogar möglich, ihn an anderen Orten zu verwenden.

Vielseitig sportlich aktiv sein

Well Solutions

Free Swim XL
  • Leichte Montage.
  • Seil ist beim Schwimmen nicht störend.
  • Alle Schwimmarten lassen sich damit durchführen.
  • Vielseitig nutzbar.
  • Bedienungsanleitung missverständlich.

Der Kauf eines solchen Schwimmtrainiers ist nicht nur für Profis sinnvoll, sondern beispielsweise auch für Hobbyschwimmer, die im heimischen Pool eine besondere Herausforderung suchen und die Muskulatur trainieren möchten.

Ebenfalls gut ist ein solches Modell in der medizinischen Rehabilitation anzuwenden. Mit einem Schwimmtrainer können verschiedene Körperpartien gestärkt und trainiert werden. Der Widerstand an sich ist dabei flexibel einzustellen. Dadurch eignet sich ein Schwimmtrainer generell für Profis aber

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.