Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Wärmepumpen für Teiche: Die besten Teichheizung Wärmepumpen

Plitschnass » Wärmepumpen für Teiche: Die besten Teichheizung Wärmepumpen

A pond heater serves to protect your residential garden pond from completely freezing over in bleak sub-zero conditions, effectively paving the way for a seamless commencement of the new pond season come spring. By employing an apt heater, you ensure an ice-free pond which safeguards the continuity of oxygen supply and the displacement of stagnant gases even during the harsh winter months. It’s worthy to note that if you’re thinking of using a heat pump as a pond heater, there are a few elements to consider. For instance, more extensive and deeper ponds don’t generally need supplemental heating.

Das Wichtigste in Kürze

  • Um den Teich im Winter vor schädlichen Gasen zu befreien und eine ausreichende Sauerstoffzufuhr zu gewähren, muss ein Bereich des Teichs eisfrei gehalten werden. Vor allem kleine und flache Teiche sowie Teiche, in denen man Koi hält, sollten im Winter beheizt werden.
  • Für Koi sollte die Wassertemperatur ganzjährig nicht unter sechs bis zehn Grad Celsius liegen. Ideal ist deshalb der Einsatz einer Wärmepumpe mit Thermostat oder Frostwächter, die die Wassertemperatur selbstständig regulieren, da sie sich bei Frost selbstständig einschalten.
  • Die Auswahl der Wärmepumpe richtet sich nach dem Standort und dem dort zu erwartenden Temperaturprofil. Dazu kommen Größe, Lage und die gewünschte Wassertemperatur.

Die beste Teich Wärmepumpe

Wir haben verschiedene Teich Wärmepumpen Angebote angesehen und miteinander vergleichen. Besonders überzeugen konnte uns diese Wärmepumpe für den Teich:

Wir empfehlen
Steinbach Wärmepumpe Mini –
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Alle Teich Wärmepumpen Angebote ansehen

Online gibt es noch viele weitere interessante Angebote. Hier ist eine Auswahl von weiteren Produkten aus der Kategorie Wärmepumpen für den Teich.

Bestseller: Am häufigsten gekaufte Teich Wärmepumpen

Wir haben uns die beliebtesten Wärmepumpen für den Teich angeschaut und für euch als Bestseller-Liste übersichtlich aufbereitet. Die Einträge der Liste werden täglich aktualisiert.

Welche Teich Wärmepumpen wird häufig gekauft?

Häufig wissen die Kunden am besten, welche Produkte gut und welche weniger gut sind. In dieser Bestseller-Liste findest du die am meisten verkauften Produkte aus der Kategorie „Teich Wärmepumpen“. Wir aktualisieren die Liste täglich, damit wir dir immer die aktuellsten Bestseller zeigen können.

Aktuelle Angebote: Teich Wärmepumpen günstig kaufen

Hier findest du die besten Teich Wärmepumpen Angebote. Die Produkte sind im Preis reduziert. Für die Übersichtlichkeit haben wir die Angebote nach der Höhe der Rabatte geordnet.

Mit uns kannst du sparen!

Wir durchforsten täglich alle verfügbaren Produkte auf Amazon und schauen nach, welche Teich Wärmepumpe im Preis reduziert angeboten wird. Die einzelnen Teich Wärmepumpen Angebote sind nach der Höhe der gewährten Rabatte geordnet. Wer Teich Wärmepumpen günstig kaufen möchte, kann mit diesen Angeboten toll sparen. Bitte bedenke, dass einige Angebote bereits nach kurzer Zeit nicht mehr verfügbar sind.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Die Umgebungsluft, das Erdreich oder auch das Grundwasser liefern selbst an sehr kalten Wintertagen ausreichend Wärme, um einen Teich oder sogar ganze Gebäude zu beheizen. Eine Wärmepumpe funktioniert umgekehrt wie ein Kühlschrank. Sie entzieht der Umgebung Wärme und gibt diese zum Beispiel in das Teichwasser ab. 

Eine solche Wärmepumpe lässt sich in der Regel ohne baulichen Aufwand in das Teichsystem integrieren und ist sofort betriebsbereit.

Wann kommt eine Wärmepumpe zum Einsatz?

Eine Wärmepumpe wird aus ökonomischen Gründen nicht für die kälteste zu erwartende Temperatur ausgelegt, sondern für den Betrieb im Frühjahr, Herbst und Sommer. Aufgrund ihrer Bauweise kann die Wärmepumpe auch das Wasser im Sommer kühlen. Sinnvoll ist es, den Teich im Frühjahr und Herbst länger bei rund 18 Grad zu halten und im Winter auf sechs bis zehn Grad abkühlen zu lassen. Das ist für die Koi optimal und ist mit den geringsten Kosten realisierbar.

Die Wärmepumpe wird so in das Teichsystem integriert, dass keine zusätzliche Umwälzpumpe nötig ist. Für Orte mit sehr kalten Wintern und langen Perioden von Minusgraden gibt es elektrische Zusatzmodule.

Der Wirkungsgrad einer Wärmepumpe schwankt je nach Umgebungstemperatur. Als Richtwert gibt eine Wärmepumpe vier bis fünf Kilowatt Heizleistung ab und benötigt hierzu nur ein Kilowatt elektrische Leistung. 

Welche Alternativen gibt es zu einer Wärmepumpe?

Eine Alternative zu einer Wärmepumpe ist die Beheizung mittels Heizkabel oder eine Teichheizung mit Heizstäben. Heizstäbe haben einen geringen Energiebedarf, denn sie schwimmen direkt an der Wasseroberfläche des Teichs und halten nur einen kleinen Bereich des Teichs eisfrei. 

Eine gängige Alternative ist der Wärmetauscher. Dank der Verwendung von überschüssiger Energie kann ein Ort erhitzt oder gekühlt werden. Der Wärmetaucher wird direkt an die zentrale Heizung angeschlossen.

Man kann auch eine solarbetriebene Teichheizung mit Akku verwenden. Sie verursacht auf der einen Seite keine laufenden Stromkosten, ist auf der anderen Seite aber abhängig von der Sonnenenergie. Hält man Fische im Teich, ist ein solarbetriebenes Modell höchstens eine Ergänzung zu einer herkömmlichen Teichheizung.

Durch das Abdecken des Gartenteichs mit einer Noppenfolie oder zum Beispiel Doppelstegplatten kann das Wasser warm gehalten und sehr viel Energie gespart werden. Abdeckbälle sind nicht empfehlenswert, da die Dämmwirkung durch die kleine Auflagefläche sehr gering ist. Zudem werden die Bälle bei stärkerem Wind gerne mal aus dem Teich geweht.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments