Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Pool wirkt flacher als er ist: Die Erklärung (mit Video)

Plitschnass » Pool wirkt flacher als er ist: Die Erklärung (mit Video)

Should you be a swimming pool owner, it’s highly likely you’ve observed that the pool seems to be shallower than its actual depth.

In diesem Artikel erklären wir dir das Phänomen:

Aufgrund der Brechung des Lichts an der Oberfläche des Wassers erscheinen die Teiche und auch Pools deutlich flacher als diese tatsächlich sind.

Zum Beispiel kann ein Pool, welcher eine Tiefe von einem Meter aufweist, von oben betrachtet nur 0,75 Meter tief sein.

Wenn du des Weiteren einen Stock betrachtest, welcher schräg im Wasser ragt, sieht dieser aufgrund der Brechung gekrümmt aus. Die Unterseite des Stockes scheint aus diesem Grund näher an der Wasseroberfläche zu sein, als dieser tatsächlich ist.

Das erklärt daher auch, warum Schwimmbecken oder Pools flacher wirken, wenn du auf das Ende schaust, welches von dir am weitesten entfernt ist.

Im Allgemeinen besteht ein deutlicher Zusammenhang zwischen der tatsächlichen Tiefe des Wassers und der Tiefe, welche du wahrnimmst.

Dieser Zusammenhang lässt sich wie folgt darstellen:

Brechungsindex = tatsächliche Tiefe / scheinbare Tiefe

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments