Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Steinbach CPS 40-1 Test, Vergleich & Bewertung

Ein eigener kleiner Gartenpool gilt mittlerweile als sommerliches Highlight bei einer Vielzahl von Gartenbesitzern. In Haushalten mit Kindern gewinnen vor allem kleine Pools zunehmend an Beliebtheit. Somit ist es möglich, auch in kleinen Gärten im Sommer etwas Abkühlung zu finden. Allerdings bieten kleine Modelle auch weniger Platz, wodurch sich das Badevergnügen auf weniger Nutzer begrenzt.

Auch bei einem kleinen Pool gehört nicht nur ein Becken zur Ausstattung. Es wird einiges an Zubehör benötigt, damit ein Pool ordnungsgemäß und nachhaltig betrieben werden kann. Die Technik ist sowohl in der Finanzierung als auch im Platzbedarf zu berücksichtigen.

Möchten Sie einen eigenen Pool installieren, sollten Sie keinesfalls auf den Einsatz einer Poolpumpe verzichten. Diese ist darauf ausgelegt, das Wasser sauber zu halten. Ein geeignetes Modell ist zum Beispiel die Poolpumpe Steinbach CPS 40-1.

Hochwertig konstruiert und kompakt gebaut

Steinbach

CPS 40-1
  • Hochwertig.
  • Kompakte Bauweise.
  • Leise im Betrieb.
  • Kein Vorfilter.
  • Nicht selbstsaugend.

Technische Details

Leistung 200 Watt
Fördermenge 75 Liter pro Minute
Schutzart IPX5
Volt 230
Förderhöhe maximal 6,5 Meter

Verarbeitung und Qualität

Die Poolpumpe Steinbach CPS 40-1 macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Sie erhalten eine Pumpe, welche in ihrer Bauform relativ kompakt ist. Die Pumpe besitzt keinen Vorfilter. Ebenfalls ist dieses Modell nicht selbstsaugend.

Wenn diese Eigenschaften für Ihren Bedarf ausreichen, dann erhalten Sie mit der Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe ein zuverlässiges Produkt.

Steinbach CPS 40-1 Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Ein Großteil der bisherigen Kunden bewertet die Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe als zufriedenstellend. Es wird beispielsweise davon berichtet, dass die Pumpe im Betrieb sehr leise ist. Ebenfalls konnte die Pumpe mit ihrer Beschaffenheit sowie auch Nutzungsdauer punkten.
Wenige Nutzer merkten an, dass die Steinbach CPS 40-1 Pumpe bereits nach kurzer Nutzungsdauer einen Defekt hatte. Dies war jedoch nur äußerst selten der Fall.

Preisvergleich: Steinbach CPS 40-1 günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Steinbach CPS 40-1 Test: Vor- und Nachteile

Die Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe ist kompakt gebaut, sodass diese an vielen Orten eingesetzt werden kann. Selbst an tandorten mit nur wenig Platz lässt sich die Poolpumpe Steinbach CPS 40-1 unterbringen.

Einige der bisherigen Käufer lobten vor allem den leisen Betrieb der Pumpe Steinbach CPS 40-1. Jedoch ist die Steinbach CPS 40-1 Pumpe relativ einfach gebaut. Sie besitzt weder einen Vorfilter noch ist diese selbstsaugend.

  • Hochwertig
  • Kompakte Bauweise
  • Leise im Betrieb
  • Kein Vorfilter
  • Nicht selbstsaugend

Für wen lohnt sich die Steinbach CPS 40-1 Pumpe?

Die Pumpe selbst gilt als Zubehör einer Sandfilteranlage. Deshalb sollte diese unbedingt mit einer passenden Anlage betrieben werden. Sonst ist die Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe im Alleinzustand nur schwer einsetzbar.

Ebenfalls sollten Sie die Filterleistung beachten. Nur wenn diese für Ihre Vorhaben ausreichend ist, sollte über eine Anschaffung der Pumpe nachgedacht werden. In dieser Klasse ist die Steinbach CPS 40-1 jedoch eine solide Pumpe.

Wo kann man die Steinbach CPS 40-1 kaufen?

Zunächst besteht die Möglichkeit, den Fachhandel in der Region aufzusuchen. Dieser führt in der Regel verschiedene Pumpen. Darunter kann auch die Steinbach CPS 40-1 sein. Falls nicht, so kann ein Fachhändler diese nachbestellen. Bei einem Händler vor Ort ist es möglich, die Pumpe zu begutachten und direkt eine Beratung zu erfahren.

Heutzutage kann die Steinbach CPS 40-1 Pumpe zudem auf dem digitalen Weg erworben werden. Im Internet finden sich viele Shops, welche Poolpumpen anbieten. Somit ist die Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe garantiert im Sortiment von einigen Herstellern vertreten. Ein Preisvergleich ist zusätzlich empfehlenswert.

Der Onlineanbieter Amazon nimmt im Rahmen von Internetkäufen eine besondere Rolle ein. Hier ist es möglich, eine Vielzahl der verschiedensten Produkte aus den unterschiedlichsten Branchen zu finden. Deshalb ist dort auch die Steinbach 040925 Poolpumpe erhältlich,

Bezahlung und Versand sind unkompliziert möglich. Die Ware wird bequem zu Ihnen nach Hause geliefert. Falls noch kein Kundenkonto bei Amazon besteht, sollte das in diesem Fall nachgeholt werden. Shopping bei Amazon ist nur mit passendem Kundenkonto möglich.

Wie ist die Steinbach CPS 40-1 anzuschließen?

Der Anschluss einer Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe ist ähnlich wie bei vergleichbaren Poolpumpen. Im besten Fall belesen Sie sich zunächst in der Gebrauchsanleitung und finden danach einen passenden Platz für das Gerät.

Wenn die Pumpe ordnungsgemäß steht, dann können Sie mit dem Anschluss beginnen. Dabei ist wichtig, dass die Anschlüsse an der Pumpe und Ihre vorhandenen Schläuche oder Rohre zum Filtersystem einen passenden Durchmesser haben. Falls dies nicht der Fall ist, werden zusätzliche Adapter benötigt.

Sie können beim Anschließen der Steinbach CPS 40-1 Pumpe zudem Hilfe im Internet finden. Oft sind bereits passende Videos vorhanden. Der Hersteller hat ebenfalls eine Kundenhotline, die im Zweifelsfall individuell weiterhelfen kann.

Steinbach CPS 40-1 Pumpe Alternative Produkte & Hersteller

Wenn Sie auf der Suche nach Alternativen zur Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe sind, dann können Sie am Markt viele Varianten finden.

Der Hersteller Steinbach führt nicht nur diese eine Pumpe im Sortiment. Erhältlich sind verschiedene Modelle, sodass sicherlich auch für Ihren Bedarf ein passendes Produkt zu finden ist. Informieren können Sie sich zum Beispiel über die Webseite des Herstellers zum Produktsortiment.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, bei anderen Herstellern nach ähnlichen Produkten zu suchen. Diese sind am Markt zahlreich vorhanden. Insbesondere im Internet lässt sich eine solche Suche am besten durchführen.

Eine alternative Steinbach-Pumpe ist die: Steinbach SPS 75-1T

Fazit

Mit der Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe erhalten Sie ein solides Modell, welches in der Regel langlebig ist. Ebenfalls wurde davon berichtet, dass die Poolpumpe leise im Betrieb ist. Des Weiteren wurde die kompakte Bauweise gelobt, da die Pumpe dadurch vielseitig einsetzbar ist.

Nur in sehr wenigen Fällen haben wir davon erfahren, dass die Steinbach CPS 40-1 Pumpe bereits nach kurzer Zeit einen Defekt aufwies.

Hochwertig konstruiert und kompakt gebaut

Steinbach

CPS 40-1
  • Hochwertig.
  • Kompakte Bauweise.
  • Leise im Betrieb.
  • Kein Vorfilter.
  • Nicht selbstsaugend.

Es ist zu beachten, dass die Steinbach CPS 40-1 Pumpe eine Poolpumpe ist, welche tendenziell eher für kleine Pools geeignet ist. Ebenfalls ist kein Vorfilter verbaut. Die Pumpe ist zudem nicht selbstsaugend. Dadurch ist die Steinbach CPS 40-1 Poolpumpe jedoch einfach zu bedienen und der Pflegeaufwand ist relativ gering. Die Pumpe wird am besten als Teil eines Sandfiltersystems eingesetzt.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.