Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Frame Pool mit Sandfilteranlage günstig kaufen

Plitschnass » Frame Pool mit Sandfilteranlage günstig kaufen

Frame Pools sind Folienbecken mit einem Stahlrahmen, die man im Garten oder auf einer Terrasse auf dem Boden aufstellt. Wer einen größeren Frame Pool aufstellen möchte, sollte zu einem Komplettset greifen, das über eine Sandfilteranlage verfügt. Sie eignen sich perfekt für Kinder oder ganze Familien. Ansonsten gibt es nur wenige Dinge, die beachtet werden müssen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Frame Pools haben einen Stahlrahmen, in die eine Folie eingebracht wird. Durch das Stecksystem lassen sich Frame Pools schnell und einfach aufstellen.
  • Frame Pools gibt es in runder oder eckiger Form in verschiedenen Höhen. 
  • Zur Reinigung des Wassers sollte ein Frame Pool ab einer gewissen Größe eine Sandfilteranlage haben. Am besten sind Komplettsets, die neben dem Filter unter anderem auch die entsprechenden Anschlüsse enthalten.

Der beste Frame Pool mit Sandfilteranlage

Wir haben verschiedene Frame Pool mit Sandfilteranlage Angebote angesehen und miteinander vergleichen. Besonders überzeugen konnte uns dieser Frame Pool mit Sandfilteranlage:

Wir empfehlen
Bestway Power Steel™ Swim Vista
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Alle Frame Pool mit Sandfilteranlage Angebote ansehen

Online gibt es noch viele weitere interessante Angebote. Hier ist eine Auswahl von weiteren Produkten aus der Kategorie „Frame Pool mit Sandfilteranlage“.

Bestseller: Am häufigsten gekaufte Frame Pools mit Sandfilteranlage

Wir haben uns die beliebtesten Frame Pools mit Sandfilteranlage angeschaut und für euch als Bestseller-Liste übersichtlich aufbereitet. Die Einträge der Liste werden täglich aktualisiert.

Welcher Frame Pool mit Sandfilteranlage für den Pool wird häufig gekauft?

Häufig wissen die Kunden am besten, welche Produkte gut und welche weniger gut sind. In dieser Bestseller-Liste findest du die am meisten verkauften Produkte aus der Kategorie „Frame Pool mit Sandfilteranlage“. Wir aktualisieren die Liste täglich, damit wir dir immer die aktuellsten Bestseller zeigen können.

Aktuelle Angebote: Frame Pool mit Sandfilteranlage günstig kaufen

Hier findest du die besten Frame Pool mit Sandfilteranlage Angebote. Die Produkte sind im Preis reduziert. Für die Übersichtlichkeit haben wir die Angebote nach der Höhe der Rabatte geordnet.

Mit uns kannst du sparen!

Wir durchforsten täglich alle verfügbaren Produkte auf Amazon und schauen nach, welcher Frame Pool mit Sandfilteranlage im Preis reduziert angeboten wird. Die einzelnen Frame Pool mit Sandfilteranlage Angebote sind nach der Höhe der gewährten Rabatte geordnet. Wer einen Frame Pool mit Sandfilteranlage günstig kaufen möchte, kann mit diesen Angeboten toll sparen. Bitte bedenke, dass einige Angebote bereits nach kurzer Zeit nicht mehr verfügbar sind.

Ratgeber: Den richtigen Frame Pool mit Sandfilteranlage kaufen

Bei einem Frame Pool handelt es sich um einen Pool zum Aufstellen. Diese Becken haben in der Regel einen Stahlrahmen, an dem die Poolfolie befestigt wird. Ein Frame Pool lässt sich auch von Laien innerhalb weniger Stunden aufstellen, dies aber nur frei auf der Erde. Da es sich bei Frame Pools baurechtlich um keine dauerhafte Gebilde handelt, wird keine Baugenehmigung benötigt.  

Frame Pools haben den Nachteil, dass sie nur ein paar Jahre halten. Der Stahlrahmen kann rosten und die Folie wird durch die permanente UV-Strahlung mit der Zeit brüchig oder zersetzt sich. Zudem kann sie leicht durch spitze Gegenstände oder Steine am Boden beschädigt werden, wenn kein zusätzlicher Bodenschutz verwendet wird.

Eine Rahmenkonstruktion mit Korrosionsschutz und reißfesten Eigenschaften der Folie verlängern die Lebenszeit des Pools, ebenso eine verstärkte Poolfolie. 

Welche Arten von Frame Pools gibt es?

Frame Pools gibt es zum Beispiel speziell für Kinder. Sie sind meistens eckig und zwischen drei und sechs Quadratmeter groß, aber nur zwischen 60 und 75 Zentimeter hoch. Kleine Kinder Frame Pools werden in der Regel ohne Anschlüsse für Zulauf und Ablauf sowie Filteranlage geliefert, sodass der Badebetrieb im Pool immer hygienisch unbedenklich ist.

Große Frame Pools, die sich auch für Familien und sogar zum Schwimmen eignen, haben eine Seitenlänge zwischen drei und fast zehn Metern bei einer Höhe von rund 130 Zentimetern. Sie gibt es in runder, sechs- oder achteckiger oder rechteckiger Form. Größere Pools benötigen eine zusätzliche Stützfunktion und sind deshalb auch teurer als kleinere Modelle.

Für jeden Bedarf findet man also den idealen Pool, wobei man nicht auf gebrauchte Pools zurückgreifen sollte, die von Privat angeboten werden. Neue Frame Pools sind nicht teuer und man geht sicher, dass sie nicht beschädigt sind. 

Braucht ein Frame Pool eine Sandfilteranlage?

Kleinere Pools zum Beispiel für Kinder benötigen nicht zwingend einen Sandfilter. In diesem Fall ist es allerdings ratsam, das gesamte Wasser je nach Badehäufigkeit zu wechseln. Es gibt aber auch Rundpools mit einem Durchmesser von knapp vier Metern, die als Set (inklusive Anschlüsse und Kartuschenfilter) für unter 200 Euro zu bekommen sind.

Größere Pools ab einer Wasseroberfläche von circa zehn Quadratmetern sollten mit einer Sandfilteranlage ausgestattet sein. Preislich ist man im Vorteil, wenn man zu einem Komplettset greift, das neben dem Gestänge und der Folie eine Filteranlage inklusive Sandfilter, Pumpe, Bodenplane sowie Zu- und Ablauf enthält. Auch eine passende Leiter zum Ein- und Aussteigen sollte im Set enthalten sein. Hochwertige Pools, zum Beispiel als Komplettset mit einer Poolgröße von 550 x 274 x 132 Zentimetern, gibt es ab rund 1.150 Euro.

Komplettsets haben auch den Vorteil, dass die Anschlüsse zusammenpassen und man sich nicht die Einzelteile mühsam zusammensuchen muss.

Was ist eine Sandfilteranlage?

Eine Sandfilteranlage ist ein Kessel, der mit Quarzsand gefüllt ist. Dabei sickert das Poolwasser von oben nach unten durch den feinen Sand, in welchem Schmutzpartikel hängen bleiben, sodass am Ende sauberes und klares Wasser hinausläuft. Das Wasser wird dabei von der Poolpumpe angesaugt und durch den Filter transportiert.

Um auf der anderen Seite den Quarzsand zu reinigen, läuft das Wasser bei der sogenannten Rückspülung in die entgegengesetzte Richtung durch die Filteranlage.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments