Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Springbrunnenpumpe Test: Die 6 besten Springbrunnenpumpen

Im heimischen Garten sorgen Springbrunnenpumpen für attraktive Licht- und Wasserspiele. Aus jedem Garten macht das entspannende Plätschern eine kleine Oase. Egal ob Wasserspeier, Quelle oder Fontäne – eine passende Springbrunnenpumpe lässt sich für jeden Anspruch finden.

Falls Sie sich derzeit auf der Suche nach hochwertigen Springbrunnenpumpen befinden, dann empfehlen wir Ihnen unsere Top 6 Modelle der besten Springbrunnenpumpen. Im Anschluss bieten wir Ihnen interessante Informationen über diese Pumpen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Aus einem Auffangbecken befördern Springbrunnenpumpen das Wasser durch einen Schlauch aufwärts und sorgen im Innenraum oder im Garten für einzigartige Wasserspiele.
  • Die Höhe und Form der Wasserspiele kann mit Aufsätzen und Steigrohren kontrolliert werden. Damit die Langlebigkeit der Springbrunnenpumpen garantiert werden kann, sollten diese regelmäßig gereinigt und gewartet werden.
  • Beim Kauf einer Wasserspielpumpe ist die wichtigste Größe die Leistung. Sie entscheidet über die Förderhöhe und die Fördermenge. Grundsätzlich gilt, wenn die Leistung stärker ist, ist die Wassermenge, die je Stunde umgewälzt wird, umso größer.

Die besten Springbrunnenpumpen

PFG Pontec 57123 Springbrunnenpumpe



Die Springbrunnenpumpe von PFG eignet sich für den Einsatz in Ihrem Gartenteich, in kleinen Bachläufen und in Zierbrunnen. Für Filter- und Bachlaufspeisung gibt es abnehmbare Feinfilterschlitze.

Eine schwenkbare Teleskopverlängerung mit Kugelgelenk und 4 Düsen liegen vor. Schlauchanschlüsse mit ½, ¾ und 1 Zoll sind vorhanden. Auch ein Thermoschutz ist integriert.

Die maximale Leistung beträgt 1.500 l/h und der maximale Druck ergibt 1,9 Meter. Zudem besitzt das Gerät 25 Watt Leistung. Das Stromkabel ist 10 Meter lang. Die Abmessungen ergeben 180 x 160 x 125 Millimeter und das Gewicht beträgt 1,9 Kilogramm.

Kunden teilen mit, dass die Lieferung schnell und gut verpackt erfolge. Die Kabellänge sei zufriedenstellend. Ein positives Preis-Leistungsverhältnis liege vor. Die verschiedenen Düsenaufsätze seien praktisch.

Das Pumpengehäuse bestehe aus eher dünnem Plastik.

Vorteile

  • Schnelle und gut verpackte Lieferung.
  • Zufriedenstellende Kabellänge.
  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Verschiedene Düsenaufsätze sind praktisch.

Nachteile

  • Pumpengehäuse besteht aus eher dünnem Plastik.

T.I.P. WPS 2000 R Springbrunnenpumpe



Bei der Springbrunnenpumpe von T.I.P. handelt es sich um ein Gerät, das sich sowohl im Indoor- als auch Outdoor-Bereich für den Betrieb von Wasserspielen, Zierbrunnen, Wasserfällen, Bachläufen oder von Filtersystemen mit maximal 5.000 Liter Wasserinhalt eignet.

Für verschiedene Wasserspiele gibt es 3 Aufsätze. Auch ein 3-Wege-Ventil bietet sich an. Der Motor besitzt 35 Watt Leistung. Die maximale Förderhöhe beträgt 2,5 Meter und die maximale Fördermenge ergibt 2.000 l/h.

Ferner umfasst bei der Wasserspielpumpe die maximale Eintauchtiefe 2 Meter. Das Kabel ist 10 Meter lang. Die Größe beträgt 15 x 28 x 13,5 Zentimeter und das Gewicht ergibt 2,0 Kilogramm.

Kunden loben, dass die Springbrunnenpumpe leistungsstark sei. Die Qualität und Verarbeitung seien hochwertig. Das Preis-Leistungsverhältnis sei sehr gut. Darüber hinaus erfolge der Versand schnell und gut verpackt. Die Stärke des Wasserspiels der Aufsätze sei verstellbar.

Das viele Zubehör lasse sich in seltenen Fällen nicht dicht verschrauben.

Vorteile

  • Leistungsstark.
  • Qualität und Verarbeitung hochwertig.
  • Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Schneller und gut verpackter Versand.
  • Stärke des Wasserspiels durch die Aufsätze verstellbar.

Nachteile

  • In seltenen Fällen lässt sich das Zubehör nicht dicht verschrauben.

Town Sister Springbrunnenpumpe



Bei der Springbrunnenpumpe von Town Sister bietet sich ein Einsatz im Indoor- und Outdoor-Bereich an. Allerdings besitzt das Stromkabel 1,8 Meter Länge und das LED-Kabel lässt sich nicht entfernen. Der Einsatz im Freien wird zwar unterstützt, doch da das Netzkabel 1,8 Meter lang ist, sollten Sie das für den Outdoor-Bereich beachten.

Das Gerät besitzt 10 Watt Leistung, die maximale Durchflussmenge beträgt 500 l/h und die Förderhöhe ergibt bis zu 150 Zentimeter. Die LED-Lichter sind in Blau, Gelb, Rot und Grün vorhanden. Das LED-Kabel ist 65 Zentimeter und das Stromkabel 180 Zentimeter lang. Die Abmessungen umfassen 13,5 x 12,7 x 9,4 Zentimeter und das Gewicht beträgt 460 Gramm.

Laut Kunden liege ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis vor. Der Wasserstrahl lasse sich in Höhe und Form anpassen. Durch die farbigen LEDs werde die Wasserspielpumpe zu einem Hingucker. Eine hochwertige Qualität und Verarbeitung sei vorhanden. Das Gerät sei robust.

Mitunter finden Käufer die Leuchtkraft der LEDs zu schwach.

Vorteile

  • Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.
  • Wasserstrahl lässt sich in Höhe und Form anpassen.
  • Echter Hingucker durch farbige LEDs.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Robust.

Nachteile

  • Mitunter wird die Leuchtkraft der LEDs als zu schwach bewertet.

AQUANIQUE FP 750 Springbrunnenpumpe



Mit der Springbrunnenpumpe von AQUANIQUE erhalten Sie ein langlebiges und leistungsstarkes Gerät für Wasserspiele, Zierbrunnen, Zimmerbrunnen oder Quellsteine. Die Wasserspielpumpe eignet sich für den Outdoor-Bereich. Dabei ist das Kabel 10 Meter lang.

Die Leistung der Springbrunnenpumpe beträgt 10 Watt. Ferner ergibt die maximale Durchflussmenge 680 l/h und die maximale Druckhöhe 140 Zentimeter. Außerdem ist durch Rädchen die Wasserdurchflussmenge regulierbar. Die Größe umfasst 8 x 5 x 5,99 Zentimeter und das Gewicht beträgt 1,2 Kilogramm.

Kunden sind mit der Kabellänge zufrieden. Der Geräuschpegel sei sehr gering. Ein positives Preis-Leistungsverhältnis liege vor. Die Montage sei einfach. Die Lieferung erfolge schnell und gut verpackt. Das Gerät mache einen soliden Eindruck.

In seltenen Fällen könne die Wassersäule etwas schwach sein.

Vorteile

  • Kabellänge zufriedenstellend.
  • Geringer Geräuschpegel.
  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Einfache Montage.
  • Schnelle und gut verpackte Lieferung.
  • Macht einen soliden Eindruck.

Nachteile

  • Wassersäule kann in seltenen Fällen etwas schwach sein.

AQQA Springbrunnenpumpe



Die Springbrunnenpumpe von AQQA gibt es in unterschiedlichen Leistungsstufen im Angebot. Bei Einer Leistung von 15 Watt beträgt die die maximale Durchflussmenge 1.000 l/h.

Das Gerät ist besonders leise und Sie können die Durchflussmenge des Wassers regulieren. Mit 2 verschiedenen Düsen können Sie das Wasserspiel variieren. Das Netzkabel ist 1,8 Meter lang.

Die Wasserspielpumpe eignet sich für Wasserspiele, Zierbrunnen oder Fontänen. Dabei ist das Gerät für Süßwasser und für Salzwasser geeignet. Die Größe beträgt 12,8 x 12,8 x 12,7 Zentimeter und das Gewicht ergibt 600 Gramm.

Vorteile

  • Geräuschentwicklung gering.
  • Durchflussmenge des Wassers lässt sich regulieren.
  • Mit 2 verschiedenen Düsen kann das Wasserspiel variiert werden.
  • Eignet sich für Süßwasser und für Salzwasser.

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager.

Zaeel Mini Springbrunnenpumpe



Die Springbrunnenpumpe von Zaeel verfügt über drei Düsen, die verschiedene Wasserspiele erzeugen. Dabei beträgt die Leistung 25 Watt und die maximale Förderhöhe ergibt 2 Meter. Zudem umfasst die maximale Fördermenge 1.800 l/h.

Das Kabel ist 1,5 Meter lang. Die Abmessungen ergeben 57 x 64 x 81 Millimeter und das Gewicht beträgt 800 Gramm.

Kunden teilen mit, dass das Preis-Leistungsverhältnis positiv sei. Eine hochwertige Qualität und Verarbeitung liege vor. Die Leistung sei sehr gut. Die Durchflussmenge sei regulierbar. Die Handhabung sei einfach.

Mitunter finden Käufer das Gerät etwas laut.

Vorteile

  • Positives Preis Leistungsverhältnis.
  • Hochwertige Qualität und Verarbeitung.
  • Sehr gute Leistung.
  • Durchflussmenge regulierbar.
  • Einfache Handhabung.

Nachteile

  • Gerät wird mitunter als etwas laut bewertet.

Ratgeber: Die richtige Springbrunnenpumpe kaufen

Wenn Sie eine Springbrunnenpumpe kaufen möchten, dann sollten Sie vor dem Kauf einige Aspekte beachten, damit Sie eine zufriedenstellende Kaufentscheidung treffen können. Daher informieren wir Sie in diesem Abschnitt näher über Springbrunnenpumpen.

Kaufberatung für Springbrunnenpumpen

Bei einer Springbrunnenpumpe sollten Sie auf einige Details achten. Deshalb stellen wir Ihnen nachfolgend die Kaufkriterien für eine Wasserspielpumpe vor.

Leistung: In Watt wird die Pumpleistung eher weniger gemessen, die Fördermenge ist stattdessen ein wichtiges Kriterium. Durch diese erfahren sie, wie viel Wasser pro Stunde die Wasserspielpumpe umsetzen kann. Für Miniteiche sind eher kleine Modelle gedacht. Bei Teichen mit viel Wasser treten größere Modelle beeindruckend in Erscheinung.

Die Förderhöhe ist jedoch auch für den Springbrunnen-Effekt wichtig. Sie können mit der Förderhöhe berechnen, wie weit das Wasser durch die Pumpe befördert werden kann. Mit der Spritzhöhe ist dieser Wert nicht immer identisch. Dabei zeigt die Spritzhöhe, wie hoch die jeweiligen Fontänen gelangen können.

Düsen für Wasserspiele: Springbrunnenpumpen besitzen einen Stiel, der sich häufig nach oben ziehen lässt und daraufhin Wasser ausspeit. Das Schauspiel sieht in diesem Zustand jedoch mehr nach einem Rohrbruch aus. Daher braucht die Pumpe Spezialdüsen, damit schöne Wasserspiele entstehen können.

Die Springbrunnenpumpen liefern praktisch alle Hersteller mit unterschiedlichen Aufsätzen aus, die zum Beispiel Blumenbilder, Vulkanausbrüche oder Glockenmuster in Szene setzen. Vor dem Kauf sollten Sie sich also anschauen, welche Muster geboten werden, da die Effekte Ihren Geschmack treffen sollten.

Von Modell zu Modell unterscheidet sich auch die Anzahl der Aufsätze. Falls Sie eine Vielfalt verschiedener Düsen zu schätzen wissen, könnte das für ein bestimmtes Gerät ein Argument sein.

Verbrauch: Bei einer Springbrunnenpumpe ist die Watt-Zahl für die Leistungseinschätzung nur bedingt geeignet. Sie ist jedoch bei Elektro-Modellen ein guter Indikator dafür, welche Menge an Strom die Pumpe im Betrieb verbraucht.

Oftmals bieten kleine Modelle weniger als 10 Watt. Allerdings können größere Geräte ebenso Motoren besitzen, die deutlich über 50 Watt leisten. Falls Sie eine elektrische Springbrunnenpumpe brauchen, für den Betrieb jedoch nicht viel ausgeben möchten, ist der Verbrauch zu beachten.

Langlebigkeit und Verarbeitung: Die Verarbeitung der Wasserspielpumpe ist ein Aspekt, das sich durch bloße Daten nur bedingt beurteilen lässt. Die verwendeten Materialien bieten zwar eine gute Ersteinschätzung, welche Stärke das Gerät wirklich hat, allerdings zeigt sie sich im Grunde erst im Alltagsbetrieb.

Erfahrungsberichte von anderen Käufern können hier sehr helfen. Dabei sind zahlreiche Springbrunnenpumpen schon seit Jahren auf dem Markt – in solchen Fällen macht es das Kundenfeedback leichter, bei einem Modell die wirkliche Qualität herauszufinden.

Ein guter Maßstab sind hierbei vor allem Langzeit-Erfahrungsberichte. Falls bei fast allen Käufern die Springbrunnenpumpe bereits Jahre defektfrei und zuverlässig arbeitet, ist das ein Zeichen für eine starke Langlebigkeit.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Springbrunnenpumpen beantwortet

Im Folgenden können Sie Antworten auf besonders häufig gestellte Fragen vorfinden.

Was ist eine Springbrunnenpumpe?

Für Ihren Garten ist eine Wasserspielpumpe ein schönes Accessoire. Dabei werden für einen Springbrunnen passende Pumpen benötigt. Die Brunnen wirken durch das Wasserspiel besonders stilvoll. Zudem muss für den Einsatz von einem Springbrunnen ein großer Garten nicht unbedingt vorhanden sein.

Ein Gartenspringbrunnen kann problemlos auch in einem kleinen Garten errichtet werden. Entsprechend der Größe des Gewässers und der Auswahl der Wasserspiele können verschiedenste Springbrunnenpumpen eingesetzt werden.

Hierbei arbeiten zahlreiche Springbrunnenpumpen mit einem elektrischen Antrieb. Dadurch wird es möglich, dass das Wasser aus dem Springbrunnen problemlos gelangt. Es sollte beim Kauf einer Pumpe stets darauf geachtet werden, dass das Gerät leise und leistungsstark arbeitet. Mit einer PVC-Schicht werden die meisten Springbrunnenpumpen umhüllt und mit kleinen Elektromotoren sorgen sie dafür, dass die bevorzugte Wassermenge transportiert oder umgewälzt wird.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Springbrunnenpumpe?

Eine Springbrunnenpumpe besitzt einige Vor- und Nachteile. Diese können Sie nachfolgend vorfinden.


  • Schöne Wasserspiele werden im Teich ermöglicht
  • Der Teich wird in Bewegung gehalten
  • Ein kühlender, angenehmer Effekt entsteht
  • Ziemlich sparsam im Stromverbrauch
  • Anschaffungskosten im Vergleich gering
  • In der Regel unkompliziert und schnell im Aufbau
  • Hilft bei der Wasserreinigung
  • Obere Wasserschichten können mit Sauerstoff angereichert werden
  • Mit verschiedenen Aufsätzen werden optische Hingucker möglich
  • Plätscherndes Wasser kann beim Entspannen helfen


  • Schädlich für einige Wasserpflanzen
  • Das Ökosystem kann bei kleinen Teichen beeinträchtigt werden
  • Wartungs- und Reinigungsintensiv
  • Für die generelle Wasser-Umwälzung reicht die Leistung meist nicht aus
  • Mitunter laute Motoren


Wie können Springbrunnenpumpen eingesetzt werden?

  • Als eine gemütliche Geräuschkulisse
  • Für schöne Fontänen
  • Durch Zirkulation zur Reinigung des Teichwassers
  • Als Teil von einem größeren Wasserspiel, zum Beispiel mit einem Bachlauf

Wie erfolgt die Montage einer Springbrunnenpumpe?

Sie sollten vor dem Einbau der Springbrunnenpumpe den Teich leeren, zum Beispiel mit einer Tauchpumpe.

Dann sollte der Standort für die Pumpe so gewählt sein, dass das entstehende Wasserspiel nicht über den Teich hinaus strahlt und möglichst gleichmäßig den Teich einnimmt. Dieser Platz ist oftmals die Mitte des Teiches.

Sobald der Standort feststeht, müssen Sie für die Unterwasserpumpe ein kleines Podest errichten. Flache Steine eignen sich zum Beispiel dafür. Stünde das Gerät direkt auf dem Grund, würde die Gefahr bestehen, dass das Produkt eingeschlossen wird von Teichschlamm.

Die Wasserspielpumpe können Sie nun stabil und waagerecht aufstellen. Vorher ist es bei vielen Modellen erforderlich, am Gerät den Teleskopstil mit einem Kugelgelenk zu befestigen.

Das Stromkabel wird jetzt aus dem Teich herausgeführt und der Teich wird mit Wasser gefüllt, bis die Pumpe vollständig eingetaucht ist.

Nun sind Sie fertig. Sie können den Stecker an den Stromanschluss anschließen und endlich das Wasserspiel genießen.

Fazit

Mit einer Springbrunnenpumpe zaubern Sie schöne Wasserspiele in Ihrem Teich. Dadurch können Sie Ihre Wasserlandschaft optisch immens aufwerten. Somit erlangen Sie in Ihrem Garten oder Innenbereich einen echten Blickfang, der für Entspannung und Wohlgefühl sorgt.

Zudem kommt das Wasser im Teich in Bewegung, sodass Sie einen Beitrag für die Wasserqualität leisten können. Dadurch wird das Teichwasser besser mit Sauerstoff versorgt und das zirkulierende Wasser tut den Tieren und Pflanzen im Gewässer auch gut.

Unsere Top 6 Modelle in diesem Artikel sind dabei besonders empfehlenswert und bieten für unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche Lösungen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.