Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Aqualux Wärmepumpe Hot Splash Test

Home » Aqualux Wärmepumpe Hot Splash Test

Die Heizkapazität beträgt 2,4 kW. Das zweckdienliche Plug & Play System fällt jedem interessierten Käufer auf, dieses praktische System ist aus anderen Bereichen durchaus bekannt. Die Hot Splash Pumpe ist für Pools bis maximal 10 m³ Fassungsvermögen geeignet.

Die kompakte Bauweise erlaubt die einfache und leichte Installation.

Unkompliziert warm

Aqualux

Hot Splash
  • Geräuscharm.
  • Digitales Display.
  • Benötigt keine Wartungen.
  • Kompakte Bauweise.
  • Übersichtliches Bedienfeld.
  • Einsatz nur in kleinen Pools möglich.

Technische Details

Gewicht 12 kg
Kapazität 2,4 kW
Geräuschpegel 38 dB(A)
Wasserdurchfluss 2 m³/h
Abmessungen 31x30x36 cm
Material Kunststoff und Metall

Verarbeitung und Qualität

Der Titan-Wärmetauscher sorgt für flexible Verwendung, auch im Salzwasser-Becken. Die Herstellermaterialien wie Metall und Kunststoff sind gleichbedeutend wie stabil und strapazierfähig. Das digitale Bedienfeld informiert Sie über die Funktionen der Pumpe und sorgt für einfache Bedienung. Das robuste Gehäuse ist korrosionsfrei, das Kunststoff-Gehäuse resistent gegen UV-Strahlen.

Diese außerordentlich praktische und sparsame Wärmepumpe ist äußerst strapazierfähig und aufgrund der hohen Qualität langlebig. Das Plug & Play System ist für viele Verbraucher das entscheidende Kaufkriterium. Der Käufer will die Pumpe rasch installieren und einsetzen. Eine komplizierte Installation, die eventuell von Fachkräften durchgeführt werden muss, ist absolut ein No-Go für den Nutzer einer Wärmepumpe.

Für kleine Becken ist diese Wärmepumpe perfekt. Die verschleißfreien Herstellermaterialien sorgen für eine längere Lebensdauer.

Aqualux Wärmepumpe Hot Splash anschließen und einstellen

Die Pumpe ist mindestens 2 Meter vom Schwimmbecken entfernt aufzustellen, sie muss über einen festen Stand verfügen. 300 m im Umkreis befinden sich keine Büsche oder andere Objekte, damit die Umgebungsenergie problemlos entnommen werden kann.

Sie führen die Schlauchanschlüsse und elektrischen Anschlüsse durch und schalten die Pumpe ein. Auf dem Display können Sie sehen, wenn die Pumpe ihren Betrieb aufnimmt. Der erste Durchlauf wird wahrscheinlich an die 24 Stunden dauern, bis die gewünschte Wassertemperatur erreicht wird.

Komplizierte Anschlüsse sind hier nicht durchzuführen. Jeder Laie kann diese Wärmepumpen leicht installieren. Dank des praktischen Plug & Play Systems ist kein spezielles Werkzeug oder ein Bypass notwendig.

In den Wintermonaten ist es sinnvoll, die Wärmepumpe an einem geschützten Ort zu verstauen.

Wie funktioniert die Aqualux Wärmepumpe Hot Splash

Der Umgebungsluft wird Wärme entzogen. Wenn das Kältemittel mit Wärme in Berührung kommt, wird es gasförmig. Im Kompressor erhöht sich der Druck und ebenso die Temperatur. Durch dieses Verfahren ist der Stromverbrauch äußerst gering. 1 kWh elektrische Energie liefert bis zu 6 kWh thermische Energie.

Der Wärmetauscher führt die Wärme zum Pool. Das Kühlmittel wird daraufhin zum Verdampfer zurückgeleitet und befindet sich wieder im ursprünglichen flüssigen Zustand, um den nächsten Durchgang zu gewährleisten.

Aqualux Wärmepumpe Hot Splash Text: Vor- und Nachteile

Die Pumpe benötigt bis zu 80 % Energien, die in der Umgebung vorhanden sind. Darüber hinaus ist die Wärmepumpe umweltschonend tätig und einfach über das digitale Display zu bedienen.

Sie können bei kaltem Wetter im warmen Poolwasser baden, sodass Sie im Frühjahr und Herbst Ihr Schwimmbecken nutzen können.

Der integrierte Frostschutz verhindert das Einfrieren des eventuell vorhandenen Restwassers.

  • Geringer Stromverbrauch
  • Umweltfreundlich
  • Nutzung vorhandener Energien
  • Geräuscharm
  • Digitales Display
  • Benötigt keine Wartungen
  • Übersichtliches Bedienfeld
  • Titan Wärmetauscher resistent gegen Chlor und Salz
  • Kunststoffgehäuse sehr stabil und UV-resistent
  • Einsatz nur in kleinen Pools möglich

Aqualux Wärmepumpe Hot Splash Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Ein Kunde ist sehr zufrieden, das Wasser ist auch bei schlechtem Wetter angenehm warm. Je wärmer die Umgebungsluft ist, desto effizienter ist die Pumpe.

Die moderne Technologie der Pumpe ist bemerkenswert. Der Titan-Wärmetauscher ist für Salzwasser-Pools geeignet.

Bemerkenswert ist, dass die Pumpe sofort nach dem Anschließen startklar ist.

Preisvergleich: Aqualux Wärmepumpe Hot Splash günstig kaufen

Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
 

Für wen lohnt sich die Aqualux Wärmepumpe

Wer einen kleinen Pool besitzt, ist mit dieser sparsamen Wärmepumpe, die überdies umweltschonend arbeitet, bestens beraten. Das Baden auch bei schlechtem Wetter im behaglichen warmen Poolwasser wird durch den Einsatz der Aqualux Hot Splash möglich.

Wer spart und an die Umwelt denkt, ist mit dieser preiswerten Wärmepumpe zufrieden. Die einfache Bedienung, ein relevanter Faktor, wird von vielen Verwendern durchaus als maßgebendes Kaufkriterium angesehen.

Aqualux Wärmepumpe Hot Splash Alternativen

Aqualux Wärmepumpe 25 kW

Diese Ausführung verfügt über höhere Heizkapazität. Die Wärmepumpe heizt und kühlt, ist für Becken bis maximal 120 m³ geeignet. Aufgrund der Abtaufunktion ist diese Variante das ganze Jahr einsatzbereit.

Aqualux Vesuvio 13,5 kW

Das Modell ist für Pools mit einem maximalen Fassungsvermögen von 70 m³ geeignet. Die Digitalanzeige gehört zur Ausstattung. Der Schalldruckpegel beträgt hier 48 dB(A).

Fazit

Warmes Wasser verfügbar auch außerhalb der Saison mit geringem Stromverbrauch, da horcht jeder Pool-Besitzer auf. Die Wärmepumpe gilt als überaus umweltfreundlich, werden doch 80 % der benötigten Energie der Umgebungsluft entzogen. Der hochwertige Titan Wärmetauscher erlaubt den Einsatz auch in Salzwasser-Schwimmbecken. Die Wassertemperatur ist individuell einstellbar.

Unkompliziert warm

Aqualux

Hot Splash
  • Geräuscharm.
  • Digitales Display.
  • Benötigt keine Wartungen.
  • Kompakte Bauweise.
  • Übersichtliches Bedienfeld.
  • Einsatz nur in kleinen Pools möglich.

Aqualux Hot Splash punktet darüber hinaus mit einem Frostschutz. Wenn die Außentemperatur unter +8° C ist, schaltet sich die Pumpe automatisch aus. Das kleine Modell mit dem kompakten Design ist perfekt für kleinere Schwimmbecken. Die Ausführung „Hot Splash Plug & Play“ wurde speziell für die Erwärmung von Schwimmbecken entwickelt. Sie sind unabhängig vom Wetter, die Pumpe ist einfach zu installieren und stets sofort einsatzbereit.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN wöchentlichen Newsletter mit praktischen Tipps & Tricks für Poolbesitzer

Kein Spam. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.