Skip to main content

Whirlpool Zelt Test: Die besten Dächer für Whirlpools 2020

Das Whirlpool Zelt bietet Staubschutz und kann auf lange Sicht sogar die Betriebskosten des Whirlpools senken. Dank perfekter Wärmedämmung, UV-Schutz und Kälteschutz wird die Anzahl der Whirlpoolreinigungen und die Anzahl der Wasserwechsel reduziert.

Ein etwas teurerer Kauf wird sich daher definitiv auszahlen. Die Wahl eines geeigneten Whirlpool Zeltes hängt weitgehend von dem Standort, dem Budget und dem Platz im Garten ab.

Grundsätzlich steht eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl: Planen, elektrische, aufblasbare oder Rollo-Whirlpool Zelte. Man kann auch ein Whirlpooldach oder einen begehbaren Pavillon kaufen.

Wenn man High-End-Produkte vorzieht, gibt es eine weitere interessante Option: die sogenannten Lifter-Abdeckungen. Dazu gehört ein Dach aus Aluminiumprofilen und durchscheinenden Kunststoffplatten, die individuell auf jeden Whirlpool zugeschnitten sind und normalerweise mit vier stabilen Führungssäulen ausgestattet sind, auf denen der Motor auf und ab gefahren werden kann.

Beim Öffnen schwebt der Deckel wie eine riesige Markise über dem Whirlpool. Wenn die Abdeckung am Rand des Whirlpools angebracht wird, kann das Wasser vor Staub und Wärmeverlust geschützt werden.

Angenehme Nebenwirkungen: Diese Strukturen sind sehr stabil und das abgesenkte Dach kann als zusätzlicher Terrassenbereich genutzt werden. Allerdings sprechen wir hier über die preisgünstigere Alternative, und zwar über Whirlpool Zelte, die sich perfekt als Schutz vor negativen Wetterbedingungen eignen.

In diesem Ratgeber stellen wir die vier besten Whirlpool Zelte vor. Außerdem gehen wir detailliert auf alle wichtigen Informationen rund um das Thema „Whirlpool Zelt“ und geben den Interessenten wichtige Kaufkriterien, die es vor dem Kauf unbedingt zu beachten gilt.

Die besten Whirlpool Zelte

Miganeo Premium Pavillon



Unter diesen Pavillon lässt sich nicht nur ein Whirlpool, sondern auch ein Aufstellpool und gerne auch die Gartenmöbel verstauen. Mit seiner Größe von 500 x 433 x 250 Zentimeter handelt es sich um ein großes Zelt, welches ausreichend Platz für größere Whirlpools bietet.

Darüber hinaus sorgen die durchsichtigen Folienfenster des Zeltes dafür, dass sich das Wasser im Whirlpool viel schneller aufwärmt. Dies geschieht aufgrund des Treibhauseffekts, der hier erzeugt wird.

Die warmen Sonnenstrahlen im Sommer treffen auf das Zelt und so gelangt die Wärme ins Innere des Whirlpool Zeltes. Die Wärme kann nicht mehr aus dem Zelt entweichen und so wird das Wasser im Whirlpool auf eine natürliche und kostengünstige Art und Weise erwärmt.

Darüber hinaus ist ein Whirlpool Zelt von Miganeo umweltfreundlich, denn zum Erwärmen des Wassers wird keine zusätzliche Stromquelle benötigt. Das Zelt bietet auch ausreichend Schutz vor geringeren Verschmutzungen und das Regenwasser gelangt ebenfalls nicht ins Innere des Whirlpools.

Insgesamt ist das Zelt von Miganeo mit drei Türen mit Reißverschluss ausgestattet und das erleichtert den Einstieg in das Whirlpool, denn man kann von jeder Seite ins Zelt einsteigen. Der Hersteller verwendet Polyester und das ist ein gutes und wasserabweisendes Material.

Im Lieferumfang sind das Zelt aus Polyester, Konstruktion aus Fiberglas mit verzinktem Stahl sowie Sturmabspannung und Erdanker enthalten. Die Kundenbewertungen fielen zum größten Teil positiv aus und am meisten werden das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine einfache Montage gelobt.

Vorteile

  • Für größere Whirlpool geeignet.
  • Drei Eingänge.
  • Gutes Preis Leistungs Verhältnis.

Nachteile

  • Nur in einer Größe erhältlich.

vidaXL Whirlpool Zelt



Das Whirlpool Zelt von vidaXL bietet die perfekte Gelegenheit, um im Sommer der Hitze zu entfliehen und verleiht dem Whirlpool etwas Schatten. Darüber hinaus lässt sich das Zelt sowohl als Sonnenschutz auch als Wärmer für das Wasser nutzen.

Die Gesamtabmessungen liegen bei 590 x 520 x 250 Zentimeter und hier findet ein großer Whirlpool ausreichend Platz, um sich vor den Wetterbedingungen zu schützen. Das Polyestergewebe mit einer PA-Beschichtung ist sowohl wasser- als auch UV-beständig.

Im Inneren findet nicht nur ein Whirlpool Platz, sondern es wird die Gelegenheit geboten, aufblasbare Pools, Gartenmöbel und Zubehör sowie sich selbst vor Sonne oder Regen zu schützen. Der maximale Durchmesser des Whirlpools sollte 400 Zentimeter nicht übersteigen, um in dieses Whirlpool Zelt reinzupassen.

Im Lieferumfang befindet sich das Whirlpool Zelt von vidaXL zusammen mit sechs Seilen und 12 Heringen.

Vorteile

  • Widerstandsfähig gegen Wasser und UV Strahlung.
  • Polyestergewebe mit PA
  • Beschichtung.
  • Guter Preis.

Nachteile

  • Nur in einer Größe erhältlich.

Bestway Whirlpool Zelt Lay-Z-Spa



Der Lay-Z-Spa Whirlpool Zelt von Bestway verfügt über Abmessungen von 183 x 94 x 109 Zentimeter. Damit handelt es sich um ein etwas kleineres Zelt und hier passt nur ein kleinerer Whirlpool hinein.

Der hochwertige Sonnenschutz von Bestway Lay-Z-Spa sorgt dafür, dass es zu keiner schnellen Algenbildung kommt. Außerdem verhindert das 190 Polyester mit einer T PU-Beschichtung, dass Feuchtigkeit oder Wasser ins Innere des Zeltes gelangt.

Für die Stabilität sorgen die zwei abnehmbare Spannleinen und die luftdurchlässigen Fenster versorgen das Innere des Zeltes mit ausreichend frische Luft. Somit ist dieses Zelt von Bestway ideal für alle geeignet, die sich im eigenen Garten entspannen möchten.

Im Lieferumfang ist das Whirlpool Zelt zusammen mit zwei abnehmbaren Spannleinen enthalten. Die Kundenbewertungen fielen überwiegend positiv aus und die meisten Kunden loben die einfache und sichere Konstruktion.

Vorteile

  • Lässt sich schnell und einfach aufbauen.
  • Gutes Preis Leistungs Verhältnis.
  • Luftdurchlässige Fenster.
  • Hohe Stabilität.

Nachteile

  • Eher für kleinere Whirlpool geeignet.

Ratgeber: Das richtige Whirlpool Zelt kaufen

In diesem Abschnitt möchten wir uns dem Thema Whirlpool Zelte widmen und detailliert die wichtigsten Fragen rund um ein Whirlpool Zelt beantworten. Auf diese Weise möchten wir Unklarheiten aus der Welt schaffen und dem Interessenten die Qual der Wahl von den Schultern nehmen.

Was sind Whirlpool Zelte?

Ein Whirlpool Zeit lässt sich flexibel im Garten aufstellen und oftmals verfügen solche Produkte auch über Seitenwände, die z. B. vor dem Wind schützen können. Die Form des tragbaren Zeltes kann rund, oval oder rechteckig sein.

Hauptsächlich haben wir es aber mit einem rechteckigen oder ovalen Zelt zu tun. Das Zelt besteht aus einem Rahmen und einer PVC-Folie, die den besten Schutz gegen ultraviolette Strahlen, Wind, Regen und Staub bietet und dadurch die Benutzerfreundlichkeit des Whirlpools erheblich erweitert.

Als positiver Nebeneffekt erwärmt sich das Wasser unter dem Zelt, wird vom Schmutz geschützt und kühlt nicht so schnell ab. Das Whirlpool Zelt, welches schnell und einfach eingerichtet werden kann, eignet sich für kleine bis große Whirlpools.

Diese Whirlpools sollten im Freien aufgestellt werden. Da die Seitenwände jederzeit entfernt werden können, bietet die Whirlpool Überdachung auch eine gute Privatsphäre, was insbesondere in kleineren Gärten sehr praktisch sein kann.

Die im Whirlpool Zelt verwendeten Materialien sind: ein Rohrrahmen aus lackiertem Metall und ein bruchsicherer Verbinder aus Kunststoff sowie eine sehr reißfeste PVC-Folie. Um das Erscheinungsbild schön zu machen, kann das Whirlpool Zelt mit jeder Gartendekoration geschmückt werden.

Die Farben umfassen Weiß, Blau, Grün, Beige, Braun, Orange und gehen selbst ins Exotische hinein. Mithilfe von Spannleinen und Erdankern kann das Whirlpool Zelt das ganze Jahr über zum Schutz des Whirlpools genutzt werden.

Beim Kauf eines multifunktionalen Whirlpool Zeltes sollte die Größe des vorhandenen Whirlpools berücksichtigt werden, damit die gesamte Wasseroberfläche gut geschützt werden kann.

Der Sinn und Zweck von Whirlpool Zelten

Mithilfe des Whirlpool Zeltes wird die Verschmutzung des Whirlpools reduziert, so dass das Wasser länger genutzt werden kann. Die Wärme des Wassers bleibt auch länger durch die Abdeckung erhalten.

Daher ist das Whirlpool Zelt auch eine gute Investition in den Umweltschutz. Wenn man den Garten etwas verschönern möchte, kommt das Whirlpool Zelt sehr gut gelegen, denn es muss nicht zwangsläufig zum Abdecken eines Whirlpools genutzt werden.

Schließlich lässt sich der Pool ganz schnell in eine Terrasse umwandeln und hier kann man zu jeder Jahreszeit bequem entspannen. Folglich braucht man noch nicht einmal einen Whirlpool, um sich ein Whirlpool Zelt anschaffen zu können.

Dennoch eignet sich das Whirlpool Zelt besonders gut für den Einsatz bei den aufblasbaren Whirlpools. Die Montage und die Demontage erfolgen relativ schnell, so dass man jederzeit das Zelt auf- und abbauen kann.

Ferner kann ein Whirlpool Zelt die Betriebskosten senken, indem das Wasser des Whirlpools mit reiner Sonnenenergie aufgewärmt wird.

Die Vor- und Nachteile von Whirlpool Zelten

Das begehbare Whirlpool Zelt wird hier in Form einer Poolterrasse dargestellt. Es besteht hauptsächlich aus einem PVC-Material und kann sogar über mehrere Eingänge verfügen, die meistens per Reißverschluss geöffnet werden.

Das begehbare Whirlpool Zelt kann je nach Preis des Whirlpools separat erworben werden, so dass sie für jede Whirlpool Form verwendet werden können. Bei Bedarf kann man einfach eine zweiteilige Abdeckung installieren.

Wenn der Whirlpool nicht mehr gebraucht wird, empfiehlt es sich, das Whirlpool Zelt samt des Whirlpools abzubauen. Die Demontage erfolgt relativ einfach und das Zelt lässt sich z. B. platzsparend im Keller unterbringen.

Vorteile:

  • Perfekter Schutz von verschiedenen Wetterbedingungen
  • Schützt Kinder und Haustiere vor dem Hineinfallen
  • Mehrere Gestaltungsmöglichkeiten
  • Geeignet für alle Whirlpool Formen
  • Schneller Auf- und Abbau

Nachteile:

  • Kann etwas teuer sein
  • Nur für große und mittelgroße Gärten geeignet
  • Langfristige monatliche Arbeit

Welches ist das beste Whirlpool Zelt?

Ein aufblasbares Whirlpool Zelt stellt das beste Whirlpool Zelt in Anbetracht des Preises und der Effizienz dar. Das Produkt besteht aus zwei PVC-Folienstücken, die mit Löchern oder Steinen am Boden befestigt werden.

Luft wird durch das Ventil in die Plane geblasen. Vor dem Kauf eines aufblasbaren Whirlpool Zeltes sollte beachtet werden, dass eine größere Plane bestellt werden muss, insbesondere wenn diese mit Schiefer befestigt ist.

Die Größe und Form jedes Whirlpools kann mit einer aufblasbaren Plane abgedeckt werden. Es ist wichtig, auf das Gewicht zu achten, welches das Zelt tragen kann, da nicht alle Zelte kältebeständig sind.

Es ist wichtig, den gesamten Whirlpool abzudecken, und zwar ordnungsgemäß und sicher. Durch die Installation eines aufblasbaren Whirlpool Zeltes können im Sommer Solarfolien benutzt werden.

Je nach Wetterlage kann ein Whirlpool Zelt auch dem Schnee und Regen widerstehen.

Aus welchem Material werden meistens Whirlpool Zelte gefertigt?

Das Material hängt natürlich von den individuellen Wünschen ab. Beispielsweise besteht ein gewöhnliches Whirlpool Zelt aus PVC oder Polyester, während verschiedene Abdeckungen aus LKW-Planen bestehen.

Die kältebeständige Abdeckfolie besteht speziell aus einem PVC-Kunststoff. Die Abdeckung besteht jedoch normalerweise aus Polyethylen, kurz: PE.

Beide Kunststoffe eignen sich gut zur Isolierung des Whirlpools.

Sind Whirlpool Zelte kindersicher?

Die einfache Formel lautet wie folgt:

Richtige Größe + korrekte Aufstellung = feste Abdeckung.

Die sicherste Variante ist natürlich ein Whirlpool Zelt, welches groß genug ist und den Whirlpool großräumig abdeckt. Planen und Walzenbezüge bieten aber auch einen guten Schutz für Whirlpools.

Wir möchten einige Tipps verraten, die dabei helfen könnten, den Whirlpool kinder- und haustiersicher zu machen:

  • Die Plane sollte festfixiert sein.
  • Ist ist wichtig die Produktbeschreibung sorgfältig durchzulesen. Wie viel Gewicht kann das Zelt tragen?
  • Der gesamte Whirlpool muss abgedeckt sein!
  • Seile und Ösen bieten eine Stolperfalle und im besten Fall sollten diese so untergebracht sein, dass die Kinder hier nicht stolpern können

Wo gibt es Whirlpool Zelte zu kaufen?

Es gibt viele Anbieter, die Whirlpool Zelte für Whirlpools anbieten. Diese sind in Online-Shops und bekannten Baumärkten erhältlich.

Es wird jedoch empfohlen, einen Experten zu konsultieren. Kundenspezifische Artikel, insbesondere spezielle Erfahren, können vor dem Kauf sehr nützlich sein.

Aus diesem Grund lohnt es sich, die Kundenrezensionen im Internet vor dem Kauf zu lesen.

Kann man ein Whirlpool Zelt selber bauen?

Auf diese Frage gibt es nur eine Antwort, und zwar JA! Mit der richtigen Handwerkskunst kann man auch ein eigenes Whirlpool Zelt bauen.

Es gibt verschiedene Online-Tutorials und Foren, die sich mit diesen Themen etwas näher auseinandersetzen. Dort findet man alle Informationen, die man zu diesem Thema benötigt.

Allerdings sollten Whirlpool Zelte und mobile Abdeckungen weiterhin von Fachleuten konstruiert werden, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Diese Kaufkriterien sind vor dem Kauf zu beachten!

Hier zeigen wir nach welchen Kriterien man zwischen den vielen Whirlpool Zelten wählen kann.

Diese Aspekte sollten unbedingt vor dem Kauf berücksichtigt werden:

  • Wetterbeständigkeit: Wie der Whirlpool vor Wetter oder Kälte geschützt werden kann, hängt natürlich vom Standort des Whirlpools ab. Der Standort, der die meiste Zeit von der Sonne verschont wird und an dem es häufig regnet oder schneit, benötigt ein gutes Whirlpool Zelt.
    Das besondere Augenmerk sollte dennoch auf den notwendigen UV-Schutz gelegt werden, denn ganz besonders im Sommer, kann die UV-Strahlung sehr schädlich sein. Wenn es im Sommer oft regnet und im Winter schneit, ist ein aufblasbares Zelt oder eine Rollladenabdeckung am besten geeignet.
    Sowohl die PVC-Folie als auch das Polycarbonat der Lamellen bieten zuverlässigen Regenschutz und halten einer bestimmten Schneelast stand. Wenn man sich sicher ist, dass der Winter schwierig wird, empfiehlt es sich ebenfalls, zu einem Whirlpool Zelt zu greifen.
    Daher ist es wichtig, ein Whirlpool Zelt zu kaufen, welches genau an die Wetterbedingungen der Region angepasst ist.
  • Kindersicherheit: Wenn man Zuhause Tiere oder Kinder hat, ist es besonders wichtig, den Whirlpool abzudecken. Um diese Sicherheit zu gewährleisten, ist das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Abdeckung, dass der gesamte Whirlpool abgedeckt ist und keine offenen Ecken mehr vorhanden sind.
    Die Sicherheit der Whirlpool Abdeckung kann auch durch die Art des Materials gewährleistet werden. Dies bedeutet, dass insbesondere bei Planen darauf geachtet werden muss, dass keine zusätzlichen Löcher vorhanden sind.
    Daher wird besonders empfohlen, keine gebrauchten Zelte zu kaufen. Man muss auch das Gewicht prüfen, dem das erforderliche Zelt standhalten soll.
    Es wird daher nicht empfohlen, das Whirlpool Zelt vor dem Kauf ausgiebig zu testen, da sie nur ein bestimmtes Gewicht tragen können!
  • Material: Viele Whirlpool Zelte sind aus vielen verschiedenen Materialien gefertigt worden. Generell ist zu beachten, dass das Zelt einen guten UV-Schutz aufweist.
    Gleiches gilt für die Isolierung. Langfristig können nur durch effektive Materialien die Betriebskosten des Whirlpools gesenkt werden.
    Experten sind sich einig, dass die Robustheit von PVC besonders für Hagel und starken Schnee geeignet ist. Die kältefeste Plane sollte aus PEB-Folie bestehen.
    Hinweis: Durch die Kunststoffabdeckfolie können Kunststoffpartikel ins Wasser gelangen!
    Für die Rollenhülse wird empfohlen, so viele Querstangen wie möglich zu verwenden, um die Rollenhülse zu stabilisieren, damit sie auch starken Belastungen ausgesetzt sein kann.
    Wenn man sich nicht sicher ist, ob man ein Whirlpool Zelt bestellen möchten, sollte man immer ein größeres Modell wählen. Besonders für große Whirloools, die keine Standardgröße haben.

Warum gibt es manchmal Löcher auf dem Whirlpool Zelt?

Wer nach dem Kauf eines Whirlpools Zeltes feststellt, dass das Produkt Löcher aufweist, sollte zunächst nicht in Panik geraten. Diese kleinen Löcher werden verwendet, um den Regen abfließen zu lassen.

Diese Funktion ist nützlich für Zelte, da das Wasser abfließen kann und nicht auf dem Zelt liegen bleibt und damit die Stabilität negativ beeinträchtigt.

Fazit

Ein Whirlpool Zelt stellt eine kostengünstigere Alternative zu einem Pavillon dar. Schließlich ist ein Zelt aus einem PVC-Material oder Polyester-Gewebe gefertigt und folglich kostet die Fertigung weniger als die von einem Pavillon.

Darüber hinaus sind Zelte viel praktischer, denn diese lassen sich mitnehmen, sind platzsparend und können nicht nur zum Schutz des Whirlpools aufgestellt werden, sondern lassen sich z. B. zum Campen mitnehmen.

Dennoch entstehen starke Preisunterschiede zwischen den einzelnen Whirlpool Zelten. Während ein Zelt 150 Euro kosten kann, gibt es Whirlpool Zelte, die weit über 1.000 Euro kosten.

Hier gilt es einfach die goldene Mitte zu finden und ein Produkt für sich zu kaufen, welches qualitativ hochwertig und zugleich den persönlichen Anforderungen entspricht. Ferner sollte ein Zelt nur entsprechend der Maße des Whirlpools gekauft werden, damit dieses nicht zu klein ausfällt.

Wenn alle oben genannte Punkte vor dem Kauf eines Whirlpool Zeltes beachtet werden, kann so gut wie nichts mehr schieflaufen und einem erfolgreichen Kauf steht nichts mehr im Wege.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Verpasse nie wieder eine Rabattaktion. Mit unserem Newsletter weißt du immer bestens Bescheid über die neusten Pool-Trends und aktuellen Sonderangebote.

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.