Skip to main content
#1 Pool Seite in Deutschland
Mit mehr als 1.500.000 Lesern pro Jahr
Redaktion mit vier Poolprofis
Wöchentlich neue kostenlose Artikel
Bekannt aus vielen Magazinen
Journalisten verweisen häufig auf uns

Die 12 schönsten Anita Tankinis

Plitschnass » Die 12 schönsten Anita Tankinis

In diesem Ratgeber geht es um alle wichtigen Eigenschaften von Anita Tankinis. Worauf man beim Kauf achten sollte, wieso diese unersetzlich sind und was für diese tollen und hochwertigen Anita Tankinis spricht.

Anita Tankinis sind keine normalen Standardbikinis. Sie sind vor allem auch für kurvige Frauen geeignet. Die Bikinis sind sehr komfortabel und werden auch Frauen mit hohen Ansprüchen gerecht. Diese bieten optimalen Halt, ein angenehmes Tragegefühl und innovative, funktionelle Materialien. Es überzeugt vor allem ihr Aussehen und die Passform. Das Besondere ist, dass jede Frau ihren eigenen Stil unterstreichen kann und die weiblichen Rundungen in Szene setzen.

Die schönsten Anita Tankinis

AngebotBestseller Nr. 4
Anita Maternity Damen Tankini 9666 Schwangerschafts-Tankini, Gr. 38 (C), Schwarz (schwarz 001)
  • Schwangerschafts-Tankini mit 360 ° Brustfutter
  • Seitlich Bänder zum raffen
Bestseller Nr. 6
Anita - Kamaka - Umstands-Tankini-Set - Lemon, Größe 44 (D-Cup), Farbe Zitrone
  • Hüftlanges Oberteil bedeckt die Brust nicht vollständig
  • Textil unterlegte Cups in Triangel-Form
  • Tiefer Steg
Bestseller Nr. 12
Anita Maternity Damen Tankini 9666 Schwangerschafts-Tankini, Gr. 36 (F), Schwarz (schwarz 001)
  • Schwangerschafts-Tankini mit 360 ° Brustfutter
  • Seitlich Bänder zum raffen

Checkliste: Was ist bei einem Anita Tankini wichtig?

  • Kaschiertrick: Beim Kauf eines Anita Tankinis kann man seine Problemzonen sehr gut kaschieren. Wenn man das möchte, sollte man bei dem Kauf darauf achten, dass er drapierende Raffungen, Rüschen oder senkrechte Nähte hat.
  • Die richtige Passform: Beim Kauf sollte man außerdem auch auf die Passform achten. Der Tankini sollte sich gut an eure Figur anpassen. In diesem Fall bieten sich Bänder an der Seite oder Brust an. Genauso hilfreich sind aber auch verstellbare Träger.
  • Auf Cups setzen: Wenn man viel Halt haben möchte, sollte man beim Kauf darauf achten, dass der Tankini sogenannte Cups oder Softschalen enthält. Diese stützen, decken ab und passen sich der Brust optimal an.
  • Gefütterte oder ungefütterte Tankinis: Beim Kauf sollte man auch darauf achten, ob man mehr Wert auf blickdichte Tankinis legt oder nicht. Gefütterte Tankinis sind natürlich sehr blickdicht, geben aber keine formende Funktion ab. Ungefütterte dagegen sind nicht so blickdicht wie gefütterte Tankinis haben dafür eine gute formende Funktion.
Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments