Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Patronenfilter für Teiche günstig kaufen (aktuelle Angebote)

Home » Patronenfilter für Teiche günstig kaufen (aktuelle Angebote)

Für unterschiedliche große Gartenteiche gibt es verschiedene Filtersysteme. Auch die Nutzung des Gewässers spielt bei der Wahl des richtigen Teichfilters eine Rolle, weshalb man sich informieren sollte, ob oder wann zum Beispiel ein Patronenfilter die richtige Wahl ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Patronenfilter eignen sich hervorragend für größere Gartenteiche, in denen Fische wie Koi leben.
  • Bakterienstämme im Filter bauen giftige Abbauprodukt wie Ammoniak oder Nitrit zu ungiftigen Stoffen um.
  • Neben der biologischen Reinigung filtern Patronenfilter zudem größere Schmutzpartikel, sind also auch zuverlässige mechanische Filter.

Der beste Patronenfilter

Wir haben verschiedene Patronenfilter Angebote angesehen und miteinander vergleichen. Besonders überzeugen konnte uns dieser Patronenfilter für den Teich:

Wir empfehlen
Alaskaprint 3x Patronenfilter
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Alle Patronenfilter Angebote ansehen

Online gibt es noch viele weitere interessante Angebote. Hier ist eine Auswahl von weiteren Produkten aus der Kategorie Patronenfilter für den Teich.

Bestseller: Am häufigsten gekaufte Patronenfilter

Wir haben uns die beliebtesten Patronenfilter für den Teich angeschaut und für euch als Bestseller-Liste übersichtlich aufbereitet. Die Einträge der Liste werden täglich aktualisiert.

Welcher Patronenfilter wird häufig gekauft?

Häufig wissen die Kunden am besten, welche Produkte gut und welche weniger gut sind. In dieser Bestseller-Liste findest du die am meisten verkauften Produkte aus der Kategorie „Patronenfilter Teich“. Wir aktualisieren die Liste täglich, damit wir dir immer die aktuellsten Bestseller zeigen können.

Aktuelle Angebote: Patronenfilter günstig kaufen

Hier findest du die besten Patronenfilter Angebote. Die Produkte sind im Preis reduziert. Für die Übersichtlichkeit haben wir die Angebote nach der Höhe der Rabatte geordnet.

Mit uns kannst du sparen!

Wir durchforsten täglich alle verfügbaren Produkte auf Amazon und schauen nach, welcher Patronenfilter im Preis reduziert angeboten wird. Die einzelnen Patronenfilter Angebote sind nach der Höhe der gewährten Rabatte geordnet. Wer Patronenfilter günstig kaufen möchte, kann mit diesen Angeboten toll sparen. Bitte bedenke, dass einige Angebote bereits nach kurzer Zeit nicht mehr verfügbar sind.

Was sind Patronenfilter für den Teich?

Patronenfilter sind Filter, die das Teichwasser mechanisch und biologisch reinigen. Vor allem für Koiteiche sind sie ein einfaches und zuverlässiges Filtersystem. 

Die robusten Patronenfilter benötigen in der Regel nur sehr wenig Pflege und sind praktisch wartungsfrei. In einem Patronenfilter wird das Wasser mittels Schaumstoffpatronen gefiltert. 

Welche Alternativen gibt es zu Patronenfilter?

Für unterschiedliche Teichgrößen kommen unterschiedliche Filtertypen zum Einsatz. Für kleinere Gartenteiche reicht ein Innenfilter, der aus Pumpe und Filtermaterialien besteht. Für große Gartenteiche mit Fischbesatz oder Bachläufe bieten sich als Alternative zu einem Patronenfilter Komplettsysteme oder ein System aus separatem Teichfilter und Pumpe an.

Aber nicht jeder Teich benötigt einen Filter, um das Wasser sauber und klar zu halten. In einem naturbelassenen Pflanzenteich mit wenigen oder keinen Fischen ist kein Filter nötig. 

Wie werden Patronenfilter hergestellt?

Die Patronenfilter haben ein Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK). Die Filterpatronen selbst bestehen ausschließlich aus Schaumstoff in unterschiedlichen Größen und Längen. Der feine Schaumstoff bildet eine große Oberfläche, die eine hohe Filterleistung ermöglicht. So ergeben zum Beispiel 35 Filterpatronen, die in einem Filter zusammengepackt sind, eine Filterfläche von circa sieben Quadratmetern. 

Wie sollte man Patronenfilter anwenden?

Einen Patronenfilter sollte man nur auf einen festen Untergrund, am besten auf eine Betonplatte oder Steinplatte, stellen. Der Filter muss dabei exakt waagerecht aufgestellt werden. Sollte er Filter auf einem zu weichen Untergrund stehen oder nicht waagerecht aufgestellt werden, kann er aufgrund seines Eigengewichtes dem enormen Wasserdruck nicht mehr standhalten. Der Filter wird undicht und kann sogar auseinanderbrechen.

Für die Installation der Anschlüsse ist darauf zu achten, nur die geeigneten Materialien zu verwenden. Es ist ratsam, immer stabile Schläuche und PVC-Rohre zu verwenden. Alle Schlauchverbindungen sollte man mit Schlauchklemmen sichern.

Betreibt man den Patronenfilter mit einer Pumpe, darf man den Durchmesser des Auslaufs (110 Millimeter) nicht verkleinern. Eine Reduzierung kann zur Folge haben, dass der Filter überläuft und der Teich leergepumpt wird. Hat man einen Filter mit Schwerkraftbetrieb, so muss dieser auf dem gleichen Niveau wie der Teich sein. Der Wasserstand im Teich muss höher sein als die Überläufe der Trennwände.

Damit Patronenfilter effektiv arbeiten können, darf das Teichwasser nicht zu schnell durchströmen. Eine Durchströmung von 250 bis 300 Liter Wasser pro Stunde ist für eine Filterpatrone mit einer Größe von 10 x 10 x 50 Zentimeter ein idealer Wert. Den Durchfluss des Filters sollte man dabei regulieren und anpassen können.

Wie oft müssen Patronenfilter ausgetauscht werden?

Beim Einsatz von Patronenfiltern im Gartenteich ist darauf zu achten, dass man die richtigen Filterpatronen verwendet und regelmäßig austauscht. Die Patronen sollten alle sechs Monate ausgetauscht und erneuert werden. Die Angaben des jeweiligen Herstellers sind auf jeden Fall zu beachten.

Ein regelmäßiger Austausch beugt einer nachlassenden Filterleistung vor. Manche Teichbesitzer wechseln in einem monatlichen Turnus immer ein Drittel der Patronen.

Patronenfilter haben den Nachteil, dass sie sich wegen zu vieler Schmutzpartikel schnell zusetzen. Um dies zu verhindern, kann man vor den Patronenfilter einen anderen effektiven Filter wie zum Beispiel einen Trommelfilter oder Siebfilter setzen. Diese filtern nämlich größere Schmutzpartikel aus dem Wasser, die damit nicht mehr bis zum Patronenfilter gelangen und ihn nicht verstopfen können.

Vorfilter haben außerdem den Vorteil, dass die nachgeschalteten Patronenfilter seltener gereinigt werden müssen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Wähle aus
  • Ich besitze keinen Pool
  • Ich besitze einen Aufstellpool
  • Ich besitze einen Einbaupool

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.