Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Salzwasser Whirlpool kaufen 2022: Ratgeber (mit FAQ)

Plitschnass » Salzwasser Whirlpool kaufen 2022: Ratgeber (mit FAQ)

Whirlpools, die mit Chlor gereinigt und desinfiziert werden, werden immer häufiger von Pools abgelöst, die mit Salz betrieben werden. Das salzhaltige Wasser hat zum Beispiel den Vorteil, dass es beruhigend und entspannend auf die menschliche Haut wirkt. Da Salz allerdings Bauteile aus Metall korrodieren kann, sollte man beim Kauf eines Salzwasser Whirlpools auf ein paar Punkte achten.  

Wir empfehlen
Intex Whirlpool Pure SPA Octagon
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Was ist ein Salzwasser Whirlpool?

Ein Salzwasserpool ist ein Whirlpool, bei dem zur Reinigung und Desinfektion des Wassers Salz anstelle von Chlor oder Brom verwendet wird. Dabei wandelt ein sogenannter Salzwasserchlorinator oder Chlorgenerator das Salz in ein Chlorgemisch um, um das Wasser zu desinfizieren.

Bei einem Salzwasser Whirlpool kann es sich um ein Modell handeln, das fest aufgestellt wird, oder auch um einen aufblasbaren Salzwasser Whirlpool. 

Wie funktioniert ein Salzwasser Whirlpool?

Eine technische Anlage in Form eines Salzwasserchlorinators oder Chlorgenerators fügt dem Wasser im Whirlpool Salz zu, das sich langsam auflöst. Anschließend spaltet eine Elektrolysepumpe das Salz in seine Bestandteile auf, wobei desinfizierende und reinigende Stoffe wie zum Beispiel ein Chlorgemisch entstehen.

Manche Pools haben eine Kartusche, die eine chemische Reaktion mit dem Salzwasser, die Salzelektrolyse, hervorrufen. Hierzu werden zwei Kilogramm Salz in einem Gefäß mit Wasser aufgelöst und ins Wasser des Whirlpools geleert.

Vorteile von Salzwasser Whirlpools

Salzwasser Whirlpools haben demnach trotzdem Chlor im Wasser, aber dieses Gemisch hat eine effizientere Reinigungskraft als herkömmliches Chlor und es ist nur ein sehr leichter Chlorgeruch wahrnehmbar.

Salzwasser stärkt das Immunsystem und regt die Durchblutung an, wodurch man weniger anfällig für Infekte und andere Krankheiten ist. Das salzige Wasser ist für die meisten Menschen besser verträglich und sorgt für ein angenehmeres Badegefühl.

Whirlpools mit Salzwasser sind auch gut für die Haut, denn sie kommen im Gegensatz zu einem Whirlpool, dessen Wasser gechlort wird, ohne Chemikalien aus. So erfolgt die Wasserreinigung mit Salz auf natürliche Weise. Das salzige Wasser macht die Haut weicher und geschmeidiger, wovon vor allem Personen mit fettiger Haut profitieren.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man Whirlpools mit Salzwassersystemen sowohl mit Salzwasser als auch mit Süßwasser und der Zugabe von Chlor betreiben kann. Umgekehrt ist dies nicht der Fall.

Wir empfehlen
Intex Whirlpool Pure SPA Octagon
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Nachteile von Salzwasser Whirlpools

Salzwasser Whirlpools haben eine ganze Reihe von Nachteilen. Sie kosten häufig mehr als herkömmliche Whirlpools und benötigen neben dem regelmäßigen Wartungsaufwand eine zusätzliche Pflege, da das Salz die Funktion von Bauteilen wie Heizung, Pumpe oder Dichtungen beeinträchtigen kann. Auch können sich salzige Rückstände an der Wanne bilden.

Wie bei einem herkömmlichen Whirlpool müssen die wichtigsten Wasserwerte am besten wöchentlich kontrolliert und bei Bedarf korrigiert werden. Zudem muss bei einem Salzwasser Whirlpool, der mit einer Kartusche betrieben wird, das Wasser alle zwei Monate gewechselt werden. Die Kartusche, die das Salz in das Chlorgemisch umwandelt, muss alle vier Monate im Jahr von einem Servicetechniker ausgetauscht werden, was zusätzliche Kosten verursacht.

Oft haben Whirlpools mit Salzwasser einen erhöhten Calciumgehalt, der durch Zugabe anderer Mittel reguliert werden muss, damit der pH-Wert des Wassers stabil bleibt. Bei nicht aufblasbaren Salzwasser Whirlpools lagert sich das Calcium an der Acrylwanne ab.

Häufige Fragen beantwortet

Vor der Anschaffung eines Whirlpools stellt sich oft die Frage, ob man einen herkömmlichen Pool oder einen Salzwasser Whirlpool kaufen soll. Häufige Fragen sind zum Beispiel:

Welches Salz ist das Richtige für einen Whirlpool?

Für Salzwasser Whirlpools sollte man nur reines Salz (99,8 Prozent) ohne Jod verwenden. Spezielles Salz für die Pools gibt es im Fachhandel.

Wir empfehlen
Salinen Poolsalz 25kg für
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Wie viel kostet ein Salzwasser System für Whirlpools?

Ein einfaches Salzwasser System für Whirlpools bekommt man bereits ab circa 150 Euro. Größere Elektrolyseanlagen liegen im Bereich 1.000 bis mehr als 2.000 Euro.

Wie oft sollte man das Wasser wechseln?

Im Salzwasser Whirlpool, der mit einer Kartusche betrieben wird, sollte das Wasser spätestens alle zwei Monate gewechselt werden. Im Elektrolyseverfahren dagegen muss das Wasser nahezu nie gewechselt werden. In diesem Fall erfolgt ein Austausch je nach eigenem Bedarf.

Wie kann man den Salzwassergehalt messen?

Ein sogenannter Aräometer ist eine der zuverlässigsten Methoden, um den Salzgehalt im Whirlpool zu messen. Der Aräometer misst immer die Dichte des Mediums, in dem es schwimmt. Bei Aräometern gilt grundsätzlich, je größer es ist, desto genauer misst es. Kleine Aräometer weisen oft eine gewisse Ungenauigkeit auf.

Was passiert, wenn zu viel Salz verwendet wurde?

Obwohl Salz für den menschlichen Organismus als unschädlich gilt, kann es bei einer Überdosierung zu Hautirritationen und gereizten Schleimhäuten kommen, wobei besonders die Augen und die Nase betroffen sind.

Eine Anlage zur Salzelektrolyse ist in der Regel auch nicht günstig und je nach Modell durchaus ein wenig empfindlich. Kommt es zu einer Kombination von einem zu hohen Salzgehalt und einem falsch eingestellten Prozess, können eventuell Schäden an der Anlage entstehen, die einen Ersatz oder eine kostenintensive Reparatur notwendig machen.

Die Folgen eines zu hohen Salzgehalts im Whirlpool können sich im schlimmsten Fall vorwiegend in sehr hohen Kosten beziehungsweise einem zeitintensiven Arbeitsaufwand bemerkbar machen. Je nachdem, wie die entsprechende Anlage zur Salzelektrolyse eingestellt ist, kann es zu einer erhöhten Konzentration von Chlor kommen, die die Gesundheit schädigen kann.

Aufgrund der Tatsache, dass sich Salz generell gar nicht beziehungsweise nur sehr langsam verflüchtigt, sobald man es in das Poolwasser gegeben hat, ist es notwendig, der erhöhten Konzentration adäquat entgegenzuwirken.

Der Austausch des Wassers, das einen zu hohen Salzgehalt aufweist, ist daher die einzige Möglichkeit, diesen wieder auf ein normales Niveau zu bringen.

Wie viel Salz benötigt man?

Der empfohlene Salzgehalt im Whirlpool liegt zwischen 2.000 und 3.000 ppm (parts per million/Anteile pro Million). Meerwasser hat zum Beispiel einen Salzgehalt von etwa 35.000 ppm. Die Schwelle, ab der ein Mensch Salz schmecken kann, liegt bei rund 3.550 ppm entspricht.

Kann man einen Whirlpool mit einem Salzwasser-System nachrüsten?

Gesetzt den Fall, dass man sich nicht von Beginn an für einen Whirlpool mit Salzwasser-System entschieden hat, lässt sich der Pool ohne weitere Probleme zum Beispiel mit einer Elektrolyseanlage nachrüsten. Beim Nachrüsten muss man jedoch darauf achten, aus welchen Materialien die Bauteile des Whirlpools sind, da das Salz Metall mit der Zeit korrodiert.

Sind Salzwasser Whirlpools besser als normale Whirlpools?

Salzwasser stärkt das Immunsystem und regt die Durchblutung an, wodurch man weniger anfällig für Infekte und andere Krankheiten ist. Salzwasser ist zum Vergleich mit Chlor für die meisten Menschen besser verträglich und sorgt für ein angenehmeres Badegefühl.

Wo kann man einen Salzwasser Whirlpool kaufen?

Salzwasser Whirlpools kauft man am besten beim Fachhändler vor Ort, da man dort in der Regel einen Ansprechpartner hat, der einen berät und auf die speziellen Anforderungen eingeht. Der Händler vor Ort liefert den Whirlpool normalerweise und schließt ihn an, was vor allem bei der Elektrik wichtig ist, da manche Outdoor Whirlpools einen 400-Volt-Stromanschluss benötigen.

Der Kauf vor Ort hat auch den Vorteil, dass im Falle einer Störung oder Reparatur ein Kundendienst vorbeikommt. Der Kauf in einem speziellen Online-Shop hat erfahrungsgemäß den Nachteil, dass der Support oft schwierig zu erreichen ist. Von Vorteil ist ein Kauf über Plattformen wie Amazon oder ebay aber, da es eine enorme Auswahl an verschiedenen Modellen gibt und man auch die Preise ausgezeichnet vergleichen kann.

Wir empfehlen
Intex Whirlpool Pure SPA Octagon
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Sind Whirlpools mit Salzwasser gut für die Haut?

Whirlpools mit Salzwasser sind tatsächlich gut für die Haut, denn sie kommen im Gegensatz zu einem Whirlpool, dessen Wasser gechlort wird, ohne Chemikalien aus. So erfolgt die Wasserreinigung mit Salz auf natürliche Weise. Das salzige Wasser macht die Haut weicher und geschmeidiger, wovon vor allem Personen mit fettiger Haut profitieren.

Da der Salzgehalt im Whirlpool niedriger als im Meer ist, wird trockene Haut beim Baden nicht trockener. Auch muss man keine brennende Haut oder tränenden Augen befürchten, wenn man aus Versehen Wasser ins Auge bekommt.

Kann jeder Whirlpool mit Salz betrieben werden?

Normale Whirlpools vertragen kein Salzwasser, da sich das Wasser deutlich aggressiver gegenüber den Materialien aus Kunststoff und insbesondere der Pumpe verhält. Daher werden höherwertige Bauteile notwendig, um den Pool salzwassertauglich zu machen. Dies bedeutet gleichzeitig, dass das Modell insgesamt etwas besser verarbeitet sein muss, wenn ein Salzwassersystem integriert ist.

Zwar ist aufgrund der höheren Anforderungen an Pumpe und Materialien ein aufblasbarer Whirlpool mit Salzwassersystem etwas teurer als ein ähnliches Modell ohne Salzwassersystem, dennoch kann sich die Investition lohnen, weil man das Wasser in der Regel sehr schnell aufheizen kann und damit Energie spart.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments